Wander-Hotel in der Nähe

Hotel Bären

3804 Habkern
Hotel Bären, Habkern

Das familiengeführte Hotel Bären erwartet Sie 7 km von Interlaken entfernt. Freuen Sie...

Logo Booking.com


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Winterwanderung von Habkern nach Waldegg

Habkern - Waldegg

Winterwanderung von Habkern nach Waldegg

Habkern - Waldegg

Die Winterwanderung von Habkern nach Waldegg besticht durch ihre fabelhaften Ausblicke auf die Berner Alpenkette. Eiger, Mönch und Jungfrau und die weiteren Berner Bergriesen stehen Spalier. Tief unten fällt der Blick zum Thunersee. Der wenig bekannte Winterwanderweg ist fast durchgehend beschildert und meistens auch erstklassig präpariert. Von Habkern führt die Route zuerst hinauf nach Bühlbach. Dort beginnt dann der lange, aber stets angenehme Abstieg nach Waldegg.

 

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 02.01.2000
Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 02.01.2000

Routeninfos

Region
Berner Oberland
Wanderzeit
2 Std. 30 Min.
Distanz
7 km
Aufstieg
410 m
Abstieg
276 m
Empfohlene Saison
Dezember - März
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Ausblicke auf die Berner Alpenwelt
Startort
Busstation Post, Habkern
Anreise ÖV
Zielort
Busstation Waldegg, Beatenberg
Rückreise ÖV
Verpflegung
Habkern, Waldegg
Übernachtung
Habkern, Waldegg, Interlaken
Touristische Informationen

Routenbeschreibung

00:00: Von der Bushaltestelle führt die Route zuerst eine lange Treppe hinauf.

00:05: Oben an der Treppe begegnet man dem ersten rosa Winterwanderweg Schild. Die Route führt bis “Hellboden” aufwärts. Dann beginnt ein Abstieg nach Bühlbach.

01:05: Bei Bühlbach dem Wanderweg Richtung Beatenberg / Waldegg folgen.

01:40: Nach einem Aufstieg gelangt man auf einen breiten Weg. Hier leicht abwärts den Langlauf-Loipen folgen. Nach kurzer Zeit gelangt man auf offenes Feld mit herrlicher Aussicht auf die Alpen. Jetzt immer Richtung Waldegg abwärts wandern.

02:30: Nach einigen Schlaufen erreicht man Waldegg. Von hier aus fahren regelmässig Busse nach Interlaken und nach Beatenberg.

 

 

 

 

 

Touren in der Nähe