Spätherbstwanderungen

25 Spätherbstwanderungen

Wir haben jetzt eine Auswahl mit 25 schönen Spätherbstwanderungen zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 3 Tourenbilder 2 😀😀 sehr beliebt
Bewertungen 3 Tourenbilder 2 😀😀

Le Pont - Lac de Joux - Le Sentier

Le Pont - Lac de Joux - Le Sentier

WanderungT1 ⏱ 3 Std. 10 Min. ↔ 12 km
↑ 130 m ↓ 127 m ⛰ 1005 - 1092 m

Uferwanderung am Lac de Joux

Schöne Wanderung von Le Pont dem Lac de Joux entlang bis nach Le Sentier. Der gut 9 Kilometer lange und rund 1 Kilometer breite Lac de Joux liegt eingebettet zwischen den Bergketten von Mont Tendre und Mont Risoux in einem Hochtal im Waadtländer Jura. Damit ist er der grösste See im Juragebirge, was insofern bemerkenswert ist, weil Seen in dieser Gegend doch eher selten vorkommen. In den meisten Tälern, wo theoretisch ein See sein könnte, versickert nämlich das Wasser einfach im porösen Kalkboden. Zwar ist dies auch beim Lac de Joux nicht anders, doch versickert eben nur gerade soviel Wasser, dass der See bestehen bleibt. Das Wasser vom Lac de Joux tritt übrigens erst viel weiter unten im Tal bei Vallorbe wieder an die Oberfläche. Natürlich sagen all diese leicht technokratisch angehauchten Beschreibungen wenig bis gar nichts über die landschaftlichen Schönheiten oder über die zahlreichen Freitzeitmöglichkeiten, die der Lac de Joux zu bieten hat, aus.

Veröffentlicht am 30.05.2012 von René | Tour-Datum: 29.05.2012 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00: In Le Pont dem Wanderweg Richtung Le Rocheray, Le Sentier folgen.

01:15:...

 

Toureninfos

Toureninfos

 

Bewertungen (3)

Bewertungen (3)

 

Bewertung von mabahist vom 30.07.2020 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Schöne Wanderung durch traumhafte Landschaften. Anfänglich staunten wir, dass es ziemlich bergaufwärts ging. Das hat sich aber gelohnt. Die Szenerie auf dem Plateau ist wirklich traumhaft und auch der Abstieg zum See ist pure Freude für den Wanderer, genau so wie der naturnahe Weg dem See entlang. Bis hierhin wäre die Maximalbewertung angemessen. Je mehr man sich aber Le Sentier nähert, umso zahlreicher werden die Autos, umso häufiger der Asphalt. Deshalb ein kleiner Bewertungsabzug. Aber insgesamt sehr lohnend.

Gewandert am 30.06.2020

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von roke70 vom 05.06.2019 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Auch eine super schöne Wanderung , wer kein Warmduscher ist kann schon baden im See , ich warte noch paar Wochen Gute Einkehr Möglichkeiten und auch die eint oder andere Brätlistelle sind unterwegs

Gewandert am 04.06.2019

 

Bewertung von luh@rubitopia.ch vom 03.06.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Der Start war anstrengender als erwartet, da der Weg unerwartet steil Anstieg. Doch nur ca. 30 Minuten. Oben angekommen wartet ein toller Ausblick. Wir hatten Glück und sahen sogar Hirsche. Sobald man auf dem Plateau ist also ruhig gehen, schwatzen einstellen :-) und umher sehen. Es hat auch ganz viel tolle Vögel. In der warmen Jahrezeit unbedingt den Badeanzug mitnehmen. Es hat viele tolle Plätze zum Baden, grillieren und ausruhen. Einfach genial.

Gewandert am 03.06.2018

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video