Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung zum Saut du Doubs

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 3 Std. 10 Min.  | ↔ 14 km | ↑ 363 m | ↓ 557 m  | ☆ 80

    Le Locle - Les Brenets - Saut du Doubs

    Für 43 Kilometer bildet der Doubs die Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich. 43 Kilometer, wo die Natur noch mehrheitlich das Sagen hat. Menschenarm, keine grösseren Ortschaften, keine Autobahnen, einfach nur Wälder, einzelne Felsformationen und der tief im Tal eingeschnittene Fluss. Nur wenige Kilometer vom stillen Doubstal entfernt liegen die Städte La Chaux-de-Fonds und Le Locle, welche unter dem Motto „Wiege der Uhrenindustrie“ seit 2009 zum UNESCO Welterbe erklärt wurden. Die Wanderung beginnt in Le Locle und führt in nur wenigen Schritten hinaus aus der Stadt. Vorbei am Col des Roches gehts danach steil hinunter an die malerischen Ufer des Lac des Brenets. Ziel der Wanderung ist der Saut du Doubs - ein 27 m hoher Wasserfall, welcher unweit vom Ausfluss des Lac des Brenets in den Lac Moron hinunter stürzt.

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 16.10.2011 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Den Bahnhof Le Locle beim Gleis 2 verlassen. Dann dem Wanderweg Richtung Les Brenets folgen.

    00:15: Bei Les Petits...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Stadt Le Locle, Lac des Brenets, Saut du Doubs

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    3 Std. 10 Min.
    Distanz
    14 km
    Höhenmeter Aufstieg
    363 m
    Höhenmeter Abstieg
    557 m
    Höchster Punkt
    1049 m
    Tiefster Punkt
    740 m
    Empfohlene Saison
    Mai - November
    Startort
    Bahnhof Le Locle
    Anreise ÖV
    Zielort
    Schiffstation Saut du Doubs
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Le Locle, Les Brenets, Saut du Doubs
    Hinweise
    Bitte Fahrplan Schiff beachten (www.nlb.ch)

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von roke70 vom 22.07.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Schöne Wanderung , im Moment , bis 7. Oktober ab Les Brenets den Planetenweg zu nehmen ist eine gute Idee da eine Austellung duch den ganzen Wald ist. Mit Sachen aus der Natur super schöne Kunstwerke hergestellt die einem den ganzen Weg begleiten. Leider ist der Doubs fast ausgetrochnet sehr wenig Wasser. Bootsfahrt retour ist sehr toll. Und sehr viele freundliche Leute im Jura.

    Gewandert am 22.07.2018

     

    Bewertung von Caroline Bücheler vom 25.08.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Gemütliche Familienwanderung mit wenig steilen Passagen. Picknick-Möglichkeiten entlang des Doubs oder unterwegs in Restaurants. Der Saut du Doubs wäre mit mehr Wasser sicher noch eindrücklicher. Sehr freundliche Schiffs-Kapitän. Transport vom Boots-Steg zum Bahnhof Les Brenets mit Mini-Bus möglich.

    Gewandert am 24.08.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Guesthouse Le Locle

    2400 Le Locle

    Guesthouse Le Locle Das Guesthouse in Le Locle ist die ideale Unterkunft für Wanderausflüge im Neuenburger Jura. Zum Lac des Brenets und zum Saut du Doubs sind es nur wenige Kilometer. An der Unterkunft stehen Privatparkplätze zur Verfügung.

    Guesthouse Le Locle

    Das Guesthouse in Le Locle ist die ideale Unterkunft für Wanderausflüge im Neuenburger Jura. Zum Lac des Brenets und zum Saut du Doubs sind es nur wenige Kilometer. An der Unterkunft stehen Privatparkplätze zur Verfügung.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Anzeige

    Weitwanderung Via Engiadina

    Weitwanderung Via Engiadina

    Die Höhenwanderung entlang der Via Engiadina führt Sie im Unterengadin von Brail bis Vinadi. Dabei durchqueren Sie authentische Engadiner Dörfer, wandern an kristallklaren Bächen und saftigen Alpwiesen vorbei und haben stets die Bergwelt im Blick. Beim buchbaren Angebot beschert Ihnen der organisierte Gepäcktransport unbeschwerte Wandertage.

    Mehr erfahren >>