Technische Infos

Lage Startort - Winterwanderung über die Prätschalp nach Innerarosa
Winterwanderung (Tour von A nach B) Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 45 Min.
➞ 14 km
➚ 423 m | ➘ 428 m
⛰ 1856 - 2097 m
Favoriteneinträge 1 Favoriteneinträge

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

 

Wander-Hotel in der Nähe


Hotel Astoria★★★

7050 Arosa
Hotel Astoria, Arosa

Das 3-Sterne Hotel Astoria in Arosa liegt nur 300 Meter vom Bahnhof Arosa und der...

TourensucheTourensuche

Winterwanderung über die Prätschalp nach Innerarosa

Die fantastische Winterwanderung führt über leicht welliges Terrain und durch zauberhafte Winterlandschaften von Arosa über die Prätschalp und durch den Arlenwald nach Innerarosa.

Lage Startort - Winterwanderung über die Prätschalp nach Innerarosa
Winterwanderung (Tour von A nach B) Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 45 Min.
➞ 14 km
➚ 423 m | ➘ 428 m
⛰ 1856 - 2097 m
Favoriteneinträge 1 Favoriteneinträge

Tourenbeschreibung 

Arosa (Maran) - Prätschalp - Arlenwald - Innerarosa

Die wunderbare Winterwanderung über die Prätschalp nach Innerarosa begeistert mit grossartigen Ausblicken, die vom Schanfigg hinauf aufs Weisshorn und über die ausgedehnten Skigebiete bis hin zum Aroser Rothorn reichen. Startpunkt für die Winterwanderung ist das Hotel Hof Maran oberhalb von Arosa. Schon nach wenigen Metern verlässt man die asphaltierte Strasse und man wandert über schneebedeckte Naturwege hinauf zum Hotel Prätschli. Ab dort geht es leicht ansteigend der Route 285 entlang in Richtung Prätschalp. Grossartige Blicke ins Schanfigg öffnen sich auf dem leicht kurvigen Winterwanderweg vorbei an der Prätschalp bis zum Rot Tritt. Dort zweigt im Winter der Weg nach links ab hinauf zur Scheidegg. Der Weg steigt über die stets breit ausgebauten und üblicherweise sehr gut präparierten Winterwanderwege etwas steiler an, die Blicke schweifen über unberührte und schneebedeckte Weiten. Am höchsten Punkt der Winterwanderung angekommen lässt sich das Weisshorn in südwestlicher Richtung erspähen, wo hingehen im Osten die Weissfluh aus der Ferne grüsst. Über einen kurzen Abstieg erreicht man den schneebedeckten Prätschsee, von wo aus man für kurze Zeit bis zur Maraner Alp dem gleichen Weg wie im Aufstieg abwärts folgt.

Oberhalb des Prätschlis biegt nun die Winterwanderroute nach rechts auf den Arlenwaldweg ab, den gleichnamigen Wald passiert man wenige Augenblicke später, bevor sich das Gelände wieder öffnet und die Route weiter in Richtung Mittelstation der Weisshornbahn führt. Auf diesem Abschnitt herrscht üblicherweise reges Treiben, nebst dem Langsamverkehr auf den Winterwanderwegen buhlen auch Wintersportler auf Skiern oder Snowboards um die schönsten Ausblicke auf die umliegende Bergwelt.

Weiter der Route 286 entlang in Richtung Ifang kreuzt man auf diesem Abschnitt einige Skipisten. Die Vielzahl an Pisten, Skiliften und Gondelbahnen, die man nah und fern entdecken kann, ist bemerkenswert. Nach einem kurzen Abstieg zum Restaurant Alpenblick beim Ifang führt der Winterwanderweg nur noch leicht abfallend hin zum schneebedecktem Schwellisee. Fernab des Trubels auf den Skipisten lässt hier in einer kleinen Talsohle die Ruhe und die mächtige Kulisse der winterlichen Berglandschaft bestaunen.

In nordöstliche Richtung folgt man anschliessend dem Weg zurück nach Innerarosa, wo diese wunderbare Winterwanderung bei der Bushaltstelle Gada unweit der Talstation der Hörnli-Gondelbahn endet.

Tour-Autor:insuermel85
Tour-Datum: 20.01.2024 | Veröffentlicht am 02.02.2024


Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Arosa, Hotel Hof Maran

Zielort: Arosa, Bushaltestelle Gada

00:00 (km 0.0): Start der...

Routeninfos freischalten und loswandern

Mit einem Touren-Abo schaltest du die detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren frei und du profitierst von weiteren Vorteilen.

Unsere Touren-Abos >>


Routeninfos bei dieser Tour freischalten

Der Preis für die dauerhafte Freischaltung beträgt CHF 4.00.

Routeninfos freischalten >>

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
Dezember - März
Highlights
Zauberhafte Winterlandschaften // Breite und einfach zu begehende Winterwanderwege // Arosa und Obersee // Prätschalp // Arlenwald // Schwellisee // Innerarosa
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Mit Hund(en) machbar

Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Arosa, Maran

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Arosa, Gada

Parkieren

In der Nähe vom Bahnhof in Arosa gibt es Parkmöglichkeiten, oben beim Hotel Hof Maran & Prätschli ist das Parkangebot eingeschränkt.

Empfehlungen und Links

Golf- & Sporthotel Hof Maran
Maranerstrasse 66
7050 Arosa
+41 81 378 51 51
Webseite Golf- & Sporthotel Hof Maran >>

Bergrestaurant & Hotel Alpenblick
Ifängiweg 9
7050 Arosa
+41 81 377 14 28
Webseite Bergrestaurant & Hotel Alpenblick >>

Arosa Tourismus
Poststrasse 27
7050 Arosa
+41 81 378 70 20
Webseite Arosa Tourismus >>

Anmerkungen
Die Winterwanderung kann beliebig gekürzt oder erweitert werden. Nachfolgend drei zu empfehlende Varianten (gekürzt oder verlängert):

Nur Schlaufe «Prätschalp» über Route 285 (Start/Ziel: Arosa, Hotel Hof Maran): 8 km, 250 HM aufwärts, 250 HM abwärts.

Ohne Schlaufe «Prätschalp» & ohne Schwellisee über Route 286: (Start: Arosa, Hotel Hof Maran – Ziel: Arosa, Gada): 8 km, 190 HM aufwärts, 240 HM abwärts.

Ab Arosa Bahnhof via Eichhörnliweg über Routen 285, 286 & 287: 16 km, 460 HM aufwärts, 440 HM abwärts.

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0) 

Tour bewerten
Bis jetzt wurde die Winterwanderung über die Prätschalp nach Innerarosa noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Winterwanderung über die Prätschalp nach Innerarosa ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

 

Challenges

Challenges

Diese Tour zählt zur Wander-Challenge 2022 Die Winterwanderung über die Prätschalp nach Innerarosa zählt zur aktuellen Challenge, bei welcher du ein brozenes, ein silbernes und ein goldenes Abzeichen sammeln kannst.

Mehr erfahren >>