Technische Infos

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 5 Std. 30 Min.
➞ 14 km
➚ 1074 m | ➘ 1074 m
⛰ 1417 - 2407 m
Favoriteneinträge 6 Favoriteneinträge

Ein Hotel suchen und buchen

Logo Booking.com

TourensucheTourensuche

Prächtige Gipfelwanderung zum Chünihorn und zum Giraspitz

Anspruchsvolle Rundwanderung im Prättigau mit steilem Aufstieg von St. Antönien aufs Chüenihorn und via Giraspitz weiter zum Carschinasee.

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 5 Std. 30 Min.
➞ 14 km
➚ 1074 m | ➘ 1074 m
⛰ 1417 - 2407 m
Favoriteneinträge 6 Favoriteneinträge

Tourenbeschreibung 

St. Antönien - Chünihorn - Giraspitz - St. Antönien

Die lohnende Rundtour starten in St. Antönien und führt auf einem knackig steilen Aufstieg auf Waldpfaden, kurzen geteerten Strassenstücken und Bergwanderwegen durch Lawinenverbauungen aufs 2'407 m hohe Chüenihorn. Als Belohnung wartet auf dem Gipfel ein famoser Rundblick ins Rätikon, ins Prättigau und in die Heuberge. Vom Chüenihorn geht's danach auf ziemlich ungesicherten und unmarkierten Pfaden über einen Felsgrat zum Fürggli, weiter zum Giraspitz und dann weglos runter zum Carschinasee. Der Rückweg verläuft schliesslich auf Wiesen- und Waldpfaden wieder hinunter nach St. Antönien.

Tour-Autor:inMarkus Feer
Tour-Datum: 19.10.2022 | Veröffentlicht am 06.11.2022


Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Parkplatz 2 bei der Kirche in St. Antönien oder Postautohaltestelle St. Antönien Platz

Zielort: Parkplatz 2 bei der Kirche in St. Antönien oder Postautohaltestelle St. Antönien Platz

00:00: Von St. Antönien der...

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
September - Oktober
Highlights
Aussicht auf dem Chüenihorn ins Rätikon und auf der gegenüberliegenden Seite ins Prättigau und auf die Heuberge // Blick vom Fürggli auf den tiefer liegenden Carschinasee // Ruhebänkli am Carschinasee // Schifflifahrt mit Ruderboot auf dem Carschinasee
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

Besonders schöner Aussichtspunkt

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Touristisches Verkehrsmittel

Bei dieser Tour zu beachten
Das Wegstück zwischen Chüenihorn und Carschinasee ist nicht markiert, aber aufgrund der Wegspur und der Übersichtlichkeit des Geländes gut zu meistern.

Die Ausrichtung nach Süden macht die Wanderung ziemlich «heiss», zusätzlich ist es nicht empfehlenswert während der Alpsömmerung quer über Kuhweiden zu marschieren, deshalb die Empfehlung für Sept.- Okt. (aufgepasst auf erste Schneefälle).
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

St. Antönien, Platz

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

St. Antönien, Platz

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0) 

Tour bewerten
Bis jetzt wurde die Prächtige Gipfelwanderung zum Chünihorn und zum Giraspitz noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Prächtige Gipfelwanderung zum Chünihorn und zum Giraspitz ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.