Tourinfos

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 4 Std. 45 Min. | 10 km
➚ 906 m | ➘ 906 m
⛰ 1860 - 2532 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge11

Ostschweiz

Bergwanderung zur Muttseehütte SAC

Bergwanderung T3T3 ⏱ 4 Std. 45 Min. ➚ 906 m
➞ 10 km Empfohlene SaisonJuni - Oktober ➘ 906 m

Technisch anspruchsvolle Bergwanderung vom Kalktrittli zur Muttseehütte und durch den Limmerensee-Stollen zurück zum Ausgangspunkt.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Chalchtrittli - Muttseehütte SAC - Limmerensee - Chalchtrittli

Den Ausgangspunkt der Bergwanderung erreicht man mit der Sesselbahn, welche von Tierfehd hinauf zum Kalktrittli auf 1'860 m führt. Von dort führt ein steiler Bergwanderweg zum Chalchtrittli und weiter zum Muttenwändli. Viele Stellen sind gut gesichert und die Aussicht ins Linthtal und auf die Glarner Alpenwelt mit dem Tödi ist unvergesslich. Kurz vor der Muttseehütte erhascht man einen kurzen Blick auf den Limmerensee, bevor sich der Muttsee mit seinem eindrücklichem Staudamm zeigt. Der Muttsee ist übrigens der höchste Stausee Europas. Der Abstieg zum Limmerensee ist sehr steil und wiederum gut gesichert. Der Blick über den Limmerensee zum Kistenstöckli und zu den Muttenbergen ist einmalig. Beim Limmerensee angekommen geht es dann durch einen 2'750 m langen, gut ausgebauten und beleuchteten Stollen zurück zur Station Kalktrittli.

Tour-Autor:inVilip

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Bei dieser Tour zu beachten
Strecke hat viele gut gesicherte Stellen, welche Trittsicherheit verlangen.

Bei Höhenangst ist die Wanderung nicht zu empfehlen, da der Weg oft sehr steil und auch ausgesetzt ist (Schwindelfreiheit ist Voraussetzung).

Von der SBB Station Linthtal mit Alpentaxi oder direkt mit PW nach Tierfehd fahren. Grosser Parkplatz bei der Seilbahnstation.
Genauer Startort:
Bergstation Luftseilbahn Tierfehd - Kalktrittli
Genauer Zielort:
Bergstation Luftseilbahn Tierfehd - Kalktrittli
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Linthal

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Linthtal

Einkehrmöglichkeiten
Muttseehütte SAC

Füge bei der Bergwanderung zur Muttseehütte SAC ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.