Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Die neusten Touren-Bewertungen

    Touren-Bewertungen

    Findest du, dass die neusten Touren-Bewertungen hilfreich (Daumen rauf) oder nicht hilfreich (Daumen runter) sind? Du entscheidest ...

    Bewertungen entdecken >>

    Wanderforum

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 16.07.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Anmelden / Registrieren
  • Publiziert am 19.04.2020 von giftmischere | 4470 Punkte
     | Tour-Datum: 16.04.2020

    Rundwanderung von Reigoldswil zur Ruine Rifenstein

    Reigoldswil - Titterten - Rifenstein - Reigoldswil

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (1) ▾ | Favoriten-Einträge (6)
    Publiziert am 19.04.2020 von giftmischere

    Rundwanderung mit schöner Fernsicht ins Baselbiet und mit historischem Rundgang auf der Ruine Rifenstein. Das liebliche Baselbiet vor den Toren des Juras, hat einiges zu bieten. Der erste Teil von Reigoldswil nach Titterten ist etwas steil. Der Weg ist aber breit und sehr gut begehbar. Oben auf dem Plateau beim Hof Chastelen angekommen, wird man dafür mit einer schöner Fernsicht über das Baselbiet bis zum Schwarzwald belohnt. Bei Titterten geht es dann wieder hinunter durch die märchenhafte, verwunschene kleine Schlucht des Flüegrabenbaches nach Reigoldswil. Historisch wird es auf der Ruine Rifenstein, die 1356 beim Basler Erdbeben zerstört wurde. Der Abstecher auf die Ruine lohnt sich, da man von da oben einen wunderbaren Ausblick auf Reigoldswil hinunter hat.

    Rundwanderung mit schöner Fernsicht ins Baselbiet und mit historischem Rundgang auf der Ruine Rifenstein. Das liebliche Baselbiet vor den Toren des Juras, hat einiges zu bieten. Der erste Teil von Reigoldswil nach Titterten ist etwas steil. Der Weg ist aber breit und sehr gut begehbar. Oben auf dem Plateau beim Hof Chastelen angekommen, wird man dafür mit einer schöner Fernsicht über das Baselbiet bis zum Schwarzwald belohnt. Bei Titterten geht es dann wieder hinunter durch die märchenhafte, verwunschene kleine Schlucht des Flüegrabenbaches nach Reigoldswil. Historisch wird es auf der Ruine Rifenstein, die 1356 beim Basler Erdbeben zerstört wurde. Der Abstecher auf die Ruine lohnt sich, da man von da oben einen wunderbaren Ausblick auf Reigoldswil hinunter hat.

    Rundwanderung mit schöner Fernsicht ins Baselbiet und mit historischem Rundgang auf der Ruine Rifenstein. Das liebliche Baselbiet vor den Toren des Juras, hat einiges zu bieten. Der erste Teil von Reigoldswil nach Titterten ist etwas steil. Der Weg ist aber breit und sehr gut begehbar. Oben auf dem Plateau beim Hof Chastelen angekommen, wird man dafür...


    Bewertungen zu dieser Tour (1)
    Die kleine Schlucht war eine schöne Überaschung.

    Mitmachende(r) rbrusatin schreibt: Die kleine Schlucht war eine schöne Überaschung. >>


     

     

    Toureninfos

    Region
    Nordwestschweiz
    Wanderzeit
    1 Std. 50 Min.
    Distanz
    6 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    249 m
    Höhendifferenz Abstieg
    250 m
    Höchster Punkt
    696 m
    Tiefster Punkt
    498 m
    Empfohlene Saison
    März - Oktober
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Panorama über das Baselbiet // die kleine verwunschene Schlucht des Flüegrabenbaches // die Ruine Rifenstein
    Startort
    Bushaltestelle Reigoldswil Dorfplatz
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Reigoldswil Dorfplatz
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Reigoldswil, Titterten
    Hinweise
    Bei der Ruine Rifenstein gibt es einen Sagenweg. Für Familien mit kleinen Kindern geeignet. Parkmöglichkeit auf dem Dorfplatz.
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00 Start Dorfplatz Reigoldswil, ca. 300 meter auf der Hauptstrasse in Richtung Dorfausgang gehen. Hier startet die Rundtour. Dann dem Wanderwegweiser rechts den Adlenberg... >>
    00:00 Start Dorfplatz Reigoldswil, ca. 300 meter auf der Hauptstrasse in Richtung Dorfausgang gehen. Hier startet die Rundtour. Dann dem Wanderwegweiser rechts den Adlenberg... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Bereits ein Touren-Abo gekauft? Melde dich an >>


