Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Die neusten Touren-Bewertungen

    Touren-Bewertungen

    Findest du, dass die neusten Touren-Bewertungen hilfreich (Daumen rauf) oder nicht hilfreich (Daumen runter) sind? Du entscheidest ...

    Bewertungen entdecken >>

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 08.10.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 25.04.2013 von René | 75426 Punkte
     | Tour-Datum: 24.07.2003

    Wanderung durch die Schlucht der Orbe

    Orbe - Gorges de l'Orbe - Vallorbe

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (1) ▾ | Favoriten-Einträge (32)
    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Still und verträumt umfliesst der Fluss Orbe das gleichnamige Städtchen, welches am Rand einer grossen Ebene im Hinterland von Yverdon-les-Bains liegt. Doch der Schein trügt, denn zwischen Vallorbe und Orbe fliesst der Fluss in reissendem Getöse durch eine gewaltige Schlucht mit Wasserfällen und spektakulären Stromschnellen. Und mitten durch die Schlucht führt ein teils waghalsig angelegter Wanderweg. Mal ganz nah am Wasser, dann wieder hoch oben in den senkrechten Fels hineingemeiselt, schlängelt sich der Weg hinauf Richtung Vallorbe. Der eindrücklichste Teil befindet sich beim Saut du Day, wo die Orbe in mehreren Stufen ins Tal hinunter stürzt.

    Still und verträumt umfliesst der Fluss Orbe das gleichnamige Städtchen, welches am Rand einer grossen Ebene im Hinterland von Yverdon-les-Bains liegt. Doch der Schein trügt, denn zwischen Vallorbe und Orbe fliesst der Fluss in reissendem Getöse durch eine gewaltige Schlucht mit Wasserfällen und spektakulären Stromschnellen. Und mitten durch die Schlucht führt ein teils waghalsig angelegter Wanderweg. Mal ganz nah am Wasser, dann wieder hoch oben in den senkrechten Fels hineingemeiselt, schlängelt sich der Weg hinauf Richtung Vallorbe. Der eindrücklichste Teil befindet sich beim Saut du Day, wo die Orbe in mehreren Stufen ins Tal hinunter stürzt.


    Mitmachende(r) muhminho schreibt zu dieser Tour:
    Spannende Wanderung im Waadtländer Jura. Fernab der Zivilisation könnte man meinen,...

    Spannende Wanderung im Waadtländer Jura. Fernab der Zivilisation könnte man meinen, gestartet wird am in die Jahre gekommenen internationalen Bahnhof von Vallorbe, welcher noch immer ein Wenig den Glanz früherer und bedeutenderer Zeiten ausstrahlt. Danach lohnt sich ein Abstecher durch die Altstadt und der Orbe entlang auf der Seite der Bahn und nicht dem offiziellen Weg folgend um so auf dem Feldweg zum Kraftwarek und der Staumauer des Lac de Day zu gelangen, von welcher aus man herrliche Aussi


     

     

    Toureninfos

    Region
    Westschweiz
    Wanderzeit
    4 Std. 40 Min.
    Distanz
    16 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    544 m
    Höhendifferenz Abstieg
    208 m
    Höchster Punkt
    817 m
    Tiefster Punkt
    450 m
    Empfohlene Saison
    März - November
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Kern von Orbe, Saut du Day
    Startort
    Bahnhof Orbe
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Vallorbe
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Orbe, Vallorbe

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof Orbe dem Wanderweg folgen. Danach dem Wanderweg Richtung Vallorbe folgen.

    01:05: Bei La Tufière weiterhin Richtung Vallorbe wandern.
    >>
    00:00: Vom Bahnhof Orbe dem Wanderweg folgen. Danach dem Wanderweg Richtung Vallorbe folgen.

