Tourinfos

Wanderung T1 (Rundtour)T1 Rundtour
⏱ 3 Std. 35 Min. | 13 km
➚ 449 m | ➘ 449 m
⛰ 432 - 652 m
Empfohlene SaisonJanuar - Dezember

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge32

Westschweiz

Panoramawanderung auf dem «Sentier historique de Vully»

Wanderung T1T1 ⏱ 3 Std. 35 Min. ➚ 449 m
➞ 13 km Empfohlene SaisonJanuar - Dezember ➘ 449 m

Aussichtsreiche Rundwanderung auf dem «Sentier historique de Vully». Mehrere historische Stätten bilden den Rahmen zu dieser interessanten Wanderung auf den 651 m hohen Mont Vully.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Sugiez - Mont Vully - Sugiez

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Aufgewertet wird die Tour durch viele grandiose Ausblicke aufs Seeland, auf den Murtensee, auf den Neuenburgersee sowie aufs Jura-Gebirge und auf die Alpenkette. Nachdem der Broyekanal überquert ist, beginnt der Anstieg hinauf zum Mont Vully. Die Wanderroute führt dabei durch Rebberge, durch Wälder und vorbei an landwirtschaftlich genutzten Feldern. Oben auf dem Mont Vully kann man mehrere historische Artillerie- und Infanterie-Stellungen sowie ein keltisches Oppidium besichtigen. Informationstafeln erklären, wie der Mont Vully ein wichtiger Standort für den Schutz der umliegenden Region war. Nach den Höhlen von La Lamberta führt der Wanderweg schliesslich durch die Rebberge zurück nach Sugiez.

Tour-Autor:infomitopsis2

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Historische Stätte

Lehrpfad

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Touristisches Verkehrsmittel

Bei dieser Tour zu beachten
Der Gateau de Vully (Murtenkuchen) ist eine köstliche, süsse Spezialität aus der Region, die man unbedingt probieren sollte.
Genauer Startort:
Bahnhof Sugiez
Genauer Zielort:
Bahnhof Sugiez
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Sugiez

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Sugiez

Einkehrmöglichkeiten
Sugiez, Lugnorre, Mont Vully, Praz

 

Bewertung von Teddy B vom 13.10.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Aussichtsreich, schön und ziemlich leicht zu gehen. Was sich lohnt kurz vor dem Aufstieg: Der Besuch der "Pont Rotary" in Sugiez am Broye-Kanal; diese war eines der Herzstücke der Expo 2002. Weitere Infos: https://www.teddy-b.ch/ausflugsziele/pont-rotary-sugiez-fr-be-brueckenschlag/

Gewandert am 16.07.2011

 

Bewertung von Beatrice Messer vom 09.10.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Die Wanderung war sehr schön. Leider war der Weg sehr schlecht beschildert. Bei den vielen Abzweigungen war immer nur das Wanderweg Zeichen ohne Beschreibung.

Gewandert am 06.10.2022

 

Bewertung von Manu Kittel vom 30.05.2021 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Sehr abwechslungsreiche und moderate Wanderung. Nur gerade ein kleines Stück war etwas steil. Waren im April als sich der Bärlauch in voller Pracht zeigte. Kurz bevor man die Sandstein Grotten erreicht gibt es ein schönes Restaurant von welchem man über den ganzen See sehen kann. Wege sind schön breit daher kann die Wanderung sehr gut mit Kindern gemacht werden.

Gewandert am 23.04.2021

 

Bewertung von Shanna vom 21.02.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Sehr schöne Wanderung mit grandioser Aussicht. Im Moment einige Passagen etwas matschig. Um den Parkplatz auf dem Mont Vully viele Ausflügler.

Gewandert am 21.02.2021


Möchtest du die Panoramawanderung auf dem «Sentier historique de Vully» ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Panoramawanderung auf dem «Sentier historique de Vully» ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.