Tourinfos

Winterwanderung (Tour von A nach B) Tour von A nach B
⏱ 2 Std. 30 Min. | 9 km
➚ 158 m | ➘ 56 m
⛰ 1431 - 1538 m
Empfohlene SaisonDezember - März

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge13

Zentralschweiz

Winterwanderung im Urserental

Winterwanderung ⏱ 2 Std. 30 Min. ➚ 158 m
➞ 9 km Empfohlene SaisonDezember - März ➘ 56 m

Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Andermatt - Hospental - Zumdorf - Realp

Der Winterwanderweg zwischen Andermatt und Realp erlaubt es, das ganze Tal zu Fuss zu erkunden. Er verläuft durch die Talebene. Der Winterwanderweg startet in Andermatt und führt der jungen Reuss entlang zur Marcht. Von der Marcht führt der Weg weiter entlang der Reuss, vorbei an Hospental mit dem weithin sichtbaren Turm. Bei den Richleren-Ställen lädt eine Sitzbank zum Verweilen ein. Von hier geniesst man einen schönen Ausblick weit übers Urserntal. Bei Zumdorf wechselt der Weg ans andere Reussufer. Ein Halt im kleinsten Dorf der Schweiz lohnt sich. Ein kleines Bijou und im Restaurant kann man sich aufwärmen und stärken. Von Zumdorf geht es demselben Reussufer entlang weiter nach Realp. Der Mitschen-Tunnel und der Biathlon-Trainingsstützpunkt liegen am Wegrand. Am Fusse der Furka sieht man Realp und etwas weiter hinten den Bahnhof der Furka Dampfbahn. Jetzt, im Winter, kann man sich bloss vorstellen, wie sie im Sommer über den Pass schnaubt. Beim Bahnhof Realp kommt man vom Winterwanderweg ins Dorf. Wer will, kann von hier aus den Zug zurück nach Andermatt nehmen.

Tour-Autor:inFerienregion Andermatt

Gesamterlebnis
Panorama
Genauer Startort:
Bahnhof Andermatt
Genauer Zielort:
Bahnhof Realp
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Andermatt

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Realp

Einkehrmöglichkeiten
Andermatt, Zumdorf, Realp

 

Bewertung von suermel85 vom 28.01.2024 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine einfache und angenehme Winterwanderung durch das Urserental. Die Route verläuft von Andermatt aus leicht aufwärts, die Höhenmeter sind jedoch kaum spürbar. Stets dem Flusslauf der jungen Reuss und unweit der Bahnlinie entlang führt die Route über breite Wege an Hospental und Zumdorf vorbei bis nach Realp. Je nach Schneeverhältnissen sind die Wege bei Hospental schwarz geräumt und führen über Asphalt- und Naturwege. Eine kurze Passage bei der Unterführung unweit des Kieswerks kann je nach Witterungs- und Schneeverhältnissen etwas tückisch sein. Ansonsten gleicht die Tour einem ausgedehntem Winterspaziergang. Wer mag, geniesst die gleiche Route nochmals per pedes zurück nach Andermatt, ab der Mittagszeit hat man die Sonne im Rücken und geniesst so auch talabwärts schöne Blicke auf die umliegenden Gipfel sowie auf den Zielort Andermatt. Bei Golfplatz in Andermatt kann man zudem noch eine Alternativroute via Mülibach (gleiche Distanz wie via Reussenbiel) nehmen.

Gewandert am 28.01.2024

 

Bewertung von giftmischere vom 02.01.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine sehr schöne und einfache Winterwanderung. Viele tolle Ausblicke! Der Weg ist sehr gut präpariert und markiert. Eine Einkehr im Gashaus Zumdorf lohnt sich auf jeden Fall. Die Tour ist empfehlenswert.

Gewandert am 01.01.2022


Möchtest du die Winterwanderung im Urserental ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Winterwanderung im Urserental ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.