Tourinfos

Wanderung T1 (Rundtour)T1 Rundtour
⏱ 3 Std. 40 Min. | 12 km
➚ 427 m | ➘ 427 m
⛰ 1103 - 1395 m
Empfohlene SaisonMai - Oktober

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Rundwanderung auf dem Col du Mollendruz

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge17

Region Jura

Rundwanderung auf dem Col du Mollendruz

Wanderung T1T1 ⏱ 3 Std. 40 Min. ➚ 427 m
➞ 12 km Empfohlene SaisonMai - Oktober ➘ 427 m

Die landschaftlich reizvolle Wanderung führt durch die parkähnliche Landschaft des Waadtländer Juras vom Col du Mollendruz zum Aussichtspunkt Croix du Châtel und via Pétra Félix zurück zum Ausgangspunkt auf dem Col du Mollendruz.


Routeninfos 

Übersichtskarte anzeigen ▾

 

Rundwanderung auf dem Col du Mollendruz

 

 

Routenverlauf

Col du Mollendruz - Châtel - Pétra Félix - Col du Mollendruz

00:00: Vom Wanderwegweiser auf dem Col du Mollendruz dem Wanderweg Richtung Châtel folgen.

00:35: Beim Punkt 1186 dem Wanderweg Richtung Châtel und der Route 5 folgen.

00:50: Dem Wanderweg nach links Richtung Châtel «Par le pâturage» folgen.

01:20: Beim Wegweiser Châtel (Buvette) dem Wanderweg Richtung Croix du Châtel folgen.

01:30: Vom Aussichtspunkt beim Kreuz wieder zurück zur Buvette gehen.

01:40: Zurück beim Wegweiser Châtel (Buvette) dem Wanderweg Richtung Pré de l'Haut folgen.

01:55: Beim Wegweiser Col du Pré de l'Haut Richtung Pré de l'Haut wandern.

02:00: Bei Wegweiser Pré de l'Haut Richtung Les Croisettes wandern.

02:25: Beim Wegweiser Les Croisettes Richtung Pétra Félix wandern.

03:00: Beim Wegweiser Pétra Félix (Bushaltestelle) dem Wanderweg Richtung Col du Mollendruz folgen.

03:10: Dem Wanderweg Richtung Col du Mollendruz folgen.

03:40: Ankunft auf dem Col du Mollendruz.


Tourenbeschreibung

Die Wanderung startet auf dem 1'180 m hohen Col du Mollendruz. Der Pass verbindet das Waadtländer Mittelland mit dem Vallée de Joux. Wunderschöne, parkähnliche Landschaften umgeben den Pass. Der erste Abschnitt der Tour führt in angenehmer Steigung hinauf zum grandiosen Aussichtspunkt Croix du Châtel. Bekannte Juragipfel wie der La Dôle, der Le Suchet oder der Chasseron sind zu sehen. Tief unten schweift der Blick vom Lac Léman über die Plaine de l'Orbe bis zum Neuenburgersee. Gleich daneben lädt die gemütliche Buvette du Châtel von Mai bis Oktober zu Speis und Trank, wobei vorwiegend regionale Produkte angeboten werden. Ein kurzer, asphaltierter Abschnitt führt hinunter zum Col du Pré de l'Haut. Der weitere Verlauf verläuft über offene Felder und durch malerische Wälder hinunter nach Pétra Félix. Typische Trockenmauern und grosse Einzeltannen prägen das Landschaftsbild. Der letzte Abschnitt führt schliesslich durch einen schönen Mischwald wieder hinauf auf den Col de Mollendruz.

Tour-Autor:inRené

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Genauer Startort:
Bushaltestelle / Parkplatz Mollendruz, col
Genauer Zielort:
Bushaltestelle / Parkplatz Mollendruz, col
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Mollendruz, col

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Mollendruz, col

Einkehrmöglichkeiten
Châtel, Les Croisettes

Füge bei der Rundwanderung auf dem Col du Mollendruz ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.