Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 19.08.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Göschenertal (Höhenweg)

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 4 Std.  | ↔ 9 km | ↑ 922 m | ↓ 244 m  | ☆ 25

    Göschenen - Abfrutt - Wandflueseeli - Jäntelboden - Göscheneralp

    Challenge-Tour

    Die Wanderung durchs Göschenertal beginnt beim Bahnhof Göschenen. Kaum hat man das Dorf hinter sich gelassen, wähnt man sich auf dem Waldweg zwischen Farn, Heidelbeerstauden und den moosbewachsenen Steinen in einem Märchenwald. Beim Austritt aus dem Wald kommt erstmals der Dammagletscher ins Blickfeld. Bald geht’s hangaufwärts durch offenes Weidegebiet und Waldpartien; ab und zu sind Seitenbäche der Göschener Reuss auf Steinen zu überqueren. (Ist nach längerem Regen oder Gewittern ev. heikel.) Nach dem zuletzt steilen Aufstieg laden am Wegrand zwei einfache Holzbänkli zum Rasten ein. Beinahe wird das Wandflueseeli übersehen, denn es liegt in einer Mulde, umgeben von Heidelbeerstauden, Alpenrosen und Lärchen. Hoch über dem Talboden führt der Weg nach Hutzgenboden, wo der Abstieg in den Talgrund beginnt. Der Wegweiser beim Jäntelboden lässt wissen, dass das Wanderziel Göscheneralp in einer knappen Stunde erreichbar ist. Bis zur Abfahrt des Postautos nach Göschenen besteht im Berggasthaus Dammagletscher die Möglichkeit zum Einkehren.

    Publiziert am 13.06.2018 von Roru | Tour-Datum: 04.07.2016 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00 Bahnhof Göschenen. Dem Bergwanderweg Richtung Göscheneralp folgen.

    00:40 Lauenen, Wegweiser. Nach links abzweigen...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Wildromantisches Hochtal, Ausblicke in die Bergwelt, Seelein

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std.
    Distanz
    9 km
    Höhenmeter Aufstieg
    922 m
    Höhenmeter Abstieg
    244 m
    Höchster Punkt
    1797 m
    Tiefster Punkt
    1106 m
    Empfohlene Saison
    Juli - Oktober
    Startort
    Bahnhof Göschenen
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Göscheneralp, Dammagletscher
    Verpflegung
    Göschenen, Göscheneralp
    Hinweise
    Postauto-Betrieb: ab letzter Juniwoche bis Mitte Oktober. Reservation obligatorisch (Tel. 079 343 01 09, mind. 2 Std. vor Abfahrt).

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von bootbiker vom 24.06.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Insgesamt sehr schöne Wanderung. Leider ist der Weg ab dem ersten Anstieg kaum markiert. Über das offene Weidegebiet ist das noch kein grosses Problem. Im stark überwachsenen Steglauigebiet war es aber fast unmöglich einen Pfad auszumachen. Wir sind zwei Mal unbemerkt vom Weg abgekommen und mussten mühsam durch busch- und teilweise baumbewachsene Stellen wieder zum kaum sichtbaren Weg hinaufkraxeln. Dank GPS- und Swisstopo-Unterstützung wussten wir immerhin, wann wir wieder auf dem Pfad waren.

    Gewandert am 23.06.2018

     

    Bewertung von roke70 vom 23.06.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Eine sehr schöne , anstrengende Wanderung. Achtung nach ca 2,5 bis 3km haben wir uns verlaufen , oder einfacher gesagt der Weg war wie vom Erdboden verschwunden , wir waren nicht die Einzigen ind diesem Abschnitt ist der Weg im Moment nicht mehr Signalisiert und die vielen kleine Bäche machen es sehr schwiierig den Weg wieder zu finden . Dank GPS Daten und Natels haben wir in dann wieder gefunden . Sehr schöne Aussichten und super Landschaften beim Wandflueseeli super schöne Sitzgelegenhei

    Gewandert am 23.06.2018

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Gerig

    6484 Wassen

    Hotel Gerig, Wassen Das familiengeführte Hotel Gerig begrüßt Sie im Zentrum von Wassen im Kanton Uri. Traditionelle Schweizer Küche genießen Sie im Restaurant mit Gartenterrasse. Vom Hotel aus blicken Sie auf die historische Gotthard-Bahn. Kostenfreies WLAN ist vorhanden.

    Hotel Gerig, Wassen

    Das familiengeführte Hotel Gerig begrüßt Sie im Zentrum von Wassen im Kanton Uri. Traditionelle Schweizer Küche genießen Sie im Restaurant mit Gartenterrasse. Vom Hotel aus blicken Sie auf die historische Gotthard-Bahn. Kostenfreies WLAN ist vorhanden.


    Weitere Wander-Hotels