Tourinfos

Winterwanderung (Rundtour) Rundtour
⏱ 4 Std. | 11 km
➚ 590 m | ➘ 590 m
⛰ 1316 - 1831 m
Empfohlene SaisonDezember - März

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge5

Graubünden

Winterwanderung von Langwies zum Berggasthaus Heimeli

Winterwanderung ⏱ 4 Std. ➚ 590 m
➞ 11 km Empfohlene SaisonDezember - März ➘ 590 m

Winterwanderung zum Berggasthaus Heimeli, mit der Möglichkeit, den Rückweg auf dem Schlitten zu geniessen.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Langwies - Dörfji - Heimeli, Jatz - Dörfji - Langwies

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Weitab von Skigebieten führt die abwechslungsreiche Winterwanderung ab Langwies im Schanfigg durchs hochgelegene Seitental Sapün. Die Winterwanderung beginnt mit einem Aufstieg vom Bahnhof Langwies ins Dorf. Die Strasse durchs Hochtal wird im Winter als Winterwanderweg und Schlittelpiste präpariert und darf nur noch mit dem Quad/Schneemobil und dem Schneetöff befahren werden. Durch ein waldiges Tobel, in dem sich im Laufe des Winters beeindruckende Eisfälle bilden, und über offene Landschaft steigt der Weg an. In der alten Walsersiedlung Dörfji mit den sonnenverbrannten Holzhäusern wird man vom Schulhaus aus dem Jahr 1849 und dem «Post Huus» in eine andere Welt versetzt. Nach einem ebenen Wegstück folgt ein letzter Aufstieg zum Berghaus Heimeli, Jatz, am Fuss der Chüpfenflue. Die gemütlichen Gaststuben und die Sonnenterrasse laden zum Verweilen und Geniessen ein. Wer Lust hat, darf sich auf dem kleinen Eisfeld, das (je nach Wetterlage) den Gästen zur Verfügung steht, im Eisstockschiessen üben. Der Rückweg nach Langwies erfolgt über dieselbe Route wie der Hinweg, wobei im Heimeli gegen eine kleine Gebühr Schlitten zum Mieten zur Verfügung stehen.

Tour-Autor:inRoru

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Brunnen mit Trinkwasser

Natursehenswürdigkeit

Sehenswertes Bauwerk

Malerisches Dorf / malerische Altstadt

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Mit Hund(en) machbar

Bei dieser Tour zu beachten
Nützliche Infos auf der Heimeli-Website (www.heimeli.swiss)!
Die Eisfälle bilden sich erst bei genügend Minustemperaturen.
Wer im Heimeli essen will, tut v. a. am Wochenende gut daran zu reservieren (Formular auf der Website).
Genauer Startort:
Bahnhof Langwies
Genauer Zielort:
Bahnhof Langwies
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Langwies GR

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Langwies GR

Einkehrmöglichkeiten
Langwies, Berggasthaus Heimeli

Füge bei der Winterwanderung von Langwies zum Berggasthaus Heimeli ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.