30 Schneeschuhtouren

30 Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 30 besonders schönen Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Touren entdecken >>

Wanderforum

  • Winterwanderung auf dem Zugerberg

    Am letzten Freitag, 20. Jan., machte ich nochmals die Winter-Rundwanderung via Buschenchappeli auf dem Zugerberg. Die Schneebedingungen waren (und sind vermutlich immer noch)...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 09.02.2023

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 1 Tourenbilder 3 😀 beliebt

Wanderung St-Maurice - Grottes aux Fées - Bassays - St-Maurice

Wanderung St-Maurice - Grottes aux Fées - Bassays - St-Maurice

Rundwanderung in St-Maurice

WanderungT1 ⏱ 2 Std. 45 Min. ↔ 8 km
↑ 455 m ↓ 455 m ⛰ 413 - 767 m

Reizvolle Wanderung in der Walliser Chablais-Region mit einer fetten Dosis an geschichtsträchtigen und kulturellen Höhepunkten. Die Geschichte von St-Maurice ist eng mit der im Jahr 515 gegründeten Abtei verbunden. Von Anfang an lockte das Kloster nämlich viele Pilger aus Germanien, dem damaligen Frankreich und aus Italien in die Stadt. Bis heute ist St-Maurice als Sitz von religiösen Institutionen und Bildungsstätten von kirchlicher Bedeutung geblieben. Die Wanderung beginnt am Bahnhof und führt danach durch die hübsche Grand-Rue direkt zur Abtei. Vorbei am Schloss St-Maurice gelangt man über einen schönen Zick-Zack-Weg hinauf zur Eingangspforte der Grottes aux Fées. Immer weiter ansteigend erreicht man schliesslich offene und aussichtsreiche Wiesen. Die Cime de l'Est - ein Gipfel der Dents du Midi - zieht die Blicke auf sich. Auf der anderen Talseite mimmt der Dent de Morcles den Platzhirsch. Beim Weiler Bassays beginnt der Abstieg zurück ins Rhônetal. Bevor sich am Bahnhof die Runde schliesst, lohnt ein Abstecher hinauf zur Kapelle Notre Dame du Scex. Die Kapelle klebt gut 90 m über dem Tal in spektakulärer Manier am senkrechten Fels.

Veröffentlicht am 25.10.2015 von René | Tour-Datum: 23.10.2015 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00: Vom Bahnhof dem Wanderweg Richtung Grottes aux Fées folgen.

00:15: Beim...

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Bahnhof St-Maurice (St-Maurice)
Zielort
Bahnhof St-Maurice (St-Maurice)
Verpflegung
St-Maurice, Grottes aux Fées (von Mitte März bis Mitte November)
Empfohlene Saison
April - November
Aktuelle Bedingungen
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Klosteranlage von St-Maurice, Grottes aux Fées, Felsenkapelle Notre Dame du Scex

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1)

 

Bewertung von marmota vom 19.10.2022 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Der kleine Umweg am Anfang durchs Städtchen und ein kurzer Besuch der Klosterkirche lohnt sich. Der Aufstieg ist dann am Anfang recht steil, weiter oben führt der Weg über Weiden (u.a. Mutterkühe) und auf guten Wegen weiter. Der Abstieg über „La Poya“ ist zwar lang, jedoch bedeutend weniger steil als der Aufstieg. Wir haben dann aber den Abstecher hinauf zur Notre Dame du Scex doch ausgelassen…

Gewandert am 19.10.2022

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

Tourenbild hinzufügen
Füge ebenfalls ein schönes Tourenbild hinzu und erhöhe damit gleichzeitig deinen persönlichen «Wander-Kilometerzähler», welcher auf deiner Profilseite angezeigt wird.

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video