Wander-Hotel in der Nähe

Hotel Bleichibeiz★★★

8636 Wald
Hotel Bleichibeiz, Wald

Am Fuss des Wandergebiets vom Bachtel. Die stilvolle Unterkunft befindet sich in einer...

Logo Booking.com


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Touren-Trophy Wettbewerb

5554 km

wurden beim Touren-Trophy Wettbewerb bereits gewandert.


Mach mit und gewinne einen von vielen tollen Preisen im Gesamtwert von über 3'600 Franken! ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet

Newsletter-Archiv >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Höhenwanderung über den Bachtel ins Tösstal

Wald - Bachtel - Steg

Höhenwanderung über den Bachtel ins Tösstal

Wald - Bachtel - Steg

Die Hügel und Berge rund ums obere Tösstal eignen sich ausgezeichnet für ausgedehnte Wander- und Biketouren. Wunderschöne Höhenrouten mit Sicht auf die Alpen, das Zürcher Oberland, den Zürichsee, den Greifensee und den Pfäffikersee durchziehen das gesamte Gebiet. Auf der Route von Wald über den Bachtel nach Steg ist dies nicht anders. Nach einem relativ steilen Aufstieg von Wald auf den Bachtel verläuft der Höhenweg für gut zwei Stunden auf einem aussichtsreichen Grat ehe sich der Weg ins Tösstal hinunter absenkt. Highlight der Route ist der Aussichtsturm auf dem Bachtel.

 

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 04.11.2001
Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 04.11.2001

Routeninfos

Region
Zürich
Wanderzeit
4 Std. 20 Min.
Distanz
15 km
Aufstieg
695 m
Abstieg
616 m
Empfohlene Saison
April - November
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Aussichtsturm auf dem Bachtel
Startort
Bahnhof Wald
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Steg
Rückreise ÖV
Verpflegung
Wald, Bachtel, Berg, Steg
Übernachtung
Wald, Rapperswil

Routenbeschreibung

00:00: Vom Bahnhof Wald dem Wanderweg (Hauptwegweiser) Richtung Tänler / Bachtel folgen.

00:30: Beim Restaurant Tänler Richtung Bachtel wandern.

01:40: Auf dem Bachtel Richtung Steg wandern.

02:05: Auf der Egg weiterhin Richtung Steg.

03:00: In Ferenwaltsberg weiterhin dem Wanderweg Richtung Steg folgen.

03:05: Beim Restaurant Berg geradeaus wandern.

03:20: Bei der Ghöchweid Richtung Steg wandern.

04:20: Vom Bahnhof Steg fahren regelmässig Züge zurück nach Wald.

 

 

 

 

Wenn kein Schnee liegt, auch eine gute Spätherbstwanderung, obwohl die Wege durch den...
Von UrnerUrs gewandert am 20.11.2016
Wenn kein Schnee liegt, auch eine gute Spätherbstwanderung, obwohl die Wege durch den Wald ziemlich matschig sein können.
Wunderschöne Route für alle Einsteiger oder Profis.
Von Moxhi gewandert am 29.05.2014
Wunderschöne Route für alle Einsteiger oder Profis.

 

 

Touren in der Nähe