Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Die neusten Touren-Bewertungen

    Touren-Bewertungen

    Findest du, dass die neusten Touren-Bewertungen hilfreich (Daumen rauf) oder nicht hilfreich (Daumen runter) sind? Du entscheidest ...

    Bewertungen entdecken >>

    Wanderforum

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 16.07.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Anmelden / Registrieren
  • Publiziert am 10.06.2015 von ParcEla | 434 Punkte
     | Tour-Datum: 05.06.2015
    Bewertungen (0)
    Zur Zeit gibt es für die beschriebene Tour noch keine Bewertung. Veröffentliche als erste(r) eine Bewertung..
    Anmelden / Registrieren >>

    Pfad der Pioniere im Parc Ela

    Surava - Crap Furo - Alvaneu Bad - Surava

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (27)
    Publiziert am 10.06.2015 von ParcEla

    Auf zum Mittelpunkt Graubündens! Auf dem Pfad der Pioniere erleben Sie an 13 Posten die Pionierleistungen von Mensch und Natur im Albulatal und im Parc Ela. Am Schluss kann man noch einen Abstecher ins Bade- und Wellneszentrum Alvaneu machen, bevor es zurück zum Startpunkt in Surava geht. Die Pionierleistungen der Natur begeistern auf dieser Wanderung zum geografischen Mittelpunkt Graubündens, der Felsnadel des Crap Furò. Die Wanderung kann von Surava nach Alvaneu Bad oder via Plang digls Bovs zurück nach Surava begangen werden. Ein Höhepunkt ist das Naturwaldreservat beim Crap Furò, wo seit 2008 einzig die Natur das Sagen hat. Das Fällen von Bäumen ist verboten und so kann sich der Wald ungestört entwickeln: Davon profitieren Pflanzen und Tiere. Auf dem Pfad der Pioniere erleben Sie Waldverhältnisse, wie man sie sonst in der Schweiz kaum auf derart kleinem Raum antrifft. Dazu haben Geologie, Erosion, Gletscher- und Waldgeschichte, Massenerhebung und Klima wesentlich beigetragen.

    Auf zum Mittelpunkt Graubündens! Auf dem Pfad der Pioniere erleben Sie an 13 Posten die Pionierleistungen von Mensch und Natur im Albulatal und im Parc Ela. Am Schluss kann man noch einen Abstecher ins Bade- und Wellneszentrum Alvaneu machen, bevor es zurück zum Startpunkt in Surava geht. Die Pionierleistungen der Natur begeistern auf dieser Wanderung zum geografischen Mittelpunkt Graubündens, der Felsnadel des Crap Furò. Die Wanderung kann von Surava nach Alvaneu Bad oder via Plang digls Bovs zurück nach Surava begangen werden. Ein Höhepunkt ist das Naturwaldreservat beim Crap Furò, wo seit 2008 einzig die Natur das Sagen hat. Das Fällen von Bäumen ist verboten und so kann sich der Wald ungestört entwickeln: Davon profitieren Pflanzen und Tiere. Auf dem Pfad der Pioniere erleben Sie Waldverhältnisse, wie man sie sonst in der Schweiz kaum auf derart kleinem Raum antrifft. Dazu haben Geologie, Erosion, Gletscher- und Waldgeschichte, Massenerhebung und Klima wesentlich beigetragen.

    Auf zum Mittelpunkt Graubündens! Auf dem Pfad der Pioniere erleben Sie an 13 Posten die Pionierleistungen von Mensch und Natur im Albulatal und im Parc Ela. Am Schluss kann man noch einen Abstecher ins Bade- und Wellneszentrum Alvaneu...


