Wander-Hotel in der Nähe

Als Übernachtungstipp empfehlen wir dir das untenstehende Hotel. Es befindet sich in der Nähe der beschriebenen Tour.

Art Deco Hotel Montana★★★★

6002 Luzern
Art Deco Hotel Montana, Luzern

Das Art Deco Hotel Montana bietet Ihnen durch seine Hanglage einen Panoramablick auf...

Logo Booking.com

Weitere Wander-Hotels

Hotelcard - das Halbtax für Hotels

Hotelcard - das Halbtax für Hotels

In über 650 Hotels zum 1/2 Preis übernachten!

Als Besucherin oder als Besucher von wanderungen.ch kannst du die Hotelcard zu attrakiven Spezialpreisen bestellen.

  • CHF 69.- statt 99.- (Hotelcard für 1 Jahr) *
  • CHF 113.- statt 198.- (Hotelcard für 2 Jahre) *
  • CHF 157.- statt 297.- (Hotelcard für 3 Jahre) *

* Diese Preise sind gültig mit dem Rabattcode "touren-xmas18".


Mehr Infos / die Hotelcard bestellen ... >>

Anzeige

Erfahren Sie mehr über Content-Teaser Kampagnen auf wanderungen.ch >>

Anzeige

Hikebook

  • Der Schee kommt!

    Juppie, endlich schneit es in den Bergen. Die Schneeschuhe liegen bereit und freuen sich auf...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 10.01.2019

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Stadtwanderung in der Leuchtenstadt Luzern

Bahnhof - Hofkirche - Löwendenkmal - Altstadt - Kapellbrücke - Bahnhof

Toureninfos | Bewertungen zu dieser Tour (2) | Touren in der Nähe

Stadtwanderung in der Leuchtenstadt Luzern

Bahnhof - Hofkirche - Löwendenkmal - Altstadt - Kapellbrücke - Bahnhof

Publiziert/aktualisiert am 01.11.2013 von René | 56138 Punkte
 | Tour-Datum: 01.11.2013 | Favoriten-Einträge (15) 

Die Stadtwanderung in Luzern zeigt auf eindrucksvolle Weise, weshalb die Stadt am Vierwaldstättersee bei den Touristen so beliebt ist.... mehr lesen >>

Die Stadtwanderung in Luzern zeigt auf eindrucksvolle Weise, weshalb die Stadt am Vierwaldstättersee bei den Touristen so beliebt ist. Zwei Mal stolpern reicht um vom Bahnhofplatz zum KKL zu gelangen, dem ersten Highlight der Superklasse. Die perfekte Verbindung zwischen Kultur und Architektur ist dem Pariser Stararchitekten Jean Nouvel beim KKL in beeindruckender Weise gelungen. Egal auf welcher Strassenseite man anschliessend die Seebrücke quert, das Panorama ist hüben wie drüben kaum zu topen. Hofkirche St. Leodegar, Seebucht, Rigi und Zentralschweizer Alpen auf der einen Seite, Kapellbrücke, Jesuitenkirche, Rathausquai, Reuss und Pilatus auf der anderen Seite. Vorbei an der Hofkirche St. Leodegar geht's den Kapuzinerweg rauf und den Hexenstieg wieder runter. Das weltberühmte und berührende Löwendenkmal steht auf dem Programm. Der Schriftsteller Mark Twain bezeichnete "den sterbenden Löwen" einst als das traurigste Stück Stein der Geschichte. Die Route führt danach am Löwenplatz vorbei hinauf zur 9-türmigen Museggmauer. Das nachfolgende Gassengewirr der Altstadt endet bei der malerischen Spreuerbrücke. Um bei den ganz grossen Höhepunkten zu bleiben, fehlen eigentlich nur noch die Jesuitenkirche und die Kapellbrücke, bevor die Luzerner Stadtwanderung am Bahnhof zu Ende geht. Übrigens; als Leuchtenstadt wird Luzern oft bezeichnet, weil der Name auf die Gründung des Klosters "Luceria" zurück geht.

Publiziert/aktualisiert am 01.11.2013 von René | 56138 Punkte
 | Tour-Datum: 01.11.2013 | Favoriten-Einträge (15)

Toureninfos

Region
Zentralschweiz
Wanderzeit
1 Std. 30 Min.
Distanz
5 km
Aufstieg
90 m
Abstieg
90 m
Höchster Punkt
474 m
Tiefster Punkt
432 m
Empfohlene Saison
Januar - Dezember
Panorama
Gesamterlebnis
Highlights
Seepromenade mit Blick auf die Alpen, Löwendenkmal
Startort
Bahnhof Luzern
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Luzern
Rückreise ÖV
Verpflegung
Diverse Möglichkeiten entlang der Route

Detaillierte Routeninfos 

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Routenbeschreibung in Textform
✓ Links und Empfehlungen
✓ Tourenblatt drucken

Nach der kostenlosen Anmeldung / Registrierung in myWanderungen hast du Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei der oben beschriebenen Tour sowie bei allen anderen nicht kostenpflichtigen Touren.


Oder möchtest du lieber gleich ein Touren-Abo kaufen und dabei von einem uneingeschränkten Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren profitieren?

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Links und Empfehlungen
✓ Routenbeschreibung in Textform

Nach der kostenlosen Anmeldung oder Registrierung in myWanderungen hast du Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei dieser Tour sowie bei allen anderen nicht kostenpflichtigen Touren.

Oder möchtest du lieber gleich ein Touren-Abo kaufen und dabei von einem uneingeschränkten Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren profitieren?

 

 

Ideale Schlechtwetterbeschäftigung, wenn man nicht in die Berge gehen kann. Auch im...

Bewertung: Note 4/6

Von outdoorgirl  | 0 Punkte
 | bewertet am 20.10.2017 / gewandert am 11.08.2017

Ideale Schlechtwetterbeschäftigung, wenn man nicht in die Berge gehen kann. Auch im Winter machbar.

Besucht auch die Kirchen !

Bewertung: Note 6/6

Von fomitopsis  | 544 Punkte
 | bewertet am 09.06.2018 / gewandert am 15.07.2015

Besucht auch die Kirchen !

 

 

Touren in der Nähe 

3.0 km entfernt

Bergwanderung am Fuss des Pilatus

6 Std. 15 Min.  / ↔ 16 km / ↑ 1075 m / ↓ 1126 m

Grandiose Ausblicke auf den Pilatus und den Vierwaldstättersee prägen die anspruchsvolle Wanderung von Kriens über Fräkmünt nach Stansstad. Im ersten Teil steht der lange und... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 27
Favoriten-Einträge 27
10.7 km entfernt

Bergwanderung zum Bürgenstock

4 Std. 15 Min.  / ↔ 12 km / ↑ 789 m / ↓ 789 m

Die Wanderung von Ennetbürgen hinauf zum spektakulären Felsenweg und weiter zum aussischtsreichen Bürgenstock ist ein absolutes Muss für jeden Wanderer. Der Blick vom Felsenweg... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 2
Bewertungen zu dieser Tour 2
Favoriten-Einträge 48
Favoriten-Einträge 48
11.0 km entfernt

Bergwanderung von Stans auf das Stanserhorn

4 Std. 45 Min.  / ↔ 8 km / ↑ 1400 m / ↓ 200 m

Der Start bei der Talstation beginnt als gutes Warm - Up. Vor der Mittelstation (Wechsel auf die Cabrio Bahn) beginnt die richtige Steigung. Die Route 1 (direkteste) geht oft... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 10
Favoriten-Einträge 10