    01:05: Bei La Tufière weiterhin Richtung Vallorbe wandern.
    >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


     

     

     

     

    Bewertung von muhminho vom 21.06.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Spannende Wanderung im Waadtländer Jura. Fernab der Zivilisation könnte man meinen, gestartet wird am in die Jahre gekommenen internationalen Bahnhof von Vallorbe, welcher noch immer ein Wenig den Glanz früherer und bedeutenderer Zeiten ausstrahlt. Danach lohnt sich ein Abstecher durch die Altstadt und der Orbe entlang auf der Seite der Bahn und nicht dem offiziellen Weg folgend um so auf dem Feldweg zum Kraftwarek und der Staumauer des Lac de Day zu gelangen, von welcher aus man herrliche Aussi

    Gewandert am 17.06.2017

     

     

    Anzeige

    Wander-Saison verlängern

    Wandern Sie mit Imbach Reisen auch noch im Oktober und November bei angenehmen Temperaturen und sonnigem Wetter durch die schönsten Landschaften Europas. Entdecken Sie in kleinen Gruppen zu Fuss beispielsweise schöne Wanderrouten in Portugal oder in Griechenland.

    Mehr erfahren >>

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Grand Hotel Des Bains ★★★★

    1401 Yverdon-les-Bains

    Grand Hotel Des Bains, Yverdon-les-Bains Das historische Grand Hotel Des Bains ist ein renommierter Architekturkomplex mit einem eigenen Thermalpool, der sich in einem Park neben dem Thermalbad Centre Thermal von Yverdon-les-Bains befindet.

    Grand Hotel Des Bains, Yverdon-les-Bains

    Das historische Grand Hotel Des Bains ist ein renommierter Architekturkomplex mit einem eigenen Thermalpool, der sich in einem Park neben dem Thermalbad Centre Thermal von Yverdon-les-Bains befindet.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Touren in der Nähe 

    5.1 km entfernt

    Rundwanderung auf dem Sentier du patrimoine de Romainmôtier

    ⏱️ 2 Std. 55 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 285 m / ↓ 285 m / ⛰ 729 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 05.09.2020 von fomitopsis

    Abwechslungsreiche Rundwanderung auf dem «Sentier du patrimoine de Romainmôtier (Wanderroute 124)». Die imposante Anlage des Benediktiner Klosters bei Romainmôtier und der... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 10
    Favoriten-Einträge 10
    6.2 km entfernt

    Wasserfall-Wanderung bei Romainmôtier

    ⏱️ 3 Std.  / ↔ 11 km / ↑ 169 m / ↓ 348 m / ⛰ 655 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Wer mit dem Zug oder mit dem Auto von Yverdon-les-Bains nach Lausanne fährt und dabei in Richtung Jura blickt, kann in den Wäldern am Jurasüdfuss beileibe nichts Besonderes... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 3
    Bewertungen zu dieser Tour 3
    Favoriten-Einträge 55
    Favoriten-Einträge 55
    10.5 km entfernt

    Uferwanderung am Lac de Neuchâtel

    ⏱️ 3 Std.  / ↔ 12 km / ↑ 31 m / ↓ 28 m / ⛰ 438 m / ☀️ 3/5 / 😀 2/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Ausgedehnte Birkenwälder und stille Schilfgürtel prägen die Uferzonen des Neuenburgersees zwischen Yverdon und Concise. Unterbrochen wird diese Idylle nur gelegentlich durch... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 10
    Favoriten-Einträge 10
    10.5 km entfernt

    Wanderung auf dem Chemin des Trois-Lacs zum Champ-Pittet

    ⏱️ 2 Std. 45 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 82 m / ↓ 82 m / ⛰ 477 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Sumpflandschaften prägen das gesamte Südufer des Neuenburgersees. Zusammen bilden die acht Teilgebiete der Grande Cariçaie die grösste Feuchtuferzone der Schweiz. Sie reicht vom... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 20
    Favoriten-Einträge 20
    10.8 km entfernt

    Gratwanderung über die Aiguilles de Baulmes

    ⏱️ 4 Std.  / ↔ 11 km / ↑ 600 m / ↓ 600 m / ⛰ 1554 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 20.06.2013 von René

    Aiguilles, das bedeutet soviel wie Nadeln. Mit etwas Fantasie sehen die Felsen oberhalb des Ortes Baulmes tatsächlich aus wie übergrosse Nadeln. Geografisch zählen die bis zu... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 25
    Favoriten-Einträge 25