Technische Infos

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 4 Std. 50 Min.
➞ 11 km
➚ 935 m | ➘ 935 m
⛰ 2207 - 2787 m
Favoriteneinträge 21 Favoriteneinträge

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

 

Wander-Hotel in der Nähe


Steigenberger Grandhotel Belvedere★★★★★

7270 Davos
Steigenberger Grandhotel Belvedere, Davos

Das 5-Sterne-Hotel Steigenberger Grandhotel Belvedere begrüßt Sie im Herzen von Davos....

TourensucheTourensuche

Bergwanderung zu den Jöriseen

Die anspruchsvolle Bergwanderung (T3) führt vom Wägerhus am Flüelapass hinauf in die atemberaubende Landschaft der Jöriseen.

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 4 Std. 50 Min.
➞ 11 km
➚ 935 m | ➘ 935 m
⛰ 2207 - 2787 m
Favoriteneinträge 21 Favoriteneinträge

Tourenbeschreibung 

Wägerhus - Winterlücke - Jöriseen - Wägerhus

Die Bergwanderung zu den Jöriseen startet beim beim Wägerhus am Flüelapass und führt im ersten Abschnitt zum Teil über felsiges Gelände und über Geröll steil hinauf zur Winterlücke. Von dort geniesst man einen fantastischen Ausblick auf die Jöriseen, auf den Jörigletscher, auf die sich darüber erhebenden Gipfel des Silvrettamassivs sowie auf den Piz Linard.

Der Abstieg von der Winterlücke führt nahe am Jörigletscher vorbei. Weiter geht es zu den atemberaubenden Jöriseen, welche in der Sonne milchig grün leuchten. Im anschliessenden Aufstieg zur Jöriflüelafurgga gibt es eine steile, mit einem Seil gesicherte Passage zu bewältigen. Der letzte Abschnitt verläuft schliesslich über felsiges, grünes Gelände zurück zum Ausgangspunkt beim Wägerhus.

Tour-Autor:inskimi_
Tour-Datum: 28.07.2020 | Veröffentlicht am 30.07.2020 | Letzte Aktualisierung: 10.09.2023


Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Bushaltestelle Wägerhus/Abzw. Jöriseen

Zielort: Bushaltestelle Wägerhus/Abzw. Jöriseen

Der Ausgangspunkt beim...

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
Juli - Oktober
Highlights
Wunderschönes Bergpanorama und atemberaubende Bergseen
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Bei dieser Tour zu beachten
Steile Stelle bei der Jöriflüelafurgga, welche mit einem Seil gesichert ist.
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Wägerhus/Abzw. Jöriseen

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Wägerhus/Abzw. Jöriseen

Empfehlungen und Links

Informationen über die Jöriseen
Wikipedia Jöriseen >>

 

Bewertungen (2)

Bewertungen (2) 

 

Bewertung von boa vom 14.09.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Sehr schöne Tour. Zur Winterlücke und zur Jöriflüelafurgga hinauf für nicht ganz sportliche Wanderer etwas anstrengend, aber absolut lohnend.

Gewandert am 24.08.2023

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von UrnerUrs vom 26.08.2023 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Man soll sich von dieser Beschreibung nicht abschrecken lassen, die Tour ist nämlich nicht schwieriger als die meisten Rot/Weiss markierten Bergtouren. Sie ist allerdings sehr beliebt, besonders an Wochenenden da man auf der Flüelapass Strasse gut mit dem Auto parkieren kann. Es waren einige Leute in Halbschuhen unterwegs und auch einige weniger geübten Wanderer, die die Wanderung gut verkraftet haben. Auch die eine steile Passage nähe Jöriflüelafurgga ist nicht ausgesetzt, und gut mit einer Kette gesichert. Weiterhin wird NICHT auf dem Gletscher gegangen (er ist klein und weit oben), aber ein sehr langes Stück beim Abstieg von der Winterlücke führt durch das steinige Schottergebiet.

Gewandert am 20.08.2023

Tour bewerten
Möchtest du die Bergwanderung zu den Jöriseen ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Bergwanderung zu den Jöriseen ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.