Tourinfos

Bergwanderung T2 (Rundtour)T2 Rundtour
⏱ 2 Std. 45 Min. | 8 km
➚ 495 m | ➘ 495 m
⛰ 801 - 1284 m
Empfohlene SaisonApril - Oktober

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Rundwanderung über die Hundwiler Höhi

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge80

Ostschweiz

Rundwanderung über die Hundwiler Höhi

Bergwanderung T2T2 ⏱ 2 Std. 45 Min. ➚ 495 m
➞ 8 km Empfohlene SaisonApril - Oktober ➘ 495 m

Panoramareiche Rundwanderung von der Zürchersmühle auf die Hundwiler Höhi mit vielen wundervollen Ausblicken aufs Appenzellerland.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Zürchersmühle - Hundwiler Höhi - Zürchersmühle

...


Tourenbeschreibung

Die Hundwiler Höhi ist ein sehr beliebtes Wanderziel im Appenzellerland und in der Ostschweiz. Von der Spitze der pyramidenförmigen Erhebung kann man prachtvolle Blicke vom Alpstein bis zum Bodensee geniessen. Die Tour startet bei der Zürchersmühle und führt im ersten Abschnitt über die Urnäsch hinauf zum 1'305 m hohen Gipfel der Hundwiler Höhi. Gleich neben dem höchsten Punkt kann man sich in der beliebten Gipfelbeiz stärken und dabei das grandiose Panorama auf sich wirken lassen. Über die Müllershöhi geht's schliesslich wieder runter zum Ausgangspunkt bei der Zürchersmühle.

Tour-Autor:inAppenzellerland-Tourismus

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Genauer Startort:
Zürchersmühle / Haltestelle Appenzeller Bahnen
Genauer Zielort:
Zürchersmühle / Haltestelle Appenzeller Bahnen
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Zürchersmühle

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Zürchersmühle

Einkehrmöglichkeiten
Aus dem Rucksack, Hundwiler Höhi

 

Bewertung von elefaentli vom 20.06.2024 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Quer über Wiesen, durch Kuhweiden, auch mal ein kurzes Stück auf Teersträsschen und kurz durch den Wald wandert man in 3.7 Km mit ca. 500 m Höhendifferenz hoch zur Mundwiler Höhi. Der Ausblick ist wunderbar sieht man doch vom Alpstein bis zum Bodensee. Die Wanderung verläuft grösstenteils an der Sonne. Der Abstieg zum Startpunkt beginnt auf breitem Fahrweg, auch mal kurz auf Teer und dann wieder kurz durch den Wald. Typische Appenzeller Wanderung.

Gewandert am 18.06.2024

 

Bewertung von Rentner68 vom 29.05.2020 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Schöne Wanderung mit tollen Aussichten, welche nicht unbedingt als Rundtour gemacht werden muss. Ich bin über die Müllershöhi hoch und dann über die Ochsenhöhi nach Gonten abgestiegen.

Gewandert am 27.05.2020


Möchtest du die Rundwanderung über die Hundwiler Höhi ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>