Wander-Hotel in der Nähe

Hotel & SPA Internazionale Bellinzona★★★

6500 Bellinzona
Hotel & SPA Internazionale Bellinzona

Das Hotel & SPA Internazionale Bellinzona, das im September 2010 wiedereröffnet wurde,...

Logo Booking.com


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Touren-Trophy Wettbewerb

5554 km

wurden beim Touren-Trophy Wettbewerb bereits gewandert.


Mach mit und gewinne einen von vielen tollen Preisen im Gesamtwert von über 3'600 Franken! ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet

Newsletter-Archiv >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Wanderung zu den Drei Burgen von Bellinzona

Bellinzona - Castello di Sasso Corbaro - Prada - Bellinzona

Wanderung zu den Drei Burgen von Bellinzona

Bellinzona - Castello di Sasso Corbaro - Prada - Bellinzona

Castelgrande, Castello di Montebello und Castello di Sasso Corbaro heissen die drei Burgen von Bellinzona, welche im Mittelpunkt dieser Wanderung stehen. Die strategisch hervorragende Lage an der Verzweigung der Gotthard- respektive der San Bernardino-Route hat Bellinzona im Mittelalter zu Reichtum verholfen. Und damit nicht einfach jeder das Tal passieren konnte, wurden die drei Burgen als Riegel ins Tal gebaut und an dessen Pforten wurde fleissig kontrolliert und abkassiert. Dies ist zum Glück längst vorbei und seit 2000 gehören die „Tre Castelli“ zusammen mit der Stadtmauer von Bellinzona zum UNESCO Welterbe. Die Burgenwanderung beginnt am Bahnhof von Bellinzona und führt jenseits der Bahngleise steil bergan durch die Dörfer Daro und Artore hinauf zum Castello di Sasso Corbaro. Die Sicht von der Burgterrasse reicht vom Lago Maggiore im Westen bis zum Piz de Molinera im Norden. Unten im Tal ist die mächtige Anlage vom Castelgrande mit der Altstadt von Bellinzona zu sehen. Oberhalb vom Castello di Sasso Corbaro wird der Wanderweg etwas anspruchsvoller. Dafür spendet der Kastanienwald angenehmen Schatten. Wie aus dem Nichts steht man bei Prada plötzlich mitten in einem Geisterdorf. Von Pflanzen überwucherte Ruinen sorgen für ein spezielles Ambiente. In Prada beginnt der Abstieg zurück ins Tal. Erst weiter im Wald, dann durch Rebberge mit Sicht auf die „Drei Burgen“ geht’s schliesslich zurück nach Bellinzona.

 

Publiziert am 11.07.2013 von René - Tour-Datum: 05.07.2013
Publiziert am 11.07.2013 von René - Tour-Datum: 05.07.2013

Routeninfos

Region
Tessin
Wanderzeit
3 Std.
Distanz
9 km
Aufstieg
427 m
Abstieg
427 m
Empfohlene Saison
März - November
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Drei Burgen von Bellinzona, Altstadt von Bellinzona
Startort
Bahnhof Bellinzona
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Bellinzona
Rückreise ÖV
Verpflegung
Bellinzona, Daro, Artore, Castello di Sasso Corbaro
Übernachtung
Bellinzona

Routenbeschreibung

00:00: Vom Bahnhof dem Wanderweg Richtung Daro Passarella folgen.

Nach der Passarelle Richtung Artore wandern.

00:30: In Artore dem Wanderweg Richtung Castello di Sasso Corbaro folgen.

00:55: Vom Castello zuerst auf dem selben Weg wieder zurück wandern.

01:05: Dann dem Wanderweg Richtung Giubiasco FFS folgen.

01:15: Bei Pian Laghetto weiterhin Richtung Giubiasco wandern.

01:30: Beim Wegweiser Prada Richtung Pedevilla wandern.

02:20: In Pedevilla dem Wanderweg Richtung Bus folgen. Dann die nächste Strasse rechts abbiegen. Jetzt auf dieser Strasse bis nach Bellinzona wandern oder mit dem Bus nach Bellinzona fahren.

03:00: Bahnhof Bellinzona.

 

 

 

 

Frühlingswanderung
Von RFreeman gewandert am 25.03.2016
Frühlingswanderung

 

 

Touren in der Nähe