30 Schneeschuhtouren

30 Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 30 besonders schönen Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Touren entdecken >>

Wanderforum

  • Winterwanderung auf dem Zugerberg

    Am letzten Freitag, 20. Jan., machte ich nochmals die Winter-Rundwanderung via Buschenchappeli auf dem Zugerberg. Die Schneebedingungen waren (und sind vermutlich immer noch)...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 09.02.2023

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Winterwanderung Zermatt - Zmutt - Furi - Zermatt

Winterwanderung Zermatt - Zmutt - Furi - Zermatt

Winterwandern am Fuss des Matterhorns

Winterwanderung ⏱ 2 Std. 40 Min. ↔ 9 km
↑ 391 m ↓ 391 m ⛰ 1605 - 1947 m

Eine grandiose Winterwanderung mit prächtigen Aussichten auf das weltberühmte Matterhorn - dem Berg der Berge, wie es auch genannt wird. Sonnenreich, gute Wege und viele gemütliche Einkehrmöglichkeiten runden diese tolle Tour ab. Wer Lust hat kann zum Abschluss sogar eine rasante Schlittenfahrt hinunter nach Zermatt machen. Tauchen Sie ein ins winterlich verzauberte Zermatt und geniessen Sie ein paar Stunden mit wunderbaren Landschaften.

Veröffentlicht am 13.02.1998 von René | Tour-Datum: 12.02.1998 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00: Vom Bahnhof Zermatt Richtung Dorfzentrum wandern. Das Dorf auf der Hauptachse durchqueren...

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Bahnhof Zermatt (Zermatt)
Zielort
Bahnhof Zermatt (Zermatt)
Verpflegung
Zermatt, Zmutt, Furi, Zum See
Empfohlene Saison
Dezember - April
Aktuelle Bedingungen
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Dorfkern von Zermatt, Matterhorn
Empfehlungen und Links

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1)

 

Bewertung von mark snow vom 11.03.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Wanderung für Geniesser:innen. Bis auf 15 Min. alles an der Sonne. Viele Ausruhemöglichkeiten, Verpflegung in Zmutt und Furi möglich. Nur 1x eine Piste überqueren müssen. Der Weg nach Zmutt war schneefrei und trocken, der Rückweg nach Furi nur im kurzen Waldstück etwas schwieriger zu begehen, ab Furi bestens gepflegt (Seil als Geländer, mit Holzspänen belegt). Wir fanden den Zeitpunkt gut gewählt, weil (noch) nicht viele Wanderer unterwegs waren. Zermatt „gehörte“ noch den Skitouristen.

Gewandert am 10.03.2022

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe