Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Flachwanderung dem Unterlauf der Emme entlang

    Bätterkinden - Biberist - Solothurn

    Publiziert am 26.04.2009 von René | Tour-Datum: 25.04.2009
    Bewertungen zu dieser Tour  0    Favoriten-Einträge  40
    Publiziert am 26.04.2009 von René | Tour-Datum: 25.04.2009

    Etwas mehr als 80 Kilometer windet und schlängelt sich die Emme von der Quelle am Hohgant durch Bernische Lande bis sie unterhalb von Solothurn in die Aare mündet. Bereits im 19. Jahrhundert wurde die Wasserkraft der Emme für den Betrieb zahlreicher Industriewerke genutzt. Noch heute leisten ein paar Kleinkraftwerke einen Beitrag zum Strombedarf der noch ansässigen Werke rund um Biberist. Die Wanderung beginnt in Bätterkinden und folgt bald dem begradigten Lauf der Emme flussabwärts. Das Schloss Landshut mit seinen Bächen und Kanälen liegt am Wegrand. Weiter talwärts markiert der neu erbaute Krailigensteg ein architektonisches Highlight entlang der Route. Die einstmals bedeutenden Industrieorte Gerlafingen, Biberist und Derendingen werden passiert ehe beim Emmenspitz die Mündung der Emme erreicht wird. Der letzte Abschnitt führt der Aare entlang bis hinauf in die malerische Altstadt von Solothurn.

    Etwas mehr als 80 Kilometer windet und schlängelt sich die Emme von der Quelle am Hohgant durch Bernische Lande bis sie unterhalb von Solothurn in die Aare mündet. Bereits im 19. Jahrhundert wurde die Wasserkraft der Emme für den Betrieb zahlreicher Industriewerke genutzt. Noch heute leisten ein paar Kleinkraftwerke einen Beitrag zum Strombedarf der noch ansässigen Werke rund um Biberist. Die Wanderung beginnt in Bätterkinden und folgt bald dem begradigten Lauf der Emme flussabwärts. Das Schloss Landshut mit seinen Bächen und Kanälen liegt am Wegrand. Weiter talwärts markiert der neu erbaute Krailigensteg ein architektonisches Highlight entlang der Route. Die einstmals bedeutenden Industrieorte Gerlafingen, Biberist und Derendingen werden passiert ehe beim Emmenspitz die Mündung der Emme erreicht wird. Der letzte Abschnitt führt der Aare entlang bis hinauf in die malerische Altstadt von Solothurn.

    Etwas mehr als 80 Kilometer windet und schlängelt sich die Emme von der Quelle am Hohgant durch Bernische Lande bis sie unterhalb von Solothurn in die Aare mündet. Bereits im 19. Jahrhundert wurde die Wasserkraft der Emme für den...

     

    Anzeige

    Imbach Reisen - Tipps für Ihre Frühlingsferien in der Schweiz

    Tipps für Ihre Frühlingsferien in der Schweiz

    Geniessen Sie in netter Begleitung Wanderferien im unbekannten Mendrisiotto, im mystischen Val-de-Travers, im Bio-Tal Valposchiavo, im vielfältigen Drei-Seen-Land oder in weiteren faszinierenden Regionen der Schweiz. Mit den Imbach ReiseleiterInnen entdecken Sie die schönsten Wege und Aussichten. Lassen Sie sich überraschen und gönnen Sie sich einen Tapetenwechsel.

    Mehr erfahren >>

     

    Toureninfos

    Region
    Mittelland
    Wanderzeit
    4 Std.
    Distanz
    17 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    62 m
    Höhendifferenz Abstieg
    103 m
    Höchster Punkt
    495 m
    Tiefster Punkt
    426 m
    Empfohlene Saison
    Januar - Dezember
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Schloss Landshut, Altstadt von Solothurn
    Startort
    Bahnhof Bätterkinden
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Solothurn
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Bätterkinden, Gerlafingen, Biberist, Derendingen, Solothurn

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof Bätterkinden der Wanderroute Nr. 76 Richtung Solothurn folgen.

    00:15: Der Route 76...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Bad Kyburg

    4586 Kyburg-Buchegg

    Hotel Bad Kyburg, Kyburg-Buchegg In der Nähe von Schloss Kyburg bietet das Hotel Bad Kyburg elegante Zimmer mit Bergblick, ultramoderne Einrichtungen, kostenfreies WLAN, eine Bierbrauerei und kostenfreie Parkplätze.

    Hotel Bad Kyburg, Kyburg-Buchegg

    In der Nähe von Schloss Kyburg bietet das Hotel Bad Kyburg elegante Zimmer mit Bergblick, ultramoderne Einrichtungen, kostenfreies WLAN, eine Bierbrauerei und kostenfreie Parkplätze.


    Weitere Wander-Hotels