Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Die neusten Touren-Bewertungen

    Touren-Bewertungen

    Findest du, dass die neusten Touren-Bewertungen hilfreich (Daumen rauf) oder nicht hilfreich (Daumen runter) sind? Du entscheidest ...

    Bewertungen entdecken >>

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.08.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 24.10.2013 von René | 74121 Punkte
     | Tour-Datum: 16.10.2013

    Stadtwanderung in der Alpenstadt Chur

    Bahnhof - Hof - Arcas - Poststrasse - Bahnhof

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (5)
    Publiziert am 24.10.2013 von René

    Klein aber fein ist sie, die Stadtwanderung durch die Bündner Hauptstadt Chur. Auf engstem Raum bietet die Alpenstadt - so lautet die Eigenbezeichnung der Stadt - eine geballte Ladung an Sehenswürdigkeiten. Der Reigen beginnt gleich am Bahnhof, wo das kühn konstruierte Glasdach des Busbahnhofs die Blicke auf sich zieht. Gleich neben dem Bahnhof geht's mitten hinein ins Getümmel der lebendigen Bahnhofstrasse. Eher ruhig präsentieren sich dagegen die Reichsgasse und die malerische Süsswinkelgasse. Oben am Hof liegt die Residenz des Churer Bischofs und gleich daneben die Kathedrale St. Mariä Himmelfahrt. Ein Prachtsbau von einer Kirche. Durch einen kleinen Tunnel geht's vom Hof wieder hinunter in die Altstadt, wo der markante Turm der Martinskirche die Szene beherrscht. Durchs Bärenloch erreicht man den Arcas, ein wunderbarer Altstadtplatz mit Häuserzeilen wie aus einem Bilderbuch. Nach einem kurzen Abstecher ans Ufer der Plessur gelangt man beim Obertor wieder zurück in die Altstadt. Bevor es via Rathaus und Poststrasse wieder zurück zum Bahnhof geht, passiert der Rundgang abermals die imposante Martinskirche. Kurz vor dem Bahnhof lohnt ein kleiner Umweg zum Fontanapark. Hübsche, mit Buchshecken begrenzte Blumenbeete und ein verspielter Springbrunnen bilden eine Oase in den dicht gedrängten Häusern der Stadt.

    Klein aber fein ist sie, die Stadtwanderung durch die Bündner Hauptstadt Chur. Auf engstem Raum bietet die Alpenstadt - so lautet die Eigenbezeichnung der Stadt - eine geballte Ladung an Sehenswürdigkeiten. Der Reigen beginnt gleich am Bahnhof, wo das kühn konstruierte Glasdach des Busbahnhofs die Blicke auf sich zieht. Gleich neben dem Bahnhof geht's mitten hinein ins Getümmel der lebendigen Bahnhofstrasse. Eher ruhig präsentieren sich dagegen die Reichsgasse und die malerische Süsswinkelgasse. Oben am Hof liegt die Residenz des Churer Bischofs und gleich daneben die Kathedrale St. Mariä Himmelfahrt. Ein Prachtsbau von einer Kirche. Durch einen kleinen Tunnel geht's vom Hof wieder hinunter in die Altstadt, wo der markante Turm der Martinskirche die Szene beherrscht. Durchs Bärenloch erreicht man den Arcas, ein wunderbarer Altstadtplatz mit Häuserzeilen wie aus einem Bilderbuch. Nach einem kurzen Abstecher ans Ufer der Plessur gelangt man beim Obertor wieder zurück in die Altstadt. Bevor es via Rathaus und Poststrasse wieder zurück zum Bahnhof geht, passiert der Rundgang abermals die imposante Martinskirche. Kurz vor dem Bahnhof lohnt ein kleiner Umweg zum Fontanapark. Hübsche, mit Buchshecken begrenzte Blumenbeete und ein verspielter Springbrunnen bilden eine Oase in den dicht gedrängten Häusern der Stadt.

     

     

    Toureninfos

    Region
    Graubünden
    Wanderzeit
    1 Std.
    Distanz
    3 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    54 m
    Höhendifferenz Abstieg
    54 m
    Höchster Punkt
    625 m
    Tiefster Punkt
    585 m
    Empfohlene Saison
    Januar - Dezember
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Strassencafés in der Altsdtadt
    Startort
    Bahnhofplatz Chur
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhofplatz Chur
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Diverse Möglichkeiten entlang der Route
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    Bahnhofplatz - Bahnhofstrasse - Grabenstrasse - Reichsgasse - Süsswinkelgasse - Langer Gang - Hofstrasse - Hof - Kirchgasse - Bärenloch - Arcas - Plessurquai - Lindenquai -... >>
    Bahnhofplatz - Bahnhofstrasse - Grabenstrasse - Reichsgasse - Süsswinkelgasse - Langer Gang - Hofstrasse - Hof - Kirchgasse - Bärenloch - Arcas - Plessurquai - Lindenquai -... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.


     

     

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Romantik Hotel Stern ★★★

    7000 Chur

    Romantik Hotel Stern, Chur Das traditionelle 3-Sterne-Hotel Romantik Hotel Stern begrüßt Sie im Herzen von Chur. Die Veltliner Weinstube zum Stern serviert Ihnen typische Schweizer Küche. Den Privatparkplatz vor Ort nutzen Sie kostenfrei.

    Romantik Hotel Stern, Chur

    Das traditionelle 3-Sterne-Hotel Romantik Hotel Stern begrüßt Sie im Herzen von Chur. Die Veltliner Weinstube zum Stern serviert Ihnen typische Schweizer Küche. Den Privatparkplatz vor Ort nutzen Sie kostenfrei.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Touren in der Nähe 

    2.9 km entfernt

    Höhenwanderung über den Dreibündenstein

    ⏱️ 4 Std. 50 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 624 m / ↓ 755 m / ⛰ 2159 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Spektakuläre Ausblicke begleiten die Höhenwanderung von Brambrüesch über den Dreibündenstein nach Feldis. Gerade noch war man mitten im Trubel der Bündner Hauptstadt Chur, und... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 27
    Favoriten-Einträge 27
    13.8 km entfernt

    Höhenwanderung über dem Schanfigg

    ⏱️ 3 Std. 55 Min.  / ↔ 14 km / ↑ 356 m / ↓ 750 m / ⛰ 2009 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Die Wanderung führt von Arosa der linken Talflanke des Schanfiggs entlang hinunter nach Tschiertschen. Eigentlich passen die eckigen Häuser, die das Dorfbild von Arosa prägen,... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 16
    Favoriten-Einträge 16
    14.0 km entfernt

    Vom Schanfigg ins Prättigau

    ⏱️ 5 Std.  / ↔ 16 km / ↑ 825 m / ↓ 1025 m / ⛰ 2124 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 14.08.2014 von Praettigau

    Von der Bahnstation Langwies (mit dem berühmten Langwieser-Viadukt) folgt man dem Wanderweg «Durannapass». Zuerst geht‘s steil ins Dorf hinauf, wo ein schmaler Pfad oberhalb der... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 14
    Favoriten-Einträge 14