Tourinfos

Lage von Saillon
Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 6 Std. 50 Min. | 24 km
➚ 871 m | ➘ 846 m
⛰ 465 - 694 m
Empfohlene SaisonFebruar - November

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Rebberg-Wanderung von Saillon nach Sion

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge1

Wallis

Rebberg-Wanderung von Saillon nach Sion

Wanderung T1T1 ⏱ 6 Std. 50 Min. ➚ 871 m
➞ 24 km Empfohlene SaisonFebruar - November ➘ 846 m

Die Rebberg-Wanderung mit Start in Saillon führt über welliges Gelände durch zahlreiche Weinanbaugebiete bis nach Sion. Blicke über die imposanten Rebberge, auf das Rhonetal sowie auf die umliegende Bergwelt sind ständige Begleiter auf dieser reizvollen Tour durch das Mittelwallis.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Saillon - Chamoson - Ardon - Vétroz - Sion

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Der Startpunkt zur Rebberg-Wanderung von Saillon nach Sion liegt am Fuss des historischen Ortskerns von Saillon. Gleich nach dem Start führt ein erster kurzer Anstieg hinauf in das sehenswerte Städtchen. Ein kurzer Schwenk durch die schmalen Gassen des mittelalterlichen Ortskerns ist sehr zu empfehlen, bevor die Wanderroute durch prächtige Weinterassen in Richtung Nordosten führt. Bereits machen sich die gewonnenen Höhenmeter bemerkbar, die Blicke hinein ins Rhonetal sind grossartig. In der Ferne erkennt man auch schon den Mont d’Orge oberhalb von Sion sowie die Walliser Bergwelt im Hintergrund.

Nach der Überquerung der Salentse führt ein kurzer jedoch giftiger Anstieg auf eine kleine Anhöhe, welche um die Gemeinde Leytron herumführt. Am Fuss des bemerkenswerten Gipfels L’Ardève führt der Wanderweg wieder leicht abwärts. Stets umgeben von Weinreben führt der Pfad hinauf nach Chamoson - nach Satigny im Kanton Genf die zweitgrösste Weinbaugemeinde der Schweiz. Es verwundert daher nicht, dass auch in Chamoson die Rebberge das Dorfbild dominieren.

Ausgangs Chamoson führt der Wanderweg über Weinterassen wieder leicht abwärts in Richtung Ardon. Der Pfad verläuft am Nordrand der Gemeinde vorbei, bis man die Lizerne überquert.

Über die Rebberge von Vétroz führt die Rebberg-Wanderung danach wieder ansteigend weiter bis hinauf nach Sensine, einem Ortsteil der Gemeinde Conthey. Ein kurzer steiler Abstieg führt hinab zum Flusslauf der Morge, bevor der Wanderweg weiter in Richtung Mont d’Orge führt, stets mit wunderbaren Blicken auf die umliegenden Weinterassen. Auf der Nordseite des Mont d’Orge und am gleichnamigen See vorbei führt die Tour nochmals kurz ansteigend durch kleine Weinterassen oberhalb von Sion.

Mit Blick auf die beiden markanten Hügel Valère und Tourbillon geht's schliesslich hinab in Richtung Sion. Nach einem Abstecher durch die Sittener Altstadt endet die Rebberg-Wanderung wenig später am Bahnhof, wo regelmässige Verbindungen in Richtung Lausanne oder Visp für die Rückreise zur Verfügung stehen.

Tour-Autor:insuermel85

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Brunnen mit Trinkwasser

Natursehenswürdigkeit

Malerisches Dorf / malerische Altstadt

Mit Hund(en) machbar

Bei dieser Tour zu beachten
Die Rebberg-Wanderung von Saillon nach Sion führt ausschliesslich durch offenes Gelände und ist an keiner Stelle schattengeschützt. An heissen Sommertagen ist diese Tour daher nur bedingt zu empfehlen. Stattdessen lohnt sich die Tour im Spätsommer oder im Herbst besonders.
Genauer Startort:
Bushaltestelle Saillon, Collombeyres
Genauer Zielort:
Bahnhof Sion
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Saillon, Collombeyres

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Sion

Parkieren

Parkplätze gibt es in der Nähe der Bushaltestelle Saillon, Collombeyres beim Place et statue de Farinet.

Einkehrmöglichkeiten
Saillon, Chamoson, Ardon, Vétroz, Sensine, Mont d'Orge, Sion
Anmerkungen
Die Wanderung kann beliebig gekürzt werden, man passiert einige Gemeinden mit Bushaltestellen für die An- und Rückreise. Nachfolgend vier sinnvolle gekürzte Varianten:

Saillon - Chamoson: 7km, 349 HM auf, 186 HM ab
Saillon - Ardon: 10km, 385 HM auf, 360 HM ab
Saillon - Vétroz: 14km, 498 HM auf, 479 HM ab
Saillon - Mont d'Orge: 20 km, 816 HM auf, 624 HM ab

Füge bei der Rebberg-Wanderung von Saillon nach Sion ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.