Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 04.11.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung am Fuss der Churfirsten

    Wanderung T1 |  ⏱️ 4 Std.  | ↔ 10 km | ↑ 493 m | ↓ 493 m  | ☆ 70

    Walenstadt - Quinten

    Die Churfirsten zum Greifen nah. Etwa so könnte der Titel der Wanderung von Walenstadt nach Quinten lauten. Schroff und steil fallen die Südflanken der Churfirsten hinunter in den Walensee. Bis zu 1800 m Höhenunterschied liegen zwischen den Gipfeln und der Wasseroberfläche des Sees. Grosse und kleine Wasserfälle stürzen die Felsen hinunter ins Tal. Eindrückliche Landschaftsbilder. Nicht von minderer Qualität ist auch der Blick auf die andere Seeseite, wo die Gipfel der Flumserberge, das Murgtal und der Mürtschenstock auf sich aufmerksam machen. Die Route führt zuerst auf breiten Forstwegen, dann auf einem herrlichen Wanderpfad und schliesslich dem Seeufer entlang bis nach Quinten. Seine Idylle verdankt der Ort im Grunde genommen der schlechten Erreichbarkeit wegen. Weder eine Strasse, noch eine Eisenbahn führen dorthin. Wer nach Quinten will, muss zu Fuss gehen oder das Schiff nehmen. Das Selbe gilt natürlich auch für jene, die von Quinten wieder fort wollen.

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 26.06.2011 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Vom Bahnhof Walenstadt stets Richtung Quinten wandern.

    01:30: Bei Frachtina weiterhin Richtung Quinten wandern.

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Ausblicke auf den Walensee und die Churfirsten

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std.
    Distanz
    10 km
    Höhenmeter Aufstieg
    493 m
    Höhenmeter Abstieg
    493 m
    Höchster Punkt
    843 m
    Tiefster Punkt
    424 m
    Empfohlene Saison
    April - November
    Startort
    Bahnhof Walenstadt
    Anreise ÖV
    Zielort
    Schiffstation Quinten
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Walenstadt, Quinten
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Passion vom 05.04.2021 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Diese Wanderung mach ich immer wieder, weil ich sie wirklich schön finde. Ich wandere dann aber jeweils von Quinten weiter bis Weesen. Das braucht mehr Kondition und der Aufstieg ab Quinten ist dann etwas anspruchsvoller. Sehenswert auch die Seerenbachfälle kurz vor Betlis.

    Gewandert am 28.02.2021

     

    Bewertung von Jackie vom 18.07.2020 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    4 Std. benötigt man nicht für diese schöne Wanderung. 25 Min. bis zum See, 1 Std. Aufstieg (es geht beständig bergauf), danach geht's ca. 20 Min. mit schöner Sicht auf See und Churfirsten geradeaus. Abstieg ca. 40 Min. auf einem schönen Weg über Wurzeln und Steine. Der Schluss ist das Highlight: ein wunderschöner Weg immer etwas erhöht über dem See, bis man etwa 35 Min. später das hübsche Quinten erreicht. Auf- und Abstieg fast immer im Schatten (Wald).

    Gewandert am 13.07.2020

     

    Bewertung von sandrovicsova vom 24.08.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Great walk, versatile sections. The start was a little steep, be prepared to walk upwards for an hour. The beautiful views along the road were worth the effort.

    Gewandert am 15.08.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Cristal ★★★

    8898 Flumserberg

    Hotel Cristal, Flumserberg Nur 300 m von der Seilbahn Maschgenkamm entfernt begrüßt Sie das Cristal Hotel ganz in der Nähe des Wandergebiets Tannenboden/Flumserberg. Die hoteleigene Sauna und das Dampfbad laden zum Entspannen ein. WLAN nutzen Sie kostenfrei.

    Hotel Cristal, Flumserberg

    Nur 300 m von der Seilbahn Maschgenkamm entfernt begrüßt Sie das Cristal Hotel ganz in der Nähe des Wandergebiets Tannenboden/Flumserberg. Die hoteleigene Sauna und das Dampfbad laden zum Entspannen ein. WLAN nutzen Sie kostenfrei.


    Weitere Wander-Hotels

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour