Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Prättigauer Höhenweg Nr. 72

    Bergwanderung T3 |  ⏱️ 4 Tage  | ↔ 63 km | ↑ 2500 m | ↓ 3800 m  | ☆ 20

    Klosters - St. Antönien - Seewis - Malans

    Eingebettet in die majestätische Silvrettagruppe und den wunderbaren Rätikon bietet der Prättigauer Höhenweg eine einmalige Kulisse für eine 4-tägige Wanderung entlang der schweiz-österreichischen Grenze. Der gut markierte Weg führt vom bekannten Kurort Klosters über saftige Alpweiden nach St. Antönien, welche übrigens leicht selbstironisch und mit einem Augenzwinkern mit dem Slogan «hinter dem Mond, links...» werben. Entlang des Weges trifft man auf grasende Kühe, die sich die feinen Alpenkräuter schmecken lassen. Die Liebhaber von Schweizer Alpkäse vermuten zu wissen, dass es eben diese sind die den Käse so unbeschreiblich lecker machen... Unterhalb der bis zu 500 Meter hohen Kalkwände führt der bestens ausgeschilderte Weg dann immer weiter entlang der Landesgrenze in Richtung Bündner Herrschaft, welche einerseits durch Johanna Spyris Kindergeschichte «Heidi» und andererseits durch die ausgezeichneten Weine rund um den Globus bekannt sein dürfte.

    Die Tour kann als Package gebucht werden und eignet sich durchaus auch als Familien-Tour. Und mit einigen zusätzlichen Gipfelbesteigungen zaubert die Wanderung auch Ambitionierten unter den Bergwandern ein lang anhaltendes Lächeln ins Gesicht...

    Publiziert am 29.07.2014 von Praettigau | Tour-Datum: 29.07.2014 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    Am 1. Tag bringt Sie die Madrisabahn von Klosters Dorf (1124 m ü.M.) auf die Saaser Alp (1887 m ü.M.) von wo aus die Wanderung über die...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Partnunsee, Rätikonmassiv

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Tage
    Distanz
    63 km
    Höhenmeter Aufstieg
    2500 m
    Höhenmeter Abstieg
    3800 m
    Höchster Punkt
    2247 m
    Tiefster Punkt
    519 m
    Empfohlene Saison
    Juli - Oktober
    Startort
    Klosters
    Anreise ÖV
    Zielort
    Malans
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Saaseralp, St. Antönien, Carschinahütte, Schesaplanahütte, Seewis, Malans
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Prättigau Tourismus
    7214 Grüsch
    Tel. +41 (0)81 325 11 11
    www.praettigau.info
    info@praettigau.info

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Themenverwandte Touren

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Sport-Lodge Klosters ★★★

    7250 Klosters

    Sport-Lodge Klosters Das familiengeführte Hotel Sport-Lodge Klosters bietet Panoramablick auf den Gotschna und verfügt über eine Lounge mit Kamin, eine Holzsauna, einen Fitnessraum und einen Schönheitssalon. Im Klosters steht kostenfreies WLAN zur Verfügung.

    Sport-Lodge Klosters

    Das familiengeführte Hotel Sport-Lodge Klosters bietet Panoramablick auf den Gotschna und verfügt über eine Lounge mit Kamin, eine Holzsauna, einen Fitnessraum und einen Schönheitssalon. Im Klosters steht kostenfreies WLAN zur Verfügung.


    Weitere Wander-Hotels