Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 25 Min. | 13 km
➚ 247 m | ➘ 560 m
⛰ 573 - 1040 m
Empfohlene SaisonApril - November

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge66

Wallis

Suonenwanderung hoch über Salgesch

Wanderung T1T1 ⏱ 3 Std. 25 Min. ➚ 247 m
➞ 13 km Empfohlene SaisonApril - November ➘ 560 m

Suonenwanderung entlang der Bisse Neuf und entlang der Bisse de Varen.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Darnona - Bisse Neuf - Bisse de Varen - Salgesch

Bombastische Ausblicke auf die Walliser Berge, aufs Rhônetal und auf die Rebberge von Salgesch machen diese Wanderung zur echten Panoramatour. Von der Station Darnona, welche man gemütlich mit der Standseilbahn Sierre-Montana erreichen kann, geht's in östlicher Richtung zur Bisse Neuf. Sie versorgt die Rebberge von Venthône und von Muraz mit Wasser. Ein hübscher Wanderweg schlängelt sich in äusserst malerischer Manier entlang der Bisse Neuf. Die folgende Passage entlang der Bisse de Varen steht dem in nichts nach. Immer wieder öffnen sich schöne Blicke hinunter in die Rebberge von Salgesch. Der letzte Abschnitt führt schliesslich steil den Berg runter mitten hinein in die Rebberge und mitten hinein ins Dorf von Salgesch.

Tour-Autor:inRené

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Malerisches Dorf / malerische Altstadt

Museum

Touristisches Verkehrsmittel

Mit Hund(en) machbar

Genauer Startort:
Station Darnona
Genauer Zielort:
Bahnhof Salgesch
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Darnona

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Salgesch

Einkehrmöglichkeiten
Salgesch

 

Bewertung von Roru vom 28.09.2018 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Die Bisse de Varen führte gerade grossenteils kein Wasser. Sehr schade! - Statt nach Salgesch hinunter wanderten wir der trockenen Suone entlang weiter; Abstieg nach Varen (Bus nach Leuk). - Diese Wanderung scheint ein Geheimtipp zu sein; (nur werktags?) fast niemand unterwegs.

Gewandert am 27.09.2018

 

Bewertung von ASTRIDE MIETHIG vom 09.11.2017 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Wir haben die Wanderung von Salgesch aus gemacht und es war wunderschön. Die Temperatur eher frisch, sodass das Laufen wie von selber ging. Die Bisse de Varon ist sehr angenehm zum Gehen, im Nachhinein haben wir erfahren, dass dort zur Zeit Wildschweinjagd stattfindet. Gottseidank haben wir nichts davon vermerkt....

Gewandert am 09.11.2017

 

Bewertung von 4ine vom 27.09.2017 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Sehr angenehme Wanderung, wunderschön bei Herbstwetter. Die GPS-Daten haben mir sehr geholfen, um bei verschiedenen Abzweigungen den richtigen Weg zu finden.

Gewandert am 27.09.2017


Möchtest du die Suonenwanderung hoch über Salgesch ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Suonenwanderung hoch über Salgesch ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.