Wander-Hotel in der Nähe

La Clef des Champs★★★

2052 La Vue des Alpes
La Clef des Champs, Tête de Ran

Mit Blick auf den Neuenburgersee liegt das La Clef des Champs auf 1.400 Meter über dem...

Logo Booking.com


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Touren-Trophy Wettbewerb

5577 km

wurden beim Touren-Trophy Wettbewerb bereits gewandert.


Mach mit und gewinne einen von vielen tollen Preisen im Gesamtwert von über 3'600 Franken! ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet

Newsletter-Archiv >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Hangwanderung hoch über dem Lac Neuchâtel

Boudry - Plan Jacot - St. Aubin

Hangwanderung hoch über dem Lac Neuchâtel

Boudry - Plan Jacot - St. Aubin

Die Wanderung führt vom historischen Boudry durch ausgedehnte Wälder hinüber ins benachbarte St. Aubin. Ab und zu bilden dabei der tiefblaue Neuenburgersee und die schneebedeckte Alpenkette die attraktive Kulisse zu dieser gemütlichen Wandertour. Die blühenden Wiesen und die duftenden Wälder sind genau so Wegbegleiter wie die stattlichen Bauernhöfe und die vielen prunkvollen Villen, die hier hoch über den Neuenburgersee gebaut wurden.

 

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 05.03.2000
Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 05.03.2000

Routeninfos

Region
Westschweiz
Wanderzeit
3 Std. 40 Min.
Distanz
13 km
Aufstieg
358 m
Abstieg
399 m
Empfohlene Saison
Januar - Dezember
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Dorfkern von Boudry, Schloss Boudry
Startort
Bahnhof Boudry
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Gorgier - St. Aubin
Rückreise ÖV
Verpflegung
Boudry, Plan Jacot, St. Aubin
Übernachtung
Neuchâtel

Routenbeschreibung

00:00: Beim Bahnhof Boudry dem Wanderweg Richtung Bevaix folgen.

00:10: Beim Café du Pont scharf nach rechts weiterhin Richtung Bevaix wandern.

00:12: Die Areuse überqueren und weiter Richtung Bevaix.

00:35: Etwas oberhalb von Boudry weiter Richtung Bevaix nach links abbiegen. Jetzt immer den gelben Wanderschildern (ohne Aufschrift) folgen.

01:45: Oberhalb von Bevaix dem Wanderweg nach rechts Richtung Fresens folgen.

02:15: Bei der Auberge du Plan Jacot weiterhin dem Wanderweg Richtung Fresens folgen.

02:30: Bei Chatillon gelangt man zu einer Gabelung. Hier führt der Wanderweg geradeaus in einen Graben hinunter (nicht gut ersichtlich). Danach in halblinker Richtung wandern. Der Weg führt an einem alten Waldfriedhof vorbei. Dann wieder immer den Wanderschildern folgen.

03:10: Nach einer letzten Steigung durch ein kurzes Waldstück gelangt man auf eine Wegkreuzung. Bei der Wegkreuzung nach links Richtung Gorgier hinunter wandern.

Danach wieder immer den gelben Schildern folgen bis hinunter zum Bahnhof von Gorgier - St. Aubin.

03:40: Vom Bahnhof Gorgier - St. Aubin fahren stündlich Züge zurück nach Boudry.

 

 

 

 

Angenehme, abwechslungsreiche Tour mit schönen Ausblicken
Von Jackie gewandert am 27.06.2016
Angenehme, abwechslungsreiche Tour mit schönen Ausblicken

 

 

Touren in der Nähe 

12.9 km entfernt
Publiziert am 25.04.2013 von René

Wanderung zum Saut du Doubs

3 Std. 10 Min.  / ↔ 14 km / ↑ 363 m / ↓ 557 m

Für 43 Kilometer bildet der Doubs die Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich. 43... mehr >>