Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung durch die Schlucht der Orbe

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 4 Std. 40 Min.  | ↔ 16 km | ↑ 544 m | ↓ 208 m  | ☆ 35

    Orbe - Gorges de l'Orbe - Vallorbe

    Still und verträumt umfliesst der Fluss Orbe das gleichnamige Städtchen, welches am Rand einer grossen Ebene im Hinterland von Yverdon-les-Bains liegt. Doch der Schein trügt, denn zwischen Vallorbe und Orbe fliesst der Fluss in reissendem Getöse durch eine gewaltige Schlucht mit Wasserfällen und spektakulären Stromschnellen. Und mitten durch die Schlucht führt ein teils waghalsig angelegter Wanderweg. Mal ganz nah am Wasser, dann wieder hoch oben in den senkrechten Fels hineingemeiselt, schlängelt sich der Weg hinauf Richtung Vallorbe. Der eindrücklichste Teil befindet sich beim Saut du Day, wo die Orbe in mehreren Stufen ins Tal hinunter stürzt.

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 24.07.2003 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Vom Bahnhof Orbe dem Wanderweg folgen. Danach dem Wanderweg Richtung Vallorbe folgen.

    01:05: Bei La Tufière...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Kern von Orbe, Saut du Day

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std. 40 Min.
    Distanz
    16 km
    Höhenmeter Aufstieg
    544 m
    Höhenmeter Abstieg
    208 m
    Höchster Punkt
    817 m
    Tiefster Punkt
    450 m
    Empfohlene Saison
    März - November
    Startort
    Bahnhof Orbe
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Vallorbe
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Orbe, Vallorbe

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von thluescher vom 22.06.2021 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Schöne und angenehme Wanderung mit Höhepunkt zum Schluss (Saut du Day). Allerdings ist ein Teil der angegebenen Strecke vor Les Clées wegen Hangrutsch gesperrt. Man kann aber auf der linken Flussseite weiterwandern und kommt dann direkt zur Auberge de la Croix-Blanche, die unbedingt bei den Verpflegungsmöglichkeiten aufgeführt werden sollte!

    Gewandert am 16.06.2021

     

    Bewertung von muhminho vom 21.06.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Spannende Wanderung im Waadtländer Jura. Fernab der Zivilisation könnte man meinen, gestartet wird am in die Jahre gekommenen internationalen Bahnhof von Vallorbe, welcher noch immer ein Wenig den Glanz früherer und bedeutenderer Zeiten ausstrahlt. Danach lohnt sich ein Abstecher durch die Altstadt und der Orbe entlang auf der Seite der Bahn und nicht dem offiziellen Weg folgend um so auf dem Feldweg zum Kraftwarek und der Staumauer des Lac de Day zu gelangen, von welcher aus man herrliche Aussi

    Gewandert am 17.06.2017

     

    Themenverwandte Touren

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hôtel de France

    1450 Sainte-Croix

    Hôtel de France, Sainte-Croix Wanderregion Sainte-Croix, Chasseron. Das Hôtel de France empfängt Sie im Zentrum von Sainte-Croix in einem historischen Gebäude aus dem Jahre 1725. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und ein Restaurant im Hotel, in dem Sie moderne und traditionelle Schweizer Küche aus regionalen und saisonalen Zutaten genießen.

    Hôtel de France, Sainte-Croix

    Wanderregion Sainte-Croix, Chasseron. Das Hôtel de France empfängt Sie im Zentrum von Sainte-Croix in einem historischen Gebäude aus dem Jahre 1725. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und ein Restaurant im Hotel, in dem Sie moderne und traditionelle Schweizer Küche aus regionalen und saisonalen Zutaten genießen.


    Weitere Wander-Hotels