Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Uferwanderung dem Rhein entlang

    Wanderung T1 |  ⏱️ 2 Std. 40 Min.  | ↔ 11 km | ↑ 109 m | ↓ 114 m  | ☆ 54

    Laufenburg - Sisseln - Stein

    Die Wanderung vom malerischen Städtchen Laufenburg nach Stein AG gleicht einer Symbiose aus Natur und Technik. Gleich zwei Wasserkraftwerke - ein eher modernes bei Stein und ein altehrwürdiges bei Laufenburg - liegen an der Wanderroute. Dazwischen liegen meist naturbelassene Uferabschnitte des Hochrheins. Die Tour startet gleich mit einem echten Höhepunkt. Die verwinkelte Altstadt von Laufenburg mit dem Schlosshügel gibt ein gutes Fotomotiv ab. Danach führt die Wanderroute immer dem linken Rheinufer entlang flussabwärts. Das unter Denkmalschutz stehende Wasserkraftwerk von Laufenburg wird passiert. Danach führt ein angenehmer Pfad bis hinunter nach Sisseln. Etwas weiter flussabwärts kommt das Kraftwerk von Stein-Säckingen ins Blickfeld. Gleich dahinter öffnet sich ein schöner Blick hinüber nach Bad Säckingen mit der doppeltürmigen Kathedrale als Blickfang. Vorbei an der historischen Holzbrücke erreicht man schliesslich den Bahnhof von Stein-Säckingen.

    Publiziert am 13.03.2015 von René | Tour-Datum: 12.03.2015 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Vom Bahnhof Laufenburg dem Wanderweg Richtung Stein-Säckingen folgen (Route 60, Via Rhenena).

    00:10: Nach der...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Altstadt von Laufenburg, Kraftwerke, Holzbrücke in Stein AG

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    2 Std. 40 Min.
    Distanz
    11 km
    Höhenmeter Aufstieg
    109 m
    Höhenmeter Abstieg
    114 m
    Höchster Punkt
    318 m
    Tiefster Punkt
    282 m
    Empfohlene Saison
    März - November
    Startort
    Bahnhof Laufenburg
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Stein-Säckingen
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Laufenburg, Stein (AG)
    Empfehlungen / Adressen / Links

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von giftmischere vom 03.04.2021 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    In Laufenburg ist zur Zeit die Via Rhenena (Route 60) in Richtung Stein, am Wegweiser mit gesperrt markiert. Trotzdem sind wir losgelaufen um zu sehen,wie weit wir kommen. Tatsächlich ist der Uferweg nicht abgesperrt. Jedoch sind einige Bäume umgefallen, welche den Uferweg blockieren. Wer sich nicht scheut, über die Baumstämme zu "Klettern" hat keine Probleme die Tour zu laufen. Man kann auch den Böschungweg welcher etwas oberhalb verläuft nutzen um nicht "Klettern" zu müssen :-) Sehr schöne gemütliche und abwechslunsgreiche Tour. Sowohl Laufenburg,als auch die Holzbrücke in Stein sind sehr schön anzusehen. In Stein gibt es richtige schöne kleine Sandstrände und der Weg von der Holzbrücke bis zum Bahnhof wurden mit einem schönen Strässchen und vielen Sitzbänken und Sitztreppen aufgewertet

    Gewandert am 03.04.2021

     

    Bewertung von roke70 vom 19.08.2016 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Schöne Tour wird nie langweilig mit gutem Abschluss in Bad Säckingen gutes Essen und feines Bier

    Gewandert am 19.08.2016

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Platanenhof ★★★

    5070 Frick

    Hotel Platanenhof, Frick Nur 150 m vom Bahnhof Frick entfernt, bietet das Hotel Platanenhof Zimmer mit einem Flachbild-TV. Internationale Gerichte mit französischem Einfluss, traditionelle Schweizer Küche und ein Frühstücksbuffet werden in den Restaurants serviert.

    Hotel Platanenhof, Frick

    Nur 150 m vom Bahnhof Frick entfernt, bietet das Hotel Platanenhof Zimmer mit einem Flachbild-TV. Internationale Gerichte mit französischem Einfluss, traditionelle Schweizer Küche und ein Frühstücksbuffet werden in den Restaurants serviert.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour