Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 10 Min. | 12 km
➚ 306 m | ➘ 304 m
⛰ 407 - 611 m
Empfohlene SaisonJanuar - Dezember

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge16

Ostschweiz

Wanderung über den Buechberg am Obersee

Wanderung T1T1 ⏱ 3 Std. 10 Min. ➚ 306 m
➞ 12 km Empfohlene SaisonJanuar - Dezember ➘ 304 m

Diese abwechslungsreiche Wanderung führt von Schmerikon über den Buechberg nach Nuolen. Schöne Blicke auf den Obersee sind inklusive.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Schmerikon - Buechberg - Nuolen

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Der erste Teil verläuft am Ufer des Linthkanals und ist geprägt von der weiten Aussicht in die Linthebene. Infotafeln entlang des Weges geben Einblick in die Geschichte des Linthwerks. Bei der Burg Grynau beginnt der Aufstieg zum Buechberg, parallel zum Bunker – Wanderweg der Stiftung Schwyzer Festungswerke. Von nun an geht es immer auf guten Wegen durch einen herrlichen Mischwald, der aber auch Ausblicke in die Glarner und Schwyzer Voralpen und natürlich auf den Obersee freigibt. Immer den gelben Markierungen nach, gelangt man zur Farenegg Hütte, dem ersten von drei gepflegten Rastplätzen mit Feuerstelle. Die Waldwanderung endet mit einer überraschenden Aussicht auf den Golfpark Zürichsee oberhalb von Nuolen. Eine kleine Asphaltstrasse führt schliesslich zur Postauto Haltestelle vor der Kirche.

Tour-Autor:inRentner68

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

Besonders schöner Aussichtspunkt

Genauer Startort:
Bahnhof Schmerikon
Genauer Zielort:
Bushaltestelle Nuolen, Kirche
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Schmerikon

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Nuolen, Kirche

Einkehrmöglichkeiten
Nuolen Restaurant Frohe Aussicht

 

Bewertung von suermel85 vom 04.05.2024 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine angenehme Wanderung mit dem Buechberg als Hauptattraktion. Die Route führt zu Beginn über asphaltierte Wege, die Passagen am Buechberg führen meist über breite Forststrassen, für ein paar Abschnitte passiert man schmale Waldpfade, zudem werden ein paar Biketrails gekreuzt. Die Wege sind einfach zu begehen und gut ausgebaut, die Beschilderung ist ebenfalls ausreichend. Über den Buechberg führt die Route fast ausschliesslich durch den Wald, wenige Lichtungen bieten jedoch schöne Ausblicke auf die Linthebene sowie kurz vor dem Ziel hinunter nach Nuolen und auf den Zürichsee. Blicke auf den Obersee gibt es nur zu Beginn sowie ganz am Schluss der Tour. Ich habe die Tour in umgekehrter Reihenfolge absolviert und bin bereits in Pfäffikon SZ gestartet. Erwähnenswert ist hierbei die Passage durch den sehenswerten Dorfkern von Lachen. Mit Ziel in Nuolen lässt sich die Tour bei Zeit und Lust bis Lachen verlängern (+ 5 flache Kilometer).

Gewandert am 04.05.2024

 

Bewertung von UrnerUrs vom 14.10.2020 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Wir haben infolge Zeitmangel bei der Burg Grynau angefangen. Für Militärfanatiker ist der Bunkerweg sicher zu empfehlen. Der Weg verläuft vor allem im Wald und wäre daher eher besser an einem heissen Sommertag. Es gibt schöne Moorgebiete mit Informationstafeln. Die Aussicht am Schluss über den Golfplatz und Richtung Rapperswil ist hervorragend.

Gewandert am 13.10.2020


Möchtest du die Wanderung über den Buechberg am Obersee ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Wanderung über den Buechberg am Obersee ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.