Technische Infos

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 3 Std.
➞ 7 km
➚ 659 m | ➘ 659 m
⛰ 2161 - 2753 m
Favoriteneinträge 63 Favoriteneinträge

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 21.03.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

TourensucheTourensuche

Bergwanderung Sidelhorn

Der Weg zum Sidelhorn ist eine Bergwanderung T2 (Gipfel T3) mit prachtvollen Ausblicken auf die karge und grandiose Naturlandschaft des Grimselgebiets.

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 3 Std.
➞ 7 km
➚ 659 m | ➘ 659 m
⛰ 2161 - 2753 m
Favoriteneinträge 63 Favoriteneinträge

Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Grimselpass

Zielort: Grimselpass

Grimselpass - Husegghütte -...

Routeninfos freischalten und loswandern

Mit einem Touren-Abo schaltest du die detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren frei und du profitierst von weiteren Vorteilen.

Unsere Touren-Abos >>


Routeninfos bei dieser Tour freischalten

Der Preis für die dauerhafte Freischaltung beträgt CHF 4.00.

Routeninfos freischalten >>

Tourenbeschreibung 

Grimselpass - Husegghütte - Sidelhorn - Triebtenseeli - Husegghütte - Grimselpass

Das Gesicht dieser einzigartigen Bergwelt wird von Wasser in allen möglichen Formen geprägt. Wer auf dem Gipfel steht, geniesst deshalb nicht nur eine eindrückliche Aussicht auf das Goms und auf die Berner Hochalpen. Einen prachtvollen Anblick bieten auch die Eismassen des Rhone- und des Oberaargletschers, die zahlreichen Wildbäche der Gegend sowie ein gutes Dutzend Bergseen - vom langgezogenen Grimselsee über den tiefblauen Totensee auf der Passhöhe bis zu verschiedenen namenlosen Seelein am Südhang des Gipfels. Der Abstieg führt am idyllischen Trübtensee vorbei. Von der Bäregg aus öffnet sich der Blick ins UNESCO Welterbe. Für den Rückweg empfiehlt sich die Route via Kessiturm, Chalte Chehr oder entlang der Oberaarstrasse zurück zum Grimselpass.

Tour-Autor:inHaslital Tourismus
Tour-Datum: 10.07.2012 | Veröffentlicht am 03.06.2013

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Highlights
Landschaft // Berg- und Stauseen
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Bei dieser Tour zu beachten
Der letzte Abschnitt zum Gipfel ist verblockt und erfordert Trittsicherheit (T3).
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Grimselpass

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Grimselpass

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1) 

 

Bewertung von Traumpfade.ch vom 27.01.2019 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Einfach ist die Tour im Gipfelbereich nicht. Blockwerk-Kletterei ist sowohl im Anstieg als auch im Abstieg angesagt.

Gewandert am 06.05.2017

Tour bewerten
Möchtest du die Bergwanderung Sidelhorn ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Bergwanderung Sidelhorn ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.