Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Winterwanderung Blauherd - Fluhalp

    Blauherd - Fluhalp - Blauherd

    Publiziert am 27.03.2019 von Möffin | Tour-Datum: 04.01.2019
    Bewertungen zu dieser Tour  0    Favoriten-Einträge  6
    Publiziert am 27.03.2019 von Möffin | Tour-Datum: 04.01.2019

    Ab der Bergstation Blauherd gehts auf dem gut präparierten Winterwanderweg los Richtung Fluhalp. Zuerst teilt man sich den Weg mit den Skifahrern, doch dann tauchen diese nur noch vereinzelt auf. Dreht man sich nach rechts thront das unverwechselbare Matterhorn über den schneebedeckten Bergen. Schaut man nach links in die Hänge, entdeckt man mit etwas Geduld und Glück Gämsen beim Äsen. Die Höhe des gegen Südosten ausgerichteten Wanderwegs auf über 2500 Meter über Meer lässt einem an einem sonnigen Tag praktisch nirgends im Schatten stehen. Auf halber Wegstrecke kann man linkerhand den im Sommer so berühmten Stellisee unter der Schnee- und Eisschicht erahnen. Zum Schluss wartet ein kurzer Skipistenübergang und man befindet sich beim Berggasthaus Fluhalp, wo eingekehrt oder die Aussicht in der Nähe beim Picknicken genossen werden kann. Auf dem Rückweg hat man, sofern der Tag bereits ein wenig fortgeschritten ist, die Sonne und das Matterhorn buchstäblich im Gesicht.

    Ab der Bergstation Blauherd gehts auf dem gut präparierten Winterwanderweg los Richtung Fluhalp. Zuerst teilt man sich den Weg mit den Skifahrern, doch dann tauchen diese nur noch vereinzelt auf. Dreht man sich nach rechts thront das unverwechselbare Matterhorn über den schneebedeckten Bergen. Schaut man nach links in die Hänge, entdeckt man mit etwas Geduld und Glück Gämsen beim Äsen. Die Höhe des gegen Südosten ausgerichteten Wanderwegs auf über 2500 Meter über Meer lässt einem an einem sonnigen Tag praktisch nirgends im Schatten stehen. Auf halber Wegstrecke kann man linkerhand den im Sommer so berühmten Stellisee unter der Schnee- und Eisschicht erahnen. Zum Schluss wartet ein kurzer Skipistenübergang und man befindet sich beim Berggasthaus Fluhalp, wo eingekehrt oder die Aussicht in der Nähe beim Picknicken genossen werden kann. Auf dem Rückweg hat man, sofern der Tag bereits ein wenig fortgeschritten ist, die Sonne und das Matterhorn buchstäblich im Gesicht.

    Ab der Bergstation Blauherd gehts auf dem gut präparierten Winterwanderweg los Richtung Fluhalp. Zuerst teilt man sich den Weg mit den Skifahrern, doch dann tauchen diese nur noch vereinzelt auf. Dreht man sich nach rechts thront das...

     

     

    Toureninfos

    Region
    Wallis
    Wanderzeit
    1 Std. 45 Min.
    Distanz
    4 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    180 m
    Höhendifferenz Abstieg
    180 m
    Höchster Punkt
    2617 m
    Tiefster Punkt
    2530 m
    Empfohlene Saison
    Dezember - März
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    - Sonnenverwöhnt
    - Panoramaaussicht
    - Terrasse mit Aussicht im Restaurant
    - Gämse beobachten
    Startort
    Zermatt, Bergstation Blauherd
    Anreise ÖV
    Zielort
    Zermatt, Bergstation Blauherd
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Blauherd, Fluhalp
    Hinweise
    Wegbedingungen im Tourismusbüro Zermatt nachfragen

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    Zuerst mit der Standseilbahn von Zermatt nach Sunnegga, danach mit der Gondelbahn nach Blauherd. Die Bergstation in...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


    Themenverwandte Touren

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Schlosshotel ★★★★

    3920 Zermatt

    Schlosshotel, Zermatt Das 4-Sterne-Schlosshotel wurde im Sommer 2012 renoviert und bietet ein elegantes alpines Ambiente mit klassischen Holzmöbeln. Es empfängt Sie in einer ruhigen Seitenstraße neben dem Bahnhof Gornergratbahn, 100 m vom Bahnhof Zermatt entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und einen Wellnessbereich mit Pool.

    Schlosshotel, Zermatt

    Das 4-Sterne-Schlosshotel wurde im Sommer 2012 renoviert und bietet ein elegantes alpines Ambiente mit klassischen Holzmöbeln. Es empfängt Sie in einer ruhigen Seitenstraße neben dem Bahnhof Gornergratbahn, 100 m vom Bahnhof Zermatt entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und einen Wellnessbereich mit Pool.


    Weitere Wander-Hotels