Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Rundwanderung von Spiez über den Hondrichhügel

    Wanderung T1 |  ⏱️ 4 Std. 5 Min.  | ↔ 14 km | ↑ 385 m | ↓ 385 m  | ☆ 135

    Spiez - Hondrich - Krattigen - Faulensee - Spiez

    Aussichtsreiche Rundwanderung mit vielen fantastischen Blicken auf den Thunersee und auf die umliegenden Berge. Die Wanderung beginnt am Bahnhof von Spiez und führt im ersten Teil hinauf zum Hondrichhügel. Erst durch ein gepflegtes Wohnquartier, dann durch einen Wald, geht's hinauf zum 852 m hohen Hügel. Nahe dem höchsten Punkt begeistert eine kleine Aussichtsplattform mit einem spektakulären Panorama. Das Suldtal, das Kiental und das Kandertal liegen im Blickfeld. Dahinter brüstet sich das Blüemlisalp-Massiv als Chef im Ring. Via Hondrich geht's weiter bis nach Krattigen. Grandiose Ausblicke auf den Thunersee sowie aufs Gipfelduo vom Sigriswiler Rothorn und vom Niederhorn begleiten diesen Abschnitt. Der Blick zurück zeigt die mächtige Gipfelpyramide des Niesens in seiner ganzen Pracht. Nach einem kurzen Abstieg erreicht man das Seeufer. Ein sehr schön angelegter Uferweg verläuft schliesslich via Faulensee zurück nach Spiez.

    Publiziert am 24.04.2015 / Aktualisiert am 06.05.2021 von René | Tour-Datum: 23.04.2015 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Vom Bahnhof Spiez dem Wanderweg Richtung Hondrich folgen (durch die Unterführung).

    00:10: Beim Wegweiser Leimern...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Ausblicke auf den Thunersee und auf die Berge, Uferweg von Faulensee nach Spiez

    ✓ Zahlreiche Ruhebänke

    ✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

    ✓ Schloss, Burg, Ruine

    ✓ Malerisches Dorf / malerische Altstadt

    ✓ Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

    ✓ Touristisches Verkehrsmittel

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std. 5 Min.
    Distanz
    14 km
    Höhenmeter Aufstieg
    385 m
    Höhenmeter Abstieg
    385 m
    Höchster Punkt
    848 m
    Tiefster Punkt
    558 m
    Empfohlene Saison
    April - November
    Startort
    Bahnhof Spiez
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Spiez
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Spiez, Hondrich, Krattigen, Faulensee
    Empfehlungen / Adressen / Links

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von schwarzrock vom 07.05.2020 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Sehr abwechslungsreiche, wunderschöne Tour durch herrliche Landschaften! Immer wieder Blick auf den Thunersee

    Gewandert am 12.04.2020

     

    Bewertung von Damien vom 27.05.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Tolle Rundwanderung, die durch Waldteile, mit stellenweise tollem Panorama, weitläufige Grünflächen und Lichtungen führt. Zum Abschluss den Abstieg an den See mit Aussicht über den wunderschönen Thunersee und den anliegenden Alpen.

    Gewandert am 13.04.2017

     

    Bewertung von René vom 09.05.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Schöne Rundtour mit vielen wundervollen Ausblicken auf den Thunersee. Von Krattigen bis nach Faulensee geht's leider für ein kurzes Stück der Strasse entlang, danach wird's aber nochmals ganz schön idyllisch.

    Gewandert am 05.05.2017

     

    Themenverwandte Touren

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel-Restaurant Seegarten-Marina ★★★

    3700 Spiez

    Hotel-Restaurant Seegarten-Marina, Spiez Direkt am Ufer des Thuner Sees begrüßt Sie das Hotel-Restaurant Seegarten-Marina in Spiez. Die meisten Zimmer und die Terrasse des Restaurants bieten Panoramablick auf den See und die Berge. Bis zum Bootsanleger laufen Sie nur 2 Minuten.

    Hotel-Restaurant Seegarten-Marina, Spiez

    Direkt am Ufer des Thuner Sees begrüßt Sie das Hotel-Restaurant Seegarten-Marina in Spiez. Die meisten Zimmer und die Terrasse des Restaurants bieten Panoramablick auf den See und die Berge. Bis zum Bootsanleger laufen Sie nur 2 Minuten.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour