Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Wanderforum

    • Neu-Lancierung Wanderforum

      Das Wanderforum ist wieder online. Tauscht euch aus, findet ein Wander-Gspänli, macht ab für gemeinsame Wander-Ausflüge, diskutiert über Wander-Themen. Ich wünsche viel Spass....

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 05.11.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 29.07.2014 von Praettigau | 1714 Punkte
     | Tour-Datum: 29.07.2014

    Prättigauer Höhenweg Nr. 72

    Klosters - St. Antönien - Seewis - Malans

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (19)
    Publiziert am 29.07.2014 von Praettigau

    Eingebettet in die majestätische Silvrettagruppe und den wunderbaren Rätikon bietet der Prättigauer Höhenweg eine einmalige Kulisse für eine 4-tägige Wanderung entlang der schweiz-österreichischen Grenze. Der gut markierte Weg führt vom bekannten Kurort Klosters über saftige Alpweiden nach St. Antönien, welche übrigens leicht selbstironisch und mit einem Augenzwinkern mit dem Slogan «hinter dem Mond, links...» werben. Entlang des Weges trifft man auf grasende Kühe, die sich die feinen Alpenkräuter schmecken lassen. Die Liebhaber von Schweizer Alpkäse vermuten zu wissen, dass es eben diese sind die den Käse so unbeschreiblich lecker machen... Unterhalb der bis zu 500 Meter hohen Kalkwände führt der bestens ausgeschilderte Weg dann immer weiter entlang der Landesgrenze in Richtung Bündner Herrschaft, welche einerseits durch Johanna Spyris Kindergeschichte «Heidi» und andererseits durch die ausgezeichneten Weine rund um den Globus bekannt sein dürfte.

    Die Tour kann als Package gebucht werden und eignet sich durchaus auch als Familien-Tour. Und mit einigen zusätzlichen Gipfelbesteigungen zaubert die Wanderung auch Ambitionierten unter den Bergwandern ein lang anhaltendes Lächeln ins Gesicht...

    Eingebettet in die majestätische Silvrettagruppe und den wunderbaren Rätikon bietet der Prättigauer Höhenweg eine einmalige Kulisse für eine 4-tägige Wanderung entlang der schweiz-österreichischen Grenze. Der gut markierte Weg führt vom bekannten Kurort Klosters über saftige Alpweiden nach St. Antönien, welche übrigens leicht selbstironisch und mit einem Augenzwinkern mit dem Slogan «hinter dem Mond, links...» werben. Entlang des Weges trifft man auf grasende Kühe, die sich die feinen Alpenkräuter schmecken lassen. Die Liebhaber von Schweizer Alpkäse vermuten zu wissen, dass es eben diese sind die den Käse so unbeschreiblich lecker machen... Unterhalb der bis zu 500 Meter hohen Kalkwände führt der bestens ausgeschilderte Weg dann immer weiter entlang der Landesgrenze in Richtung Bündner Herrschaft, welche einerseits durch Johanna Spyris Kindergeschichte «Heidi» und andererseits durch die ausgezeichneten Weine rund um den Globus bekannt sein dürfte.

    Die Tour kann als Package gebucht werden und eignet sich durchaus auch als Familien-Tour. Und mit einigen zusätzlichen Gipfelbesteigungen zaubert die Wanderung auch Ambitionierten unter den Bergwandern ein lang anhaltendes Lächeln ins Gesicht...

     

    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats

    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik «Toptouren des Monats» eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos.

    Toptouren des Monats entdecken >>

     

    Toureninfos

    Region
    Graubünden
    Wanderzeit
    4 Tage
    Distanz
    63 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    2500 m
    Höhendifferenz Abstieg
    3800 m
    Höchster Punkt
    2247 m
    Tiefster Punkt
    519 m
    Empfohlene Saison
    Juli - Oktober
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Partnunsee, Rätikonmassiv
    Startort
    Klosters
    Anreise ÖV
    Zielort
    Malans
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Saaseralp, St. Antönien, Carschinahütte, Schesaplanahütte, Seewis, Malans
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Prättigau Tourismus
    7214 Grüsch
    Tel. +41 (0)81 325 11 11
    www.praettigau.info
    info@praettigau.info

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    Am 1. Tag bringt Sie die Madrisabahn von Klosters Dorf (1124 m ü.M.) auf die Saaser Alp (1887 m ü.M.) von wo aus die Wanderung über die Mässplatten und die Aschariner Alp (2025... >>
    Am 1. Tag bringt Sie die Madrisabahn von Klosters Dorf (1124 m ü.M.) auf die Saaser Alp (1887 m ü.M.) von wo aus die Wanderung über die Mässplatten und die Aschariner Alp (2025... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


     

     

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Hotel Alpina ★★★★

    7250 Klosters

    Hotel Alpina, Klosters Das zentral gelegene Hotel Alpina begrüßt Sie gegenüber der Seilbahn und dem Bahnhof von Klosters. Sie wohnen in Zimmern mit Balkon und kostenlosem WLAN-Zugang. Das Hotel Alpina bietet Wellnesseinrichtungen und einen Innenpool.

    Hotel Alpina, Klosters

    Das zentral gelegene Hotel Alpina begrüßt Sie gegenüber der Seilbahn und dem Bahnhof von Klosters. Sie wohnen in Zimmern mit Balkon und kostenlosem WLAN-Zugang. Das Hotel Alpina bietet Wellnesseinrichtungen und einen Innenpool.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Touren in der Nähe 

    3.5 km entfernt

    Höhenwanderung vom Gotschnagrat ins Parsenngebiet

    ⏱️ 2 Std. 15 Min.  / ↔ 7 km / ↑ 180 m / ↓ 245 m / ⛰ 2334 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 29.07.2017 von René

    Die Panoramawanderung vom Gotschnagrat via Parsenn zur Station Höhenweg hält was ihr Name verspricht. Beim Start auf dem Gotschnagrat liegt das gesamte... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 53
    Favoriten-Einträge 53
    9.3 km entfernt

    Hängebrücken-Rundtour Pany-Buchner Tobel

    ⏱️ 6 Std. 30 Min.  / ↔ 18 km / ↑ 970 m / ↓ 970 m / ⛰ 1653 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 21.07.2015 von Praettigau

    Eine Rundwanderung fernab der grossen Wanderströme über stille Bergwege, rund um ein unbekanntes Prättigauer Seitental. Höhepunkte am Weg sind die neue Hängebrücke (70m lang)... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 28
    Favoriten-Einträge 28
    10.7 km entfernt

    Re-Ra-Rätikon - das Naturschauspiel

    ⏱️ 3 Std.  / ↔ 7 km / ↑ 350 m / ↓ 500 m / ⛰ 1483 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 28.07.2014 von Praettigau

    Entdecke beim Spielen mit den drei Freunden, dem Murmeltier "Pfifer", der Gämse "Granita" und dem Schmetterling "Malva" die Bergwelt und löse das... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 4
    Favoriten-Einträge 4
    10.7 km entfernt

    Carschinahütte & Partnunsee

    ⏱️ 6 Std. 30 Min.  / ↔ 18 km / ↑ 963 m / ↓ 963 m / ⛰ 2221 m / ☀️ 5/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 23.05.2015 von pipolter71

    Bei schönstem Wetter sind wir heute ins Prättigau zum wandern gegangen. Gestartet sind wir hierzu in St. Antönien Platz. Erst über eine Fahrstrasse, dann über einen schmalen... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 19
    Favoriten-Einträge 19