Technische Infos

Winterwanderung (Tour von A nach B) Tour von A nach B
⏱ 1 Std.
➞ 3 km
➚ 28 m | ➘ 264 m
⛰ 2576 - 2816 m
Favoriteneinträge 8 Favoriteneinträge

Wander-Hotel in der Nähe


3100 Kulmhotel Gornergrat

3920 Zermatt
3100 Kulmhotel Gornergrat, Zermatt

Als das höchstgelegene Hotel der Schweizer Alpen erwartet Sie das 3100 Kulmhotel in...

TourensucheTourensuche

Winterwanderung Rotenboden - Riffelberg

Winterwanderung (Tour von A nach B) Tour von A nach B
⏱ 1 Std.
➞ 3 km
➚ 28 m | ➘ 264 m
⛰ 2576 - 2816 m
Favoriteneinträge 8 Favoriteneinträge

Tourenbeschreibung 

Rotenboden - Riffelsee - Riffelberg

Zermatter Winteraussicht pur ist hier angesagt. Der Winterwanderweg führt am Riffelhorn vorbei in die gleissende Sonne der atemberaubenden Gornergrat-Aussicht. Ein Wintermärchen mit Blick in die Weite. Das Wintermärchen beginnt auf Rotenboden. Der Winterwanderweg führt links weg. Die Schlaufe Richtung Riffelhorn ist der Auftakt zum grossen Erlebnis. Je nach Tageszeit wirft das Riffelhorn im Winter schon blaue, kalte Schatten. So ist für kurze Zeit zu spüren, wie viel die Sonne wärmt und wie unwirtlich kalt es im Schatten sein kann. Doch gleich darauf geht man wieder an der Sonne und kommt auf eine kleine Anhöhe. Der totale Wow-Effekt. Denn hier ist der Blick auf das Matterhorn unbeschreiblich schön, das Wolkenspiel am kalten Winterhimmel abwechslungsreich. In lockeren Kehren geht es hinunter bis zum Riffelberg. Wer Kinder dabei hat, kann sie auch gut auf einem Schlitten mitziehen.

Tour-Autor:inZermatt-Tourismus
Tour-Datum: 16.02.2014 | Veröffentlicht am 15.11.2014


Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Station Rotenboden (2'815 m)

Zielort: Station Riffelberg (2'582 m)

Rotenboden - Riffelsee -...

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
Dezember - April
Highlights
Grandioses Bergpanorama
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Rotenboden

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Riffelberg

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1) 

 

Bewertung von suermel85 vom 17.02.2024 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Eine sehr kurze jedoch grossartige Winderwanderung mit fantastischen Aussichten auf das Matterhorn und die umliegende Bergwelt. Zahlreiche weitere 4000er ergänzen das prächtige Bergpanorama und ziehen die Blicke auf sich. Die breiten Wege sind hoch über Zermatt bestens präpariert, bei Start auf dem Rotenboden führt die Route praktisch ausschliesslich bergab, teils leicht wellig, zwei kurze Teilstücke sind etwas steiler. Wer sich dich tolle Aussicht verdienen möchte dem empfiehlt sich zuerst der Aufstieg ab Riffelberg und anschliessend den gleichen Weg oder mit der Gornergratbahn zurück nach Riffelberg. Wer gerne länger unterwegs ist, dem empfiehlt sich zum Start der Aufstieg ab Zermatt über die Route 832 bis nach Furi (6.5 km, 430 HM auf), mit der Gondelbahn erreicht man von dort aus Riffelberg. Vor der Heimreise bietet sich zudem ab der Riffelalp (via Gornergratbahn erreichbar) der Abstieg über die Route 834 durch schöne Arvenwälder hinab nach Zermatt (6 km, 660 HM ab) an

Gewandert am 17.02.2024

Tour bewerten
Möchtest du die Winterwanderung Rotenboden - Riffelberg ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Winterwanderung Rotenboden - Riffelberg ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

 

Challenges

Challenges

Diese Tour zählt zur Wander-Challenge 2022 Die Winterwanderung Rotenboden - Riffelberg zählt zur aktuellen Challenge, bei welcher du ein brozenes, ein silbernes und ein goldenes Abzeichen sammeln kannst.

Mehr erfahren >>