Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 7 Std. | 19 km
➚ 824 m | ➘ 946 m
⛰ 1793 - 2570 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Bergwanderung Lukmanier - Cadlimohütte - Ritomsee

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge4

Tessin

Bergwanderung Lukmanier - Cadlimohütte - Ritomsee

Bergwanderung T2T2 ⏱ 7 Std. ➚ 824 m
➞ 19 km Empfohlene SaisonJuni - Oktober ➘ 946 m

Die zum Teil anspruchsvolle Bergwanderung führt vom Lukmanierpass durchs Cadlimotal hinauf zur Cadlimohütte SAC und vorbei an den Bergseen Lago Scuro, Lago di Tom und Ritomsee zur Ritom-Standseilbahn.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Lukmanier Passhöhe - Cadlimohütte SAC - Ritomsee - Piora

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Die Bergwanderung beginnt auf dem Lukmanierpass und folgt zuerst einem flachen Wegstück entlang dem Lai da Sontga Maria. Danach erfolgt ein kurzer, aber sehr steiler Aufstieg ins Cadlimotal. Der Aufstieg ist an zwei Stellen mit Ketten gesichert, Trittsicherheit ist deshalb erforderlich. Ein langgezogener Bergwanderweg folgt dem Cadlimotal, in welchem der Fluss Rein da Medel (Medeler Rhein) im Tal fliesst. Der Bergwanderweg im Cadlimotal hat eine mässige, angenehme Steigung. Am Ende des Tals erfolgt der wieder etwas steilere Aufstieg zur Cadlimohütte SAC. Die Aussicht auf die umliegende Berge, auf die Bergseen und in die Leventina werden dabei immer besser. In der bewirteten Cadlimohütte kann man sich verpflegen und auch übernachten.

Die HighlightsDie Highlights zu dieser empfehlenswerten Tour

Bergwanderung in ruhiger und unberührter Natur. // Phantastische Aussicht auf die Berge und auf die Täler der Region. // Bergblumen (z.B. Breitblättriges Wollgras, Blauer Eisenhut). // Verschiedene Bergseen (mit Fischen) an der Wanderroute. // Murmeltiere und Steinböcke in naher Distanz.

Im zweiten Teil der Bergwanderung liegen mehrere Bergseen an der Wanderroute. Von der Cadlimohütte geht's hinunter zum Lago Scuro und danach über die Bassa del Lago Scuro. Die Überquerung des Passes erschliesst eine neue Geländekammer mit fantastischem Ausblick auf den Ritomsee und in die Leventina. Es folgt ein steiler Abstieg auf gut begehbaren Bergwanderwegen bis zum Lago di Tom und danach weiter zum Ritomsee. Das letzte kurze Teilstück folgt einer befestigten, teilweise asphaltierten Strasse bis zur Bergstation Piora der Ritom-Standseilbahn.

Tour-Autor:inlukas.furler@bluewin.ch


Persönlicher Tipp von lukas.furler@bluewin.ch

Die Steinböcke bei der Cadlimohütte sind morgens und abends aus nächster Nähe zu sehen.

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Mit Hund(en) machbar

Bei dieser Tour zu beachten
Beim Aufstieg von der Lukmanierpasshöhe ins Cadlimotal hat es zwei steile Passagen, bei welchen man sich an Ketten halten muss. Trittsicherheit und gutes Schuhwerk sind erforderlich.
Genauer Startort:
Bushaltestelle Lukmanier Passhöhe
Genauer Zielort:
Bergstation der Standseilbahn Piora
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Lukmanier Passhöhe

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Piora

Parkieren

Parkplätze gibt es auf der Lukmanier Passhöhe sowie bei der Talstation der Ritom-Standseilbahn.

Einkehrmöglichkeiten
Cadlimohütte SAC, Rifugio Lago Ritom
Empfehlungen und Links

Cadlimohütte SAC
Anmeldung für Übernachtungen sind dringend empfohlen.
+41 91 869 18 33
Webseite Cadlimohütte SAC >>

Füge bei der Bergwanderung Lukmanier - Cadlimohütte - Ritomsee ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.