Technische Infos

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 6 Std. 10 Min.
➞ 16 km
➚ 1142 m | ➘ 1142 m
⛰ 852 - 1989 m
Favoriteneinträge 5 Favoriteneinträge

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 21.03.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

TourensucheTourensuche

Bergwanderung zur Glärnischhütte SAC

Ziemlich anstrengende Bergwanderung vom Klöntal hinauf zur Glärnischhütte und wieder zurück. Eine eindrucksvolle Landschaft mit mehreren Wasserfällen bilden die Kulisse zu dieser Tour.

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 6 Std. 10 Min.
➞ 16 km
➚ 1142 m | ➘ 1142 m
⛰ 852 - 1989 m
Favoriteneinträge 5 Favoriteneinträge

Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Bushaltestelle Klöntal, Plätz

Zielort: Bushaltestelle Klöntal, Plätz

00:00 Klöntal Plätz...

Routeninfos freischalten und loswandern

Mit einem Touren-Abo schaltest du die detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren frei und du profitierst von weiteren Vorteilen.

Unsere Touren-Abos >>


Routeninfos bei dieser Tour freischalten

Der Preis für die dauerhafte Freischaltung beträgt CHF 4.00.

Routeninfos freischalten >>

Tourenbeschreibung 

Klöntal - Käseren - Glärnischhütte SAC - Käseren - Klöntal

Die Bergwanderung (T3) startet in Klöntal Plätz und führt im ersten Abschnitt meist nur leicht ansteigend hinauf zur Käsernalp. Dort angekommen beginnt dann bald der steile Anstieg hoch zur Glärnischhütte. Der Bergwanderweg ist gut ausgeschildert und präpariert. Kritische Stellen sind mit Ketten gesichert, so dass sowohl der Aufstieg, wie auch der Abstieg mit gebotener Vorsicht nicht wirklich gefährlich ist. Der Ausblick von der fast auf 2'000 m gelegenen Glärnischhütte auf die umliegenden Berge, auf die zahlreichen Wasserfälle und hinunter ins Tal, ist fantastisch. Die Hüttenwartin und der Hüttenwart sind aufmerksam und das «Einkehren» lohnt sich wirklich. Der Abstieg folgt dem selben Weg wie der Aufstieg. Wer aufmerksam ist, kann dabei viele Insekten, Salamander und eine grosse Blumenpracht beobachten.

Tour-Autor:inVilip
Tour-Datum: 19.08.2021 | Veröffentlicht am 25.08.2021

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
Juli - Oktober
Highlights
Rauschende Wasserfälle // Blumenpracht // Viele Schetterlinge // Toller Ausblick von der Glärnischhütte
Besonderheiten

Natursehenswürdigkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Klöntal, Plätz

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Klöntal, Plätz

Wander-Hotel in der Nähe

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0) 

Tour bewerten
Bis jetzt wurde die Bergwanderung zur Glärnischhütte SAC noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Bergwanderung zur Glärnischhütte SAC ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.