    Auch interessant
    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats
    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik Toptouren des Monats eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos ... >>


     

     

    Toureninfos

    Region
    Graubünden
    Wanderzeit
    3 Std.
    Distanz
    9 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    373 m
    Höhendifferenz Abstieg
    373 m
    Höchster Punkt
    1211 m
    Tiefster Punkt
    896 m
    Empfohlene Saison
    Mai - Oktober
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Crap Furo, geografischer Mittelpunkt vom Kanton Graubünden
    Startort
    Bushaltestelle Surava, Dorf
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Surava, Dorf
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Surava, Alvaneu Bad
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Parc Ela
    Info- und Buchungsstelle Parc Ela
    Stradung 42
    CH-7460 Savognin
    www.parc-ela.ch

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    Surava - Crap Furo - Sur Rieven - Golfplatz Alvaneu Bad - Arvadi - Pkt. 920 - Surava >>
    Surava - Crap Furo - Sur Rieven - Golfplatz Alvaneu Bad - Arvadi - Pkt. 920 - Surava >>

     


    Detaillierte Routeninfos 

    Die nachfolgenden detaillierten Routeninfos kannst du nach dem Kauf eines Touren-Abos nutzen.

    ✔ SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Bei dieser und bei weiteren 1627 Touren.


    Sommer-Aktion Touren-Abos

    Wir offerieren jetzt einen Sommer-Aktions-Rabatt von 20% auf allen Touren-Abos. Rabattcode: 210620

    Bereits ein Abo gekauft? Melde dich an >>

    Abo für 1 Monat

    CHF 12.00

    (Preis ohne Rabatt)

    Freier Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei 1627 Touren.

    Gilt auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit dazu kommen.

    Weitere Touren-Abos mit kurzer Laufzeit >>

    Abo kaufen

    Abo für 1 Jahr

    CHF 36.00

    (Preis ohne Rabatt)

    Freier Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei 1627 Touren.

    Gilt auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit dazu kommen.

    Abo kaufen

    Abo für 2 Jahre

    CHF 60.00

    (Preis ohne Rabatt)

    Freier Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei 1627 Touren.

    Gilt auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit dazu kommen.

    Abo kaufen

    Abo für 3 Jahre

    CHF 72.00

    (Preis ohne Rabatt)

    Freier Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei 1627 Touren.

    Gilt auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit dazu kommen.

    Abo kaufen

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Hotel Albula & Julier ★★★

    7450 Tiefencastel

    Hotel Albula & Julier, Tiefencastel Das Hotel Albula & Julier erwartet Sie im Dorf Tiefencastel am Fluss Albula und bietet Ihnen einzigartige Zimmer mit eigenem Bad, kostenloses WLAN in der Lobby und ein Restaurant.

    Hotel Albula & Julier, Tiefencastel

    Das Hotel Albula & Julier erwartet Sie im Dorf Tiefencastel am Fluss Albula und bietet Ihnen einzigartige Zimmer mit eigenem Bad, kostenloses WLAN in der Lobby und ein Restaurant.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    6.4 km entfernt

    Motta Palousa

    ⏱️ 5 Std.  / ↔ 11 km / ↑ 524 m / ↓ 1181 m / ⛰ 2150 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 15.09.2015 von Savognin-Tourismus

    Mit dem Wanderbus gelangt man immer mittwochs nach Plang la Curvanera (Anmeldung erforderlich). Von dort aus läuft man entlang des Fusses des Piz Mitgels zum Motta Palousa. Von... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 9
    Favoriten-Einträge 9
    8.8 km entfernt

    Alpentour Albulatal

    ⏱️ 6 Std. 45 Min.  / ↔ 21 km / ↑ 1013 m / ↓ 1131 m / ⛰ 1995 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 10.04.2015 von ParcEla

    Die «Alpentour Albulatal» führt durch das Albultal vorbei an fünf Aclas (Maiensässe). Geniessen Sie bei der Wanderung durch den Naturpark die Stille im [Parc... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 17
    Favoriten-Einträge 17
    9.6 km entfernt

    Alp d'Err

    ⏱️ 4 Std. 30 Min.  / ↔ 12 km / ↑ 993 m / ↓ 995 m / ⛰ 2396 m / ☀️ 5/5 / 😀 5/5  (Legende)

    Publiziert am 15.09.2015 von Savognin-Tourismus

    Das wildromantische Val d'Err bietet eine grosse Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Die Route führt an Murmeltieren vorbei. Mit etwas Glück sieht man sogar Steinadler und... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 9
    Favoriten-Einträge 9