Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 30 Min. | 9 km
➚ 750 m | ➘ 500 m
⛰ 1106 - 1857 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober
Tour-Autor:ingeri-340

Wander-Hotel in der Nähe


Sporthotel Wildstrubel★★★

3775 Lenk im Simmental
Sporthotel Wildstrubel, Lenk im Simmental

Das Sporthotel Wildstrubel in Lenk im Simmental bietet einen Wellnessbereich mit...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge64

Berner Oberland

Wanderung zu den Simmenfällen und zum Iffigfall

Bergwanderung T2T2 ⏱ 3 Std. 30 Min. ➚ 750 m
➞ 9 km Empfohlene SaisonJuni - Oktober ➘ 500 m

Die Wanderung führt zu den Simmenfällen, der Quelle der Simme, über die Alpweiden Langermatten, an Sennhütten vorbei bis zum Iffigfall.


Tourenbeschreibung

Simmenfälle - Siebenbrünnen - Langermatten - Iffigfall

Tour-Autor:ingeri-340

Möchtest du die beschriebene Tour selber machen?

Melde dich an und schalte danach eine detaillierte Routenkarte sowie weitere Routeninfos frei.

Gesamterlebnis
Panorama
Genauer Startort:
Lenk, Simmenfälle
Genauer Zielort:
Iffigfall
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Lenk, Simmenfälle

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Lenk, Iffigfall

Einkehrmöglichkeiten
Restaurant Simmenfälle, Alpkäserei Langermatte - Lenk, Berghaus Iffigenalp

 

Bewertung von elefaentli vom 16.06.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Auf breitem Wanderweg geht es hoch zur Barbarabrücke, wo man das erste Highlight der Simme sehen kann, auf dem Rezliberg bewundert man die „siebe Brünne“ dann geht es noch kurz auf breitem Wanderweg weiter bis es ziemlich steil auf schmalem Weg und mit Wurzeln und Steinen gespickt den Wald hinauf und dann auf Alpweiden auf die Langermatte hoch geht. In 1.6 km überwindet man 400 Höhenmeter. Hinunter geht es zuerst auf breitem Karstweg bis zur Iffigenstrasse dann noch auf schmalem Weg zum Iffigfall runter.

Gewandert am 15.06.2023

 

Bewertung von Sara86 vom 25.05.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Mit Pause waren wir von 11uhr bis 18Uhr unterwegs. Ein Teil nach Siebenbrunnen geht sehr steil bergauf. Die Aussicht lohnt sich. :) Tolle Wanderwege. Viele Plätzchen zum pausieren. Wir parkierten das Auto in Lenk bei einer Bergbahn und fuhren mit dem Postauto nach Lenk, Simmenfälle. Von dort aus starteten wir zu Fuss. Leider ist heute kein Bus mehr gefahren ab Iffigenalp. Wir liefen also alles zu Fuss. Nochmals 2h nach Lenk. Es war anstrengend aber auch diese Strecke war sehr schön. :)

Gewandert am 25.05.2018


Möchtest du die Wanderung zu den Simmenfällen und zum Iffigfall ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Wanderung zu den Simmenfällen und zum Iffigfall ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

 

 

 

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>