Anzeige

Erfahren Sie mehr über Content-Teaser Kampagnen auf wanderungen.ch >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 19.07.2018

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Planetenwanderwege –- Spass für Jung und Alt

Wandern ist nicht nur ein Sport für Senioren, sondern auch junge Menschen und Familien mit Kindern genießen die Spaziergänge durch die Natur. Die Planetenwanderwege, die überall in der Schweiz verteilt sind, bieten neben tollen Routen auch lehrreiche Informationen über die Planeten und das Sonnensystem.

In der Schweiz gibt es insgesamt neunzehn Planetenwanderwege, die in den meisten Fällen mit einer Länge von 5,9 km in rund zwei Stunden zurückgelegt werden können.

Ein Planetenweg, der sehr beliebt bei Schulklassen und Wandergruppen ist, führt von Aarau durch den Wald bis nach Kölliken. Auf einer Länge von knapp sechs Kilometern erfahren die Wanderer alles über Größe von Sonne, Mond und der Planeten und auch über die Abstände zur Sonne. Der Maßstab für die Darstellung liegt bei 1:1 Milliarde, das heißt ein Meter auf der Erde gewandert, entsprechen einer Millionen Kilometer im Sonnensystem. Wenn Sie sich im Vorhinein schon über die gezeigten Planeten informieren möchten, sind hier nochmal alle Daten im Detail zusammengestellt.

Auch in der beliebten Stadt St. Gallen gibt es einen Planetenwanderweg, auf dem man ebenfalls Maßstabsgetreue Modelle von Sonne, Erde und Mond bestaunen kann. Von der Sonne aus geht es vorbei an der Venus bis hin zu Erde und Mond im wunderschönen botanischen Garten von St. Gallen. Weiter geht es über verschiedene Feldwege mit Stopps bei Jupiter, Saturn und Pluto als Abschluss.

Neben dieser Wanderroute gibt es in St. Gallen auch noch eine Tour, die Sie abends bis zur Sternwarte im unteren Brand führt. Um sich hier eine bleibende Erinnerung zu schaffen, gibt es auf der Website sternkaufen.ch tolle Pakete, um einen Stern zu verschenken. Ein romantisches Geschenk, das man in der Sternwarte dann gleich betrachten kann.


Wandern mit Kindern

Wahrscheinlich werden Ihre Kinder erstmal ein langes Gesicht machen, wenn Sie mit der Idee von einem Wanderurlaub nach Hause kommen. Aber gerade mit den lehrreichen und spannenden Planetenwanderwegen, wo es Neues und Aufregendes zu entdecken gibt, werden Sie die ganze Familie schnell überzeugen können. Wenn es doch nicht ganz so einfach ist, haben wir ein paar Tipps auf unserer Website zusammengestellt, mit denen der Wanderurlaub mit Kindern zum vollen Erfolg wird.

Für Familien mit noch kleineren Kindern oder eher wanderfaulen Mitgliedern, gibt es Planetenwanderwege, die mit 600m und 1,2km sehr kindgerecht sind und sich gut als Einsteigerrouten eignen. Um Ihre Kinder dann endgültig für das Wandern und das Sonnensystem zu begeistern, kann man auch ihnen gut einen Stern schenken. So lassen Sie den Urlaub garantiert mit einem Strahlen im Gesicht enden.


Alternative Routen

Für diejenigen, die sich für Astronomie so gar nicht begeistern können, gibt es noch viele weitere thematisch aufgebaute Wanderwege zu ganz unterschiedlichen Bereichen.