     

     

     

     

    Bewertung von rbrusatin vom 17.05.2020 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Die kleine Schlucht war eine schöne Überaschung.

    Gewandert am 17.05.2020

     

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    B&B Neuhof

    4418 Reigoldswil

    B&B Neuhof, Reigoldswil Das B&B Neuhof bietet Unterkünfte in der Nähe von Basel und von Liestal. Die Zimmer sind mit einem Wasserkocher ausgestattet. Zudem bietet jedes Zimmer Zugang zu einem Gemeinschaftsbad. Hausschuhe und ein Haartrockner liegen bereit.

    B&B Neuhof, Reigoldswil

    Das B&B Neuhof bietet Unterkünfte in der Nähe von Basel und von Liestal. Die Zimmer sind mit einem Wasserkocher ausgestattet. Zudem bietet jedes Zimmer Zugang zu einem Gemeinschaftsbad. Hausschuhe und ein Haartrockner liegen bereit.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    Wanderung zum höchsten Punkt im Baselland

    ⏱️ 3 Std. 35 Min.  / ↔ 12 km / ↑ 425 m / ↓ 811 m / ⛰ 1159 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.05.2020 von René

    Abwechslungsreiche Wanderung im Oberbaselbiet von der Wasserfallen auf untypischen Wegen hinunter nach Reigoldswil. Typisch für die Region präsentieren sich dagegen die... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 18
    Favoriten-Einträge 18
    1.1 km entfernt

    Rundwanderung über die Wasserfallen

    ⏱️ 4 Std.  / ↔ 11 km / ↑ 679 m / ↓ 679 m / ⛰ 1144 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 29.04.2019 von Traumpfade.ch

    Eine extrem aussichtsreiche Rundtour im Baselbieter Kettenjura. Wild fallende Wasserläufe bestimmen den ersten Teil. Danach folgt ein aussichtsreicher Grat (mit schönen... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 18
    Favoriten-Einträge 18
    4.6 km entfernt

    Wanderung über die Richtiflue hinauf zur Waldweid

    ⏱️ 3 Std. 5 Min.  / ↔ 9 km / ↑ 524 m / ↓ 524 m / ⛰ 1022 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Seine Bedeutung als wichtiger Durchgangsort am nördlichen Fuss des Oberen Hauensteins hat Waldenburg längst verloren. Wer sich allerdings an einem schönen Wochenende im... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 37
    Favoriten-Einträge 37
    5.2 km entfernt

    Rundwanderung zum Aussichtspunkt Passwang-Vogelberg

    ⏱️ 2 Std. 25 Min.  / ↔ 8 km / ↑ 280 m / ↓ 280 m / ⛰ 1150 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 13.05.2020 von giftmischere

    Rundwanderung in der Passwang-Region mit wunderbarer Rundum-Fernsicht ins Mittelland, zu den Alpen, nach Basel und bis in den Schwarzwald. Schon beim Start beim Restaurant... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 10
    Favoriten-Einträge 10
    5.5 km entfernt

    Wanderung zum Hirnichopf

    ⏱️ 3 Std. 35 Min.  / ↔ 10 km / ↑ 535 m / ↓ 535 m / ⛰ 1025 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 07.09.2018 von René

    Abwechslungsreiche Rundwanderung von Nunningen auf den Hirnichopf mit Einblicken in typische Landschaften des Solothurner Juras. Diese sind vorwiegend geprägt durch bewaldete... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 4
    Bewertungen zu dieser Tour 4
    Favoriten-Einträge 30
    Favoriten-Einträge 30