Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 45 Min. | 13 km
➚ 270 m | ➘ 872 m
⛰ 1605 - 2364 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober
Tour-Autor:inSaasi

Wander-Hotel in der Nähe


Bristol★★★

3920 Zermatt
Bristol, Zermatt

Das familiengeführte Hotel Bristol befindet sich in zentraler und doch ruhiger Lage in...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge21

Wallis

Panoramawanderung von der Riffelalp nach Zermatt

Bergwanderung T2T2 ⏱ 3 Std. 45 Min. ➚ 270 m
➞ 13 km Empfohlene SaisonJuni - Oktober ➘ 872 m

Die Wanderung von der Riffelalp zum Grüensee, dem Grindjesee und über Findeln hinunter nach Zermatt zählt zu den Wanderhöhepunkten von Zermatt und bietet unvergessliche Eindrücke, Erlebnisse und Ausblicke.


Tourenbeschreibung

Riffelalp - Findeln - Zermatt

Die Wanderung von der Riffelalp zum Grüensee, dem Grindjesee und über Findeln hinunter nach Zermatt zählt zu den Wanderhöhepunkten von Zermatt und bietet unvergessliche Eindrücke, Erlebnisse und Ausblicke. Allein schon die Fahrt mit der Gornergratbahn zur Riffelalp gibt einen guten Eindruck über das, was die Wanderer erwartet. Von der Station Riffelalp aus geht es zuerst durch einen zauberhaften Wald mit uralten Lärchen- und Föhrenbäumen zum Grüensee. Von dort geniesst man einen wunderschönen Blick zu den Viertausender um Zermatt mit Obergabelhorn, Zinalrothorn und Weisshorn. Vorbei an riesigen Moränen führt der Weg zum idyllisch gelegenen Grindjesee. Von dort aus geniesst man einen fantastischen Blick zum majestätisch wirkenden Matterhorn. Über die Findelalp geht es hinunter bis zur Verzweigung Chilchwäg - immer das Matterhorn vor Augen. Der Umweg durch die Üsseri Wälder und über die Teitmatte hinunter nach Zermatt lohnt und bildet den Abschluss der Wanderung.

Tour-Autor:inSaasi

Möchtest du die beschriebene Tour selber machen?

Melde dich an und schalte danach eine detaillierte Routenkarte sowie weitere Routeninfos frei.

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Naturschutzgebiet

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Genauer Startort:
Riffelalp
Genauer Zielort:
Zermatt
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Riffelalp, Station

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Zermatt

Einkehrmöglichkeiten
Mehrere Bergrestaurants entlang der Wanderroute

 

Bewertung von UrnerUrs vom 06.09.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Der Arvenwald bei Riffelalp ist sehr schön, und der Blick auf das Matterhorn ab dem Grünsee natürlich auch, aber ein grosser Teil der Wanderung ist auf breiten Strassen. Überlappt sich auch mit dem beliebten „5-Seen Weg“ wo eine grosse Menge Leute (hauptsächlich „Touristen“) am Wochenende unterwegs sind. Sogar auf dem Abstieg via Findlen laufen die Leute Schlange. Aber wenn Leute von auswärts kommen, ist ja der „5-Seen Weg“ der Klassiker. Auf jeden Fall, nicht am Wochenende zu empfehlen. Um die Wanderung zu kürzen, kann man bei der Gornergratbahn Station Findelbach einsteigen, anstatt ganz bis nach Zermatt hinunter zu laufen.

Gewandert am 02.09.2023


Möchtest du die Panoramawanderung von der Riffelalp nach Zermatt ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Panoramawanderung von der Riffelalp nach Zermatt ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

 

 

 

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>