Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 250 Winterwanderungen und Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Wanderforum

  • Leidiges Thema «Wandern vs. Biken»

    Mich würde interessieren, wie die Community auf wanderungen.ch über die Debatte betreffend Konflikten zwischen Wander*innen und Biker*innen denkt. Habt ihr diesbezüglich selber...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 12.01.2023

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Sedrun - Bugnei - Segnas - Disentis

Sedrun - Bugnei - Segnas - Disentis

Winterwanderung ⏱ 2 Std. 30 Min. ↔ 9 km
↑ 143 m ↓ 449 m ⛰ 1134 - 1443 m

Winterwanderung zum Klosterdorf Disentis

Aussichtsreiche Winterwanderung durch die obere Surselva von Sedrun bis nach Disentis. Ruhig und beschaulich präsentiert sich die Landschaft. Besonders während den Wintermonaten, wenn die Passübergänge von Oberalp- und Lukmanierpass für den Verkehr gesperrt sind, legt sich eine angenehme Stille über das Tal. Die mehrheitlich kleinen Orte sind dann nur noch über Chur, respektive mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn von Andermatt her erreichbar. Ein Reigen aus Berggiganten legt sich wie ein Kranz aus Fels, Schnee und Eis ums Tal. Kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Surselva ist Disentis. Seine Bedeutung verdankt der Ort weitgehend dem Kloster, welches im Jahr 720 gegründet wurde. Die Winterwanderung beginnt in Sedrun und verläuft über die Senda Sursilvana immer talwärts. Die malerischen Orte Mompé Tujetsch und Segnas liegen am Wegrand bevor ein kurzer Abstieg zum Klosterdorf Disentis führt.

Veröffentlicht am 01.02.2009 von René | Tour-Datum: 31.01.2009 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00: Vom Bahnhof Sedrun dem Wanderweg Richtung Disentis folgen.

00:05: Beim...

 

Toureninfos

Toureninfos

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1)

 

Bewertung von Annastante vom 11.01.2020 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Die Region ist sehr schön, mir gefiel besonders das Dorf Segnas und die Bergkulissa insgesamt. Leider hatte es bei mir Anfang Januar noch zu wenig Schnee, so dass der Weg teilweise matschig und/oder vereist war. Es empfiehlt sich, den grossen Schnee abzuwarten.

Gewandert am 11.01.2020

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

Tourenbild hinzufügen
Bis jetzt hat noch niemand ein Bild zu dieser Tour integriert. Füge ein schönes Tourenbild hinzu und mach bei der aktuellen Challenge mit.
Mehr erfahren >>

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video