Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Winterwanderung durch Moorlandschaften im Sörenberg

    Rossweid - Salwideli - Rossweid

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 29.12.2007
    Bewertungen zu dieser Tour  2    Favoriten-Einträge  26
    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 29.12.2007

    Grandiose Landschaften prägen die Winterwanderung von der Rossweid bei Sörenberg zum Salwideli. Auf der Schattenseite vom Brienzer Rothorn schmiegt sich das Wintersportgebiet Sörenberg an dessen Hänge. Eingebettet in die fantastische Moorlandschaft des Biosphärenreservats Entlechbuch präsentiert sich die Region als lohnenswerte Variante zu den grossen Wintersportorten im Berner Oberland oder in der Zentralschweiz. Das prächtige Bergpanorama wird vom markanten Rücken der Schrattenfluh angeführt. Im Abstieg zum Salwideli zieht dann der Hohgant die Blicke auf sich. Grandios sind auch die Blicke hinunter ins Mariental, wo die kleine Emme im Laufe der Jahrmillionen eine tiefe Schlucht gegraben hat. Die Winterwanderung beginnt bei der Seilbahnstation Rossweid und führt auf dem Hinweg mehrheitlich abwärts durch malerische Moorwälder. Immer wieder öffnen sich grandiose Blicke. Am Wendepunkt in Salwideli lädt ein gemütliches Bergbeizli zu Speis und Trank. Die rund 120 Höhenmeter auf dem Rückweg gehen danach wie von selbst.

    Grandiose Landschaften prägen die Winterwanderung von der Rossweid bei Sörenberg zum Salwideli. Auf der Schattenseite vom Brienzer Rothorn schmiegt sich das Wintersportgebiet Sörenberg an dessen Hänge. Eingebettet in die fantastische Moorlandschaft des Biosphärenreservats Entlechbuch präsentiert sich die Region als lohnenswerte Variante zu den grossen Wintersportorten im Berner Oberland oder in der Zentralschweiz. Das prächtige Bergpanorama wird vom markanten Rücken der Schrattenfluh angeführt. Im Abstieg zum Salwideli zieht dann der Hohgant die Blicke auf sich. Grandios sind auch die Blicke hinunter ins Mariental, wo die kleine Emme im Laufe der Jahrmillionen eine tiefe Schlucht gegraben hat. Die Winterwanderung beginnt bei der Seilbahnstation Rossweid und führt auf dem Hinweg mehrheitlich abwärts durch malerische Moorwälder. Immer wieder öffnen sich grandiose Blicke. Am Wendepunkt in Salwideli lädt ein gemütliches Bergbeizli zu Speis und Trank. Die rund 120 Höhenmeter auf dem Rückweg gehen danach wie von selbst.

    Grandiose Landschaften prägen die Winterwanderung von der Rossweid bei Sörenberg zum Salwideli. Auf der Schattenseite vom Brienzer Rothorn schmiegt sich das Wintersportgebiet Sörenberg an dessen Hänge. Eingebettet in die fantastische...

     

    Anzeige

    Wettbewerb: Jetzt Traumferien nach Wahl in der Schweiz gewinnen

    Wettbewerb: Jetzt Traumferien nach Wahl in der Schweiz gewinnen

    Wandern, Langlaufen, Velofahren, Baden oder einfach nur die Seele baumeln lassen und die Natur geniessen – was machen Sie in Ihren Ferien am liebsten? Richtig ist, was Ihnen gut tut, denn Erholung fördert Ihr Wohlbefinden.

    SWICA engagiert sich für Ihre Gesundheit und verlost in Zusammenarbeit mit Schweiz Tourismus Gutscheine für eine Ferienhaus- oder Ferienwohnungsmiete im Gesamtwert von 4'500 Franken. Gewinnen Sie Ferien in der Schweiz – da, wo es Ihnen gefällt.

     

    Toureninfos

    Region
    Zentralschweiz
    Wanderzeit
    2 Std. 15 Min.
    Distanz
    7 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    199 m
    Höhendifferenz Abstieg
    199 m
    Höchster Punkt
    1464 m
    Tiefster Punkt
    1351 m
    Empfohlene Saison
    Dezember - März
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Moorlandschaften, Bergpanorama
    Startort
    Seilbahnstation Rossweid
    Anreise ÖV
    Zielort
    Seilbahnstation Rossweid
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Rossweid, Salwideli
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Von der Bergstation Rossweid nach rechts gehen. Die Skipiste und den Skilift queren. Danach dem...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


    Themenverwandte Touren

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Roru vom 01.03.2020 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Eine einfache Wanderung auf gut präparierten Wegen. - Von Salwideli kehrten wir nicht nach Rossweid (Sörenberg) zurück, sondern setzten die Wanderung nach Kemmeriboden Bad hinunter fort (ca. 2.5 Std.), wo man die legendären Meringues geniessen kann. - Busverbindung ins Entlebuch. - (Besonders empfehlenswerte Wander-Variante, wenn man mit dem ö.V. reist.)

    Gewandert am 09.03.2014

     

    Bewertung von staepz vom 28.05.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wunderbares Schneeschuhparadies in der Abgeschiedenheit.

    Gewandert am 17.01.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Berggasthaus Salwideli

    6174 Sörenberg

    Berggasthaus Salwideli, Sörenberg Inmitten von Wäldern und Bergen besticht das Berggasthaus Salwideli durch seine friedliche Lage. Freuen Sie sich auf ein Restaurant, das Ihnen traditionelle Schweizer Küche und ein Frühstücksbuffet serviert, die aus einheimischen Produkten zubereitet werden.

    Berggasthaus Salwideli, Sörenberg

    Inmitten von Wäldern und Bergen besticht das Berggasthaus Salwideli durch seine friedliche Lage. Freuen Sie sich auf ein Restaurant, das Ihnen traditionelle Schweizer Küche und ein Frühstücksbuffet serviert, die aus einheimischen Produkten zubereitet werden.


    Weitere Wander-Hotels