Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 250 Winterwanderungen und Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Wanderforum

  • Leidiges Thema «Wandern vs. Biken»

    Mich würde interessieren, wie die Community auf wanderungen.ch über die Debatte betreffend Konflikten zwischen Wander*innen und Biker*innen denkt. Habt ihr diesbezüglich selber...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 2 Tourenbilder 1 😀 beliebt

Andermatt - Schöllenenschlucht - Göschenen

Andermatt - Schöllenenschlucht - Göschenen

WanderungT1 ⏱ 1 Std. 30 Min. ↔ 5 km
↑ 65 m ↓ 394 m ⛰ 1107 - 1439 m

Wanderung durch die Schöllenenschlucht

Von Andermatt wandern Sie zu den sagenumwobenen Teufelsbrücken, vorbei am Suworow-Denkmal über alte Säumerwege nach Göschenen. Dabei können Sie die imposanten hohen Felswände der Schöllenenschlucht mit der stiebenden Reuss bestaunen. Sie wandern über Lawinengalerien bis zur aus Stein gebauten Häderlisbrücke weiter nach Göschenen. Die Wanderung kann mit einem Rundweg bei der Teufelsbrücke erweitert werden.

Veröffentlicht am 22.10.2014 von Ferienregion Andermatt | Tour-Datum: 18.10.2014 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

Bahnhof Andermatt - Kaserne - Teufelsbrücke - Schöllenenschlucht - Bahnhof Göschenen

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Bahnhof Andermatt (Andermatt)
Zielort
Bahnhof Göschenen (Göschenen)
Verpflegung
Andermatt, Göschenen
Empfohlene Saison
Mai - Oktober
Aktuelle Bedingungen
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Teufelsbrücke, Suworow-Denkmal, Schöllenenschlucht
Empfehlungen und Links
Ferienregion Andermatt
Gotthardstrasse 2
6490 Andermatt
Tel. +41 (0)41 888 71 00
Fax +41 (0)41 888 71 01
info@andermatt.ch
www.andermatt.ch

 

Bewertungen (2)

Bewertungen (2)

 

Bewertung von santpoort vom 05.08.2018 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Ich habe diese Tour am Bahnhof in Göschenen begonnen.Den Anstieg muss man leider über sehr viel Asphalt und ohne Schatten bewältigen.Durch verschiedene Baumassnahmen wurde der Weg umgeleitet ,was aber sehr gut ausgeschildert war.Hat man den Anstieg geschafft,dann wandert es sich sehr gut und man ist recht zügig in Andermatt am Bahnhof. In der Nähe hat es eine Bergbahn ,welche auf den Nätschen-Gütsch fährt. Oben auf dem Gütsch kann man eine alte Kriegsanlage anschauen.

Gewandert am 04.08.2018

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von steinerpulimeno vom 11.05.2017 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Trotz gelegentlichen Friktionen mit der Autostrasse eine spannende Wanderung! Ein Höhepunkt ist sicher die Teufelsbrücke. Interessanter ist es meiner Meinung nach, die Wanderung in Göschenen zu beginnen. In 100 Minuten ist man problemlos in Andermatt.

Gewandert am 10.05.2017

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe