Tourinfos

Bergwanderung T2 (Rundtour)T2 Rundtour
⏱ 3 Std. 45 Min. | 13 km
➚ 360 m | ➘ 370 m
⛰ 860 - 1144 m
Empfohlene SaisonApril - Oktober

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge21

Graubünden

4-Seen-Wanderung in Flims

Bergwanderung T2T2 ⏱ 3 Std. 45 Min. ➚ 360 m
➞ 13 km Empfohlene SaisonApril - Oktober ➘ 370 m

Familienfreundliche Rundwanderung von Flims Waldhaus vorbei an vier wunderschönen Bergseen. Als Wahrzeichen von Flims sind die vier Bergseen Lag Prau Pulté, Lag Prau Tuleritg, Crestasee und Caumasee mit ihrem smaragdgrünen und türkisblauen Wasser weit herum bekannt.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Flims Waldhaus - Caumasee - Crestasee - Flims Waldhaus

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Die Wanderung beginnt beim Spielplatz Flims Waldhaus und führt zuerst zum Lag Prau Pulté. Der kleine See zeigt sich in den schönsten Blautönen. Vorbei am Sportzentrum Prau la Selva erreicht man den Lag Prau Tuleritg und kurz darauf mit dem Caumasee die Perle von Flims. Die Wanderroute führt weiter zum Ausflugsrestaurant Conn, in dessen Nähe sich dei Aussichtsplattform «Il Spir» befindet. Fantastische Ausblicke in die Rheinschlucht öffnen sich. Immer durch den Wald erreicht man mit dem Crestasee den letzten der vier Bergseen von Flims. Die Wanderung führt weiter durch die eindrückliche Felsbachschlucht. Auf einem schmalen «Abzweiger» gelangt man zu einem kleinen Aussichtsplatz direkt über dem tosenden Wasser. Vorbei an knorrigen Buchen im Uaul Pign erreicht man wieder den Ausgangspunkt in Flims Waldhaus.

Tour-Autor:ingiftmischere

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Brunnen mit Trinkwasser

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Naturschutzgebiet

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Bei dieser Tour zu beachten
Die Wanderung ist eigentlich ein T1, da aber die Felsbachschlucht mit T2 angegeben ist, wurde die Tour so klassifiziert.
Genauer Startort:
Bushaltestelle Flims Waldhaus, Spielplatz
Genauer Zielort:
Bushaltestelle Flims Waldhaus, Spielplatz
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Flims Waldhaus, Spielplatz

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Flims Waldhaus, Spielplatz

Einkehrmöglichkeiten
Flims // Conn // Caumasee // Crestasee

 

Bewertung von Lapacho vom 07.09.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Nicht zu anstrengende Wanderung auf gut ausgebauten Wander-Fahrwegen meist im Waldgebiet. Beindruckend der Ausblick in die Rheinschlucht - der grand canyon der Schweiz - von Il Spir, Aussichtsplattform bei Conn. Der Weg führt kurz entlang kühlenden Wassermassen, die sich ihren Weg durch die Felsbandschlucht geschliffen haben. Ansonsten ein bequeme Wanderung ohne viel Panorama zu den erwähnten, herrlichen Seen. Für uns der Schönste - nicht die bekannten Cauma- und Crestaseen - sondern der kleine Laq Prau Pulté mit wunderschönem Farbenspiel. Empfehlung Wanderung unter der Woche, ausserhalb Ferienzeit da die Gegend als Ausflugsziel sehr beliebt ist.

Gewandert am 06.09.2023

 

Bewertung von Teddy B vom 14.11.2021 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Sehr schöne, teils aussichtsreiche Tour. Allerdings in den Sommermonaten häufig überlaufen. Wer vorab die Seen ein bisschen "für sich selbst" geniessen möchte, wählt deshalb einen Frühlingstag. Im März etwa gibt es vorab im Crestasee häufig bereits Wasserratten, da das Wasser als - für einen Bergsee - relativ warm gilt. Weitere Infos: https://www.teddy-b.ch/tipp-der-woche/crestasee-gr-bauern-opfer/

Gewandert am 25.03.2021


Möchtest du die 4-Seen-Wanderung in Flims ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der 4-Seen-Wanderung in Flims ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.