Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Wanderforum

    • Neu-Lancierung Wanderforum

      Das Wanderforum ist wieder online. Tauscht euch aus, findet ein Wander-Gspänli, macht ab für gemeinsame Wander-Ausflüge, diskutiert über Wander-Themen. Ich wünsche viel Spass....

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 05.11.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 03.08.2019 von Roru | 9502 Punkte
     | Tour-Datum: 30.07.2019

    Bergwanderung von Maloja über die Motta Salacina

    Maloja - Lägh da Bitabergh - Motta Salacina - Lägh da Cavloc - Maloja

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (17)
    Publiziert am 03.08.2019 von Roru

    Sehr schöne Bergwanderung von Maloja zu den Bergseen Lägh da Bitabergh und Lägh da Cavloc und wieder zurück nach Maloja. Der Malojapass, Ausgangspunkt dieser Wanderung, ist nicht ein Pass im herkömmlichen Sinn. Fährt man ihn vom Oberengadin her an, geht es nicht rauf, sondern flach ins Dorf Maloja hinein. Erst auf der andern Seite wird’s steil. In vielen Kehren führt die Strasse hinunter ins Bergell. Bei Orlegna weist eine Infotafel auf den Schmugglerweg (Themenweg) zum Lägh da Bitabergh hin. Er ist jedoch nicht durchwegs mit dem Bergwanderweg identisch. Die Umgebung am stillen Lägh da Bitabergh lädt zum Rasten ein, bevors steil zur Motta Salacina hinauf geht. Beim Aufsteigen wechseln die Ausblicke und werden je länger je schöner. Auf der Höhe von rund 2100 m werden die Wanderer mit einer prächtigen Aussicht auf die Oberengadiner Seenwelt und auch ins Bergell für die Mühen des Aufstiegs belohnt. Fast unbemerkt wird der Pass dal Caval überschritten. Auf dem Abstieg zum Lägh da Cavloc schweift der Blick übers Val Forno ins Val Muretto, das einst die Säumer und Schmuggler benützten. Am Lägh da Cavloc ist man nicht mehr allein. Der von Maloja aus gut erreichbare See ist ein beliebtes Ausflugsziel (mit einem Restaurant). Rund um den See wird geruht, auf den Grillplätzen gebrätelt, ab und zu wagen sogar ein paar „Abgehärtete“ das Schwimmen im kalten Wasser. Vom Lägh da Cavloc führt ein Strässchen talabwärts. Reizvoller ist jedoch der Bergwanderweg, auf dem man ab dem nördlichen See-Ende nach Maloja gelangt.

    Sehr schöne Bergwanderung von Maloja zu den Bergseen Lägh da Bitabergh und Lägh da Cavloc und wieder zurück nach Maloja. Der Malojapass, Ausgangspunkt dieser Wanderung, ist nicht ein Pass im herkömmlichen Sinn. Fährt man ihn vom Oberengadin her an, geht es nicht rauf, sondern flach ins Dorf Maloja hinein. Erst auf der andern Seite wird’s steil. In vielen Kehren führt die Strasse hinunter ins Bergell. Bei Orlegna weist eine Infotafel auf den Schmugglerweg (Themenweg) zum Lägh da Bitabergh hin. Er ist jedoch nicht durchwegs mit dem Bergwanderweg identisch. Die Umgebung am stillen Lägh da Bitabergh lädt zum Rasten ein, bevors steil zur Motta Salacina hinauf geht. Beim Aufsteigen wechseln die Ausblicke und werden je länger je schöner. Auf der Höhe von rund 2100 m werden die Wanderer mit einer prächtigen Aussicht auf die Oberengadiner Seenwelt und auch ins Bergell für die Mühen des Aufstiegs belohnt. Fast unbemerkt wird der Pass dal Caval überschritten. Auf dem Abstieg zum Lägh da Cavloc schweift der Blick übers Val Forno ins Val Muretto, das einst die Säumer und Schmuggler benützten. Am Lägh da Cavloc ist man nicht mehr allein. Der von Maloja aus gut erreichbare See ist ein beliebtes Ausflugsziel (mit einem Restaurant). Rund um den See wird geruht, auf den Grillplätzen gebrätelt, ab und zu wagen sogar ein paar „Abgehärtete“ das Schwimmen im kalten Wasser. Vom Lägh da Cavloc führt ein Strässchen talabwärts. Reizvoller ist jedoch der Bergwanderweg, auf dem man ab dem nördlichen See-Ende nach Maloja gelangt.

     

    Anzeige

    Aktiv im Winter mit dem Spezialisten

    Aktiv im Winter mit dem Spezialisten

    Bleiben Sie auch im Winter aktiv und behalten Sie Ihre Kondition – ob mit oder ohne Schneeschuhe. Imbach Reisen bietet eine grosse Auswahl an geführten, mehrtägigen Winterwanderungen und Schneeschuhtouren in der Schweiz und im nahen Ausland. Begleitet werden Sie von einem Profi und einer Kleingruppe.

