Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 250 Winterwanderungen und Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Wanderforum

  • Leidiges Thema «Wandern vs. Biken»

    Mich würde interessieren, wie die Community auf wanderungen.ch über die Debatte betreffend Konflikten zwischen Wander*innen und Biker*innen denkt. Habt ihr diesbezüglich selber...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Pontresina - Morteratsch - Bernina Diavolezza

Pontresina - Morteratsch - Bernina Diavolezza

BergwanderungT2 ⏱ 3 Std. ↔ 10 km
↑ 442 m ↓ 134 m ⛰ 1774 - 2087 m

Wanderung im spannenden Berninatal

Das Wort Bernina verbindet man normalerweise mit Nähmaschinen, den roten Panoramazügen oder eben dem bekannten Alpenpass. Das untere Berninatal ist zudem ein spannendes Wandergebiet.

Vorneweg soll eines gesagt sein: zu kurz kommt bei dieser Wanderung sicher niemand. Der Weg ist Teil der insgesamt 130 Kilometer langen «Via Albula/Bernina» und kann nach Wunsch beliebig verkürzt oder erweitert werden. Wer aber auf Abwechslung steht, startet in Pontresina, wo an einem anderen Tag auch das Val Roseg für eine Tagestour zu empfehlen ist. Die Wanderung beginnt im Taiswald, wo sich mit etwas Glück und der richtigen Bestechung auch Vögel aus der Hand füttern lassen. Im Sommer wird man kurz vor Mittag zudem noch von Musikklängen des naheliegenden Konzertplatzes begleitet. Danach führt der Wanderweg stets sanft bergan Richtung Morteratsch. Schon bald verlässt man den breiten Fahrweg und findet sich mitten im Wald auf schmalen Pfaden wieder. Wer genug Energie hat, macht beim Hotel Morteratsch einen Abstecher zur Gletscherzunge. Wer nicht, stärkt sich auf der grossen Sonnenterrasse des Hotels. Doch keine Sorge; auch auf der Rückfahrt vom Zug aus ist das was vom riesigen Gletscher übrig geblieben ist noch gut sichtbar. Auf dem wunderschönen Wasserfallweg sind die knackigen 150 Höhenmeter, die nun folgen im Rausch vorbei. Der Rest bis zur Haltestelle Bernina Diavolezza kann dann als flaches Auslaufen betrachtet werden.

Veröffentlicht am 20.10.2022 von Möffin | Tour-Datum: 16.10.2022 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00 Start in Pontresina Bahnhof Richtung Pontresina über die Brücke und rechts halten.
...

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Bahnhof Pontresina (Pontresina)
Zielort
RhB Station Bernina Diavolezza (Bernina Diavolezza)
Verpflegung
Pontresina, Hotel Morteratsch, Grillstellen,
Empfohlene Saison
Mai - Oktober
Aktuelle Bedingungen
Zu beachten
Wer möchte startet schon in Samedan, Celerina oder Punt Muragl oder läuft im eher kargeren Alpengebiet weiter bis Lagalb oder Ospizio Bernina.

Im Frühling und Herbst muss mit Schneefeldern und rutschigen Verhältnissen gerechnet werden.
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
- Gletscherwelt Morteratsch
- Wasserfallweg
- Kleine Pfade
- Rückfahrt mit dem Zug
- Sonnenterrasse Hotel Morteratsch
Besonderheiten

✓ Zahlreiche Ruhebänke

✓ Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

✓ Natursehenswürdigkeit

✓ Naturschutzgebiet

✓ Touristisches Verkehrsmittel

✓ Mit Hund(en) machbar

Empfehlungen und Links
Kurzer Abstecher zum Gletscher in Morteratsch oder eine Fahrt mit der Seilbahn auf den 2978 Meter hohen Diavolezza-Gipfel.

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0)

Tour bewerten
Bis jetzt wurde diese Tour noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video