Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 35 Min. | 13 km
➚ 440 m | ➘ 410 m
⛰ 615 - 372 m
Empfohlene SaisonMärz - April

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Kirschblüten-Wanderung zum Schloss Wildenstein

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge76

Nordwestschweiz

Kirschblüten-Wanderung zum Schloss Wildenstein

Wanderung T1T1 ⏱ 3 Std. 35 Min. ➚ 440 m
➞ 13 km Empfohlene SaisonMärz - April ➘ 410 m

Einfache Wanderung im Baselbiet, die man am besten während der Kirschblüte zwischen Ende März und Ende April macht.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Routeninfos freischalten und loswandern

Mit einem Touren-Abo schaltest du die Routeninfos bei sämtlichen Touren frei.

Unsere Touren-Abos >>


Die Routeninfos bei dieser Tour dauerhaft freischalten. Der Preis beträgt CHF 4.00.

Routeninfos freischalten >>


Tourenbeschreibung

Bubendorf - Schloss Wildenstein - Lampenberg - Station Lampenberg-Ramlinsburg

Den Stand der Kirschblüte kann man auf die Website von Baselland Tourismus ab Mitte März nachschauen. Das stattliche Schloss Wildenstein liegt direkt an der Wanderroute. Gleich hinter dem Schloss lohnt der kurze Abstecher zum Sormattfall. Danach führt die Wanderung durch typische Baselbieter Kirschblütenlandschaften nach Lampenberg.

Tour-Autor:infomitopsis

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Schloss, Burg, Ruine

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Mit Hund(en) machbar

Genauer Startort:
Bushaltestelle Bubendorf, Zentrum
Genauer Zielort:
Station Lampenberg-Ramlinsburg
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Bubendorf, Zentrum

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Lampenberg-Ramlinsburg

Einkehrmöglichkeiten
Bubendorf, Wildenstein, Abendsmatt, Lampenberg, Station Lampenberg-Ramlinsburg oder Pick-Nick aus dem Rucksack

 

Bewertung von Rena59 vom 12.05.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Wir waren genau richtig zur Kirschblüte dieses Jahr etwas spät, nur leider ohne Sonne. Aber die Schlüsselblumen entschädigten uns und wie schon erwähnt, der Eichenhain ist bei jedem Wetter bezaubernd.

Gewandert am 12.05.2023

 

Bewertung von Möffin vom 17.04.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Via Ramlinsburg/Talhaus haben wir heute eine 14-Kilometer lange Rundtour aus der wunderschönen Wanderung gemacht. Sogar einige Blüten konnten wir noch entdecken. Der Wald nach dem Schloss Wildenstein hat uns sehr gut gefallen da er voller Bärlauchblättern war. Kleine Zwischenverpflegungen bieten der Bauernhof Schlif (feine Glacé) oder das Kurhaus Abendsmatt an. Achtung, die ganze Region Wildenstein ist Naturschutzgebiet. Hunde müssen deshalb an die Leine. Super schöne Aussichten auf dem Weg hinunter nach Lampenberg.

Gewandert am 17.04.2021

 

Bewertung von Teddy B vom 10.10.2020 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Zwei Attraktionen machen diese Tour besonders: a) Die teils über 500 jährigen Eichen in der Nähe und b) der kleine, aber feine und fast im Wald "versteckte" Sormattfall. Ausserdem ist man unterwegs häufig wohltuend allein und abseits der Masse.

Gewandert am 20.04.2019

 

Bewertung von neelchen.wandert vom 23.04.2019 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Wir haben die Tour am Ostermontag unter die Füsse genommen und konnten so die Kirschblüten bei schönstem Wetter geniessen. Das Schloss Wildenstein und das ein oder andere Bänli mit Aussicht laden zum Verweilen ein. Sehr zu empfehlen ist eine Rast beim Kurhaus Abendsmatt und das feine Bauernhofglacé. Leider mussten wir uns als Ortsunkundige ab Arxhof etwas auf unseren Orientierungssinn verlassen, da das Ziel Lampenberg nicht auf den Wegweisern angegeben war. Aber es ist auch ohne Pfadfinderfähi

Gewandert am 22.04.2019

 

Bewertung von Wanderfuss vom 22.04.2019 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Sehr schöne gemütliche Wanderung durch die stille Landschaft. Wunderschön während der Kirschblüte. Die Verpflegung mit selbstgemachtem Glacé beim Kurhaus Abendsmatt war sehr fein!

Gewandert am 22.04.2019

 

Bewertung von giftmischere vom 20.04.2019 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Super schöne leichte Wanderung.Zu dieser Jahreszeit sehr zu Empfehlen! Beim Kurort Abendsmatt Lampenberg ist das Restaurant von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Falls man ausserhalb der Zeit dort vorbei kommt, steht ein kleiner " Hofladen" bereit, welcher selbst gemachte Glacé, Getränke und diversen kleinen Sachen bis zur Kaffemaschine alles bietet. Die Terasse lädt zum Verweilen ein. Die Ruhe dort ist einfach herrlich!! Eine Ydylle zum Geniessen!!!!

Gewandert am 20.04.2019

 

Bewertung von mabahist vom 11.04.2019 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Genau richtig zur Kischblüte. Eine wirklich gemütliche Tour. Ein Hinweis für Ortsunkundige ist aber wichtig: Nach Wildenstein ist auf den Wegweisern alles Mögliche angegeben, nur das Ziel Lampenberg nicht. Dieser Hinweis findet sich erst auf einem der letzten Wegweiser vor Lampenberg. Nicht beirren lassen, sondern einfach den Wanderwegzeichen folgen.

Gewandert am 09.04.2019


Möchtest du die Kirschblüten-Wanderung zum Schloss Wildenstein ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Kirschblüten-Wanderung zum Schloss Wildenstein ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

 

 

 

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>