    Mehr erfahren >>

     

    Toureninfos

    Region
    Graubünden
    Wanderzeit
    4 Std. 10 Min.
    Distanz
    10 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    612 m
    Höhendifferenz Abstieg
    612 m
    Höchster Punkt
    2149 m
    Tiefster Punkt
    1782 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Oktober
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Prächtige Ausblicke, Bergseen, (Schmugglerweg)
    Startort
    Bushaltestelle Maloja, Cad'Maté
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Maloja, Cad'Maté
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Maloja, am Lägh da Cavloc
    Hinweise
    Im Juni ev. abklären, ob in der Höhe noch Schnee liegt.
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00 Maloja, Bushaltestelle Cad’Maté. Der Strasse entlang dorfauswärts gehen. Bei der Rechtskurve der Strasse (P. 1790) den Bergwanderweg in Richtung Lägh da Bitabergh... >>
    00:00 Maloja, Bushaltestelle Cad’Maté. Der Strasse entlang dorfauswärts gehen. Bei der Rechtskurve der Strasse (P. 1790) den Bergwanderweg in Richtung Lägh da Bitabergh... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


     

     

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Schweizerhaus Swiss Quality Hotel ★★★★

    7516 Maloja

    Schweizerhaus Swiss Quality Hotel, Maloja Das Schweizerhaus Swiss Quality Hotel befindet sich in einem renovierten 200 Jahre alten Gebäude in Maloja. Freuen Sie sich auf verschiedene Restaurants und einen Wellnessbereich im Nebengebäude, zu dem ein großer Fitnessraum, eine Finnische Sauna und eine Infrarotkabine gehören.

    Schweizerhaus Swiss Quality Hotel, Maloja

    Das Schweizerhaus Swiss Quality Hotel befindet sich in einem renovierten 200 Jahre alten Gebäude in Maloja. Freuen Sie sich auf verschiedene Restaurants und einen Wellnessbereich im Nebengebäude, zu dem ein großer Fitnessraum, eine Finnische Sauna und eine Infrarotkabine gehören.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    Bergwanderung zur Dreifach-Wasserscheide am Lunghinpass

    ⏱️ 5 Std. 30 Min.  / ↔ 14 km / ↑ 849 m / ↓ 894 m / ⛰ 2648 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 06.08.2018 von René

    Die Wanderung von Maloja über den Lunghinpass und den Septimerpass nach Bivio zählt zu den spektakulären Passwanderungen in den Alpen. Eine Besonderheit gibt es auf dem... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 60
    Favoriten-Einträge 60
    6.3 km entfernt

    Wanderung rund um den Silsersee

    ⏱️ 4 Std. 50 Min.  / ↔ 16 km / ↑ 417 m / ↓ 417 m / ⛰ 2036 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Die Wanderung rund um den Silsersee zählt ohne Zweifel zu den schönsten Touren in der Schweiz. Und das Oberengadin gehört sicherlich zu den eindrücklichsten Landschaften der... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 32
    Favoriten-Einträge 32
    7.2 km entfernt

    6-Seen Wanderung im Oberengadin

    ⏱️ 2 Std. 30 Min.  / ↔ 6 km / ↑ 330 m / ↓ 230 m / ⛰ 2690 m / ☀️ 5/5 / 😀 5/5  (Legende)

    Publiziert am 29.09.2020 von giftmischere

    Die Rundwanderung auf dem Wasserweg führt entlang von sechs kristallklaren Bergseen und zählt zu den Wanderhöhepunkten am Piz Corvatsch respektive im Oberengadin. Die Farben der... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 1
    Favoriten-Einträge 1
    7.2 km entfernt

    Wanderung durchs Val Fex nach Sils-Maria

    ⏱️ 3 Std. 20 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 240 m / ↓ 755 m / ⛰ 2340 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 03.08.2018 von Roru

    Ausgangspunkt dieser vielseitigen Wanderung ist die Seilbahn-Bergstation Furtschellas. Abseits der Skigebiete, mit prächtiger Aussicht auf die noch intakte Region um den Silser-... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 23
    Favoriten-Einträge 23
    8.5 km entfernt

    Wanderung Bivio - Alp Flix

    ⏱️ 3 Std. 20 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 654 m / ↓ 462 m / ⛰ 2332 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 15.09.2015 von Savognin-Tourismus

    Diese Wanderung beginnt in Bivio und führt entlang der Julia in den Wald. Nachdem man den Wald hinter sich gelassen hat, wandert man durch ehemaliges Bergbaugebiet. Bruchstücke... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 20
    Favoriten-Einträge 20