Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung über den Skulpturenweg hinauf zum Mont Sujet

    Wanderung T1 |  ⏱️ 3 Std. 50 Min.  | ↔ 12 km | ↑ 595 m | ↓ 595 m  | ☆ 61

    Lamboing - Mont Sujet - Diesse - Lamboing

    Challenge-Tour

    Aussichts- und abwechslungsreiche Wanderung von Lamboing zum 1'382 m hohen Mont Sujet. Die Aufstiegsvariante führt über den zauberhaften Skulpturenweg, der Abstieg verläuft durch typische Jura-Landschaften. Das Dorf Lamboing liegt idyllisch am Fuss vom Mont Sujet und ist Ausgangs- und Endpunkt für die Rundwanderung. Bereits nach wenigen Schritten öffnet sich bei klarer Sicht ein atemberaubender Ausblick auf die Alpenkette. Der grosse Rest des Aufstiegs führt dann durch bewaldetes Gebiet. In regelmässigen Abständen tauchen am Wegrand geschnitzte Holzfiguren auf. Der oberste Abschnitt des Aufstiegs führt über offene Weiden. Vor der Alpenkette schweift der Blick über das Schweizer Mittelland und über den Bieler-, den Neuenburger- und den Murtensee. Auf dem Gipfel öffnet sich dann der Blick zum nahen Chasseral und in den Jura. Im Abstieg wandert man durch typische Jura-Landschaften und wieder durch ausgedehntes Waldgebiet bevor man den Ort Lamboing wieder erreicht.

    Publiziert am 27.06.2017 / Aktualisiert am 04.06.2021 von René | Tour-Datum: 26.06.2017 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Von Lamboing dem Wanderweg Richtung Sentier des Sculptures / Mont Sujet folgen.

    01:30: Beim Wegweiser Mont Sujet...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Ausblicke vom Mont Sujet, Skulpturenweg mit zahlreichen schönen Holzfiguren am Wegrand.

    ✓ Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

    ✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

    ✓ Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    3 Std. 50 Min.
    Distanz
    12 km
    Höhenmeter Aufstieg
    595 m
    Höhenmeter Abstieg
    595 m
    Höchster Punkt
    1382 m
    Tiefster Punkt
    824 m
    Empfohlene Saison
    Mai - November
    Startort
    Bushaltestelle Lamboing, village
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Lamboing, village
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Lamboing, Bergerie du Haut (Mai bis Oktober)
    Empfehlungen / Adressen / Links

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von fomitopsis vom 09.08.2020 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Das Skulpturenpfad ist steil und im Wald, es besteht aus Erde und Steine. Deswegen kann es nach Regen ziemlich rutchig sein, man soll also vermeiden, es im Abstieg zu machen. Sogar beim Aufstieg können Wanderstöcke nützlich sein,

    Gewandert am 30.06.2020

     

    Bewertung von Jackie vom 19.08.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Sehr schöne, abwechslungsreiche Wanderung. Der Aufstieg führt fast ausschliesslich durch Wald und wird durch die kunstvollen Skulpturen aufgelockert. Kaum aus dem Wald, findet man sich in typischer Juralandschaft wieder. Schöne Ausblicke und angenehmer, leicht abfallender Abstieg durch Wiesen, Weiden und Wald. Wunderschöne Blumen gibt es überall zu sehen. Ich bin noch weiter bis Ligerz gewandert, was sehr schön und empfehlenswert ist, aber schlussendlich etwas in die Beine geht.

    Gewandert am 19.08.2018

     

    Bewertung von René vom 27.06.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Die Wanderung ist sehr empfehlenswert. Viel kühlender Wald im Aufstieg, oben auf dem Mont Sujet ist das Panorama bei klarer Sicht, wie wir es hatten, einfach nur gigantisch. Und der Skulpturenweg ist auch sehr interessant.

    Gewandert am 26.06.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Fontana ★★★

    2513 Twann

    Hotel Fontana, Twann Das Hotel Fontana liegt gleich in der Nähe des Bahnhofs Twann und der Schiffsanlegestelle am Bieler See. Es bietet Ihnen kostenfreies WLAN, Gratisparkplätze und einen beheizten Whirlpool im Garten. Das Hotel liegt in unmittelbarer Näher der Twannbachschlucht.

    Hotel Fontana, Twann

    Das Hotel Fontana liegt gleich in der Nähe des Bahnhofs Twann und der Schiffsanlegestelle am Bieler See. Es bietet Ihnen kostenfreies WLAN, Gratisparkplätze und einen beheizten Whirlpool im Garten. Das Hotel liegt in unmittelbarer Näher der Twannbachschlucht.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Anzeige

    Weitwanderung Via Engiadina

    Weitwanderung Via Engiadina

    Die Höhenwanderung entlang der Via Engiadina führt Sie im Unterengadin von Brail bis Vinadi. Dabei durchqueren Sie authentische Engadiner Dörfer, wandern an kristallklaren Bächen und saftigen Alpwiesen vorbei und haben stets die Bergwelt im Blick. Beim buchbaren Angebot beschert Ihnen der organisierte Gepäcktransport unbeschwerte Wandertage.

    Mehr erfahren >>