Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Alpentour Albulatal

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 6 Std. 45 Min.  | ↔ 21 km | ↑ 1013 m | ↓ 1131 m  | ☆ 18

    Davos Wiesen - Lantsch/Lenz

    Challenge-Tour

    Die «Alpentour Albulatal» führt durch das Albultal vorbei an fünf Aclas (Maiensässe). Geniessen Sie bei der Wanderung durch den Naturpark die Stille im Parc Ela und die einmaligen Ausblicke. Von Davos Wiesen aus steigt man auf die Wiesner Alp (1928 m). Von dort geht es weiter zur Schmittner Alp (1867 m). Teils über Alpweiden, teils durch Bergwald, geht es weiter nach Zaplina. Mit 2017 m ist dies der höchste Punkt der Wanderung. Dementsprechend grandios ist hier die Aussicht. Der nächste Streckenabschnitt bis zu den Alvaneuer Maiensässen «Aclas Davora» und «Aclas Davains» dauert gut 2,5 Std. Durch tief eingeschnittene Tobel, über Gratschultern und durch steile Waldhänge gelangt man über Rangleuna (1813 m) zur Alvaneuer Alp (1716 m). Das nächste Wegstück führt über die Brienzer Maiensässe Ruoinas. Bald schon kann man einen herrlichen Blick auf die Burgruine Belfort (12. Jahrhundert) werfen. Auf der anderen Talseite zwischen Surava und Alvaneu Bad ragt der «Crap Furò», der geografische Mittelpunkt des Kantons Graubünden. Die letzten 2,5 Std. führen zur Maiensässsieldung Propissi und dann weiter durch schöne Lärchen- und Föhrenwälder bis nach Lantsch/Lenz.

    Publiziert am 10.04.2015 von ParcEla | Tour-Datum: 12.07.2014 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    Davos Wiesen - Wiesner Alp - Schmittner Alp - Ragleuna - Aclas Davains - Aclas Davora - Propissi Sot - Propissi Saura - Lantsch/Lenz

     

     

     

     

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    6 Std. 45 Min.
    Distanz
    21 km
    Höhenmeter Aufstieg
    1013 m
    Höhenmeter Abstieg
    1131 m
    Höchster Punkt
    1995 m
    Tiefster Punkt
    1302 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Oktober
    Startort
    Bushaltestelle Davos Wiesen, Kirche
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Lantsch/Lenz, Post
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Davos Wiesen, Lantsch/Lenz
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Info- und Buchungsstelle Parc Ela
    Stradung 42
    CH-7460 Savognin
    Tel. +41 (0)81 659 16 18
    Fax +41 (0)81 659 16 17
    info(at)parc-ela.ch
    www.parc-ela.ch

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Themenverwandte Touren

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Schöntal ★★★

    7477 Filisur

    Hotel Schöntal, Filisur Mit Blick auf die Albulabahn, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, begrüßt Sie im Herzen von Filisur das familiengeführte Hotel Schöntal. Freuen Sie sich auf die gehobene Küche sowie schlicht und zugleich einladend eingerichtete Zimmer, in denen Sie durchgehend kostenfreies WLAN nutzen.

    Hotel Schöntal, Filisur

    Mit Blick auf die Albulabahn, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, begrüßt Sie im Herzen von Filisur das familiengeführte Hotel Schöntal. Freuen Sie sich auf die gehobene Küche sowie schlicht und zugleich einladend eingerichtete Zimmer, in denen Sie durchgehend kostenfreies WLAN nutzen.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour