Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 21.01.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 19.12.2013 von BraunwaldKlausenpass+Tourismus+AG | Tour-Datum: 19.12.2013

    Panorama-Winterwanderung Grotzenbüel - Kneugrat - Seblengrat

    Grotzenbüel - Kneugrat - Seblengrat

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (1) ▾ | Favoriten-Einträge (11)
    Publiziert am 19.12.2013 von BraunwaldKlausenpass+Tourismus+AG | Tour-Datum: 19.12.2013

    Vom Grotzenbüel führt der leicht ansteigende Weg in zirka 55 Minuten zum Kneugrat (Höhendifferenz ca. 320 Meter), wo Sie ein herrlicher Blick auf das Bächital und die Glarner Alpen erwartet. Vom Kneugrat wandern Sie in zirka 20 Minuten auf den praktisch gleich hoch gelegenen Seblengrat. Verweilen Sie im Bergrestaurant Seblen. Dort gibts einfache, aber liebevoll zubereitete Gerichte.

    Hinweis: Begehen Sie diese Wanderung nur mit guten Wanderschuhen. Älteren Personen empfehlen wir Eissporen an den Schuhen und Skistöcke. Je nach Schneeverhältnissen ist die Panoramawanderung nur mit Schneeschuhen begehbar. Beachten Sie die Informationen des Wintersportberichtes.

    Vom Grotzenbüel führt der leicht ansteigende Weg in zirka 55 Minuten zum Kneugrat (Höhendifferenz ca. 320 Meter), wo Sie ein herrlicher Blick auf das Bächital und die Glarner Alpen erwartet. Vom Kneugrat wandern Sie in zirka 20 Minuten auf den praktisch gleich hoch gelegenen Seblengrat. Verweilen Sie im Bergrestaurant Seblen. Dort gibts einfache, aber liebevoll zubereitete Gerichte.

    Hinweis: Begehen Sie diese Wanderung nur mit guten Wanderschuhen. Älteren Personen empfehlen wir Eissporen an den Schuhen und Skistöcke. Je nach Schneeverhältnissen ist die Panoramawanderung nur mit Schneeschuhen begehbar. Beachten Sie die Informationen des Wintersportberichtes.

    Vom Grotzenbüel führt der leicht ansteigende Weg in zirka 55 Minuten zum Kneugrat (Höhendifferenz ca. 320 Meter), wo Sie ein herrlicher Blick auf das Bächital und die Glarner Alpen erwartet. Vom Kneugrat wandern Sie in zirka 20...

     

    Neu veröffentlichte Touren

    Neu veröffentlichte Touren

    Kurze Winterwanderung in Sörenberg
    Diese einfache Winterwanderung führt entlang der Sonnenseite von Sörenberg und begeistert mit einer herrlichen Panorama-Aussicht auf die Brienzer Rothorn-Kette ... >>


    Schneeschuhtour aufs Staldhorn (2'462 m)
    Die Schneeschuhtour auf das 2'462 m hohe Staldhorn ist eine erlebnisreiche Einstiegstour in alpinem Gelände mit traumhafter Aussicht auf die Walliser und auf die Berner Oberländer Berggipfel ... >>


    Rundwanderung von Flüh nach Metzerlen und nach Mariastein
    Angenehme Rundwanderung von Flüh nach Metzerlen und via Mariastein zurück nach Flüh. Die Wanderroute führt zuerst durch das Dorf Flüh ... >>

     

    Toureninfos

    Region
    Ostschweiz und Liechtenstein
    Wanderzeit
    3 Std.
    Distanz
    8 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    338 m
    Höhendifferenz Abstieg
    338 m
    Höchster Punkt
    1890 m
    Tiefster Punkt
    1557 m
    Empfohlene Saison
    Dezember - März
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Übernachtung in einer Jurte auf dem Grotzenbüel
    Startort
    Grotzenbüel
    Anreise ÖV
    Zielort
    Seblengrat
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Braunwald, Grotzenbüel, Seblengrat
    Hinweise
    Schneeverhältnisse beachten!
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Braunwald-Klausenpass Tourismus AG
    Dorfstrasse 2
    CH - 8784 Braunwald
    Tel. +41 (0)55 653 65 65
    Fax +41 (0)55 653 65 66
    info@braunwald.ch
    www.braunwald.ch

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Musterkarte


    Routenbeschreibung

    Wanderung Grotzenbüel (1'559 m ü. M) ⇒ Kneugrat ⇒ Seblengrat (1'897 m ü. M) ca. 1.5 Stunden.
    Retour Seblengrat (1'897 m ü. M) ⇒ Kneugrat ⇒ Grotzenbüel... >>
    Wanderung Grotzenbüel (1'559 m ü. M) ⇒ Kneugrat ⇒ Seblengrat (1'897 m ü. M) ca. 1.5 Stunden.
    Retour Seblengrat (1'897 m ü. M) ⇒ Kneugrat ⇒ Grotzenbüel... >>

     


    Detaillierte Routeninfos bei den Touren 

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich. Du hast bereits ein Touren-Abo gekauft?

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken


     

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Roru vom 18.02.2020 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wir fuhren nicht mit der Gondelbahn auf den Grotzenbüel, sondern begannen die Wanderung bereits im Dorf ("Winterwanderung auf der Sonnenterrasse von Braunwald") und fuhren nach der Wanderung vom Seblengrat mit der Sessel- und Gondelbahn ins Dorf zurück. - Achtung: Im Mattwald ist der Wanderweg auch Skipiste (Signalisation Mehrfachbenützung) - Zurzeit führt der Weg ab P. 1699 nicht geradeaus weiter, wie auf der Routenkarte eingezeichnet (nicht gespurt, abgesperrt), sondern geht nach links weiter und in vielen Kehren durch die Wildruhezone den Hang hinauf.

    Gewandert am 16.02.2020

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Märchenhotel Bellevue ★★★★

    8784 Braunwald

    Märchenhotel Bellevue, Braunwald Im autofreien Bergdorf Braunwald begrüßt Sie das Märchenhotel Bellevue, ein familienfreundliches Haus. Freuen Sie sich auf einen Wellnessbereich mit Sauna, Familienpools, viele Aktivitäten für Kinder und verschiedene Spielplätze.

    Märchenhotel Bellevue, Braunwald

    Im autofreien Bergdorf Braunwald begrüßt Sie das Märchenhotel Bellevue, ein familienfreundliches Haus. Freuen Sie sich auf einen Wellnessbereich mit Sauna, Familienpools, viele Aktivitäten für Kinder und verschiedene Spielplätze.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Touren in der Nähe 

    1.2 km entfernt

    Winterwanderung zum Nussbüel

    ⏱️ 2 Std.  / ↔ 7 km / ↑ 380 m / ↓ 380 m / ⛰ 1362 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 19.12.2013 von BraunwaldKlausenpass+Tourismus+AG

    Der klassiche Ausflugsspaziergang führt vom Dorf auf meist horizontalem Weg durch Waldabschnitte und vorbei an zu Eis erstarrten Bergbächen. Dabei überzeugt immer wieder die... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 7
    Favoriten-Einträge 7
    1.2 km entfernt

    Winterwanderung auf der Sonnenterrasse von Braunwald

    ⏱️ 2 Std.  / ↔ 6 km / ↑ 323 m / ↓ 323 m / ⛰ 1574 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Die grandiosen Berglandschaften der Glarner Alpen sind das Markenzeichen dieser Winterwanderung. Hoch oben über dem Tal der Linth, umgeben von den mächtigen Bergriesen der... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 18
    Favoriten-Einträge 18
    11.8 km entfernt

    Schneeschuhwanderung nach Obererbs

    ⏱️ 2 Std. 5 Min.  / ↔ 4 km / ↑ 433 m / ↓ 433 m / ⛰ 1698 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 24.05.2017 von Elm Ferienregion

    Die Schneeschuhwanderung nach Obererbs bietet „Natur pur“, abseits von Hektik und Rummel geht es durch Wald und Flur. mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 7
    Favoriten-Einträge 7
    12.6 km entfernt

    Winterwanderung hoch über Elm

    ⏱️ 2 Std. 30 Min.  / ↔ 5 km / ↑ 298 m / ↓ 298 m / ⛰ 1743 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Die Winterwanderung führt von der Station Empächli hinauf zum malerischen Munggä-Hüttli. An den Hängen, wo einst die unvergleichliche Ski-Karriere von Vreni Schneider begonnen... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 9
    Favoriten-Einträge 9