30 Schneeschuhtouren

30 Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 30 besonders schönen Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Touren entdecken >>

Wanderforum

  • Winterwanderung auf dem Zugerberg

    Am letzten Freitag, 20. Jan., machte ich nochmals die Winter-Rundwanderung via Buschenchappeli auf dem Zugerberg. Die Schneebedingungen waren (und sind vermutlich immer noch)...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 09.02.2023

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Wanderung Dürrboden - Grialetsch Hütte SAC - Flüelapass - Flüela Hospiz

Wanderung Dürrboden - Grialetsch Hütte SAC - Flüelapass - Flüela Hospiz

Bergwanderung vom Dischmatal zum Flüelapass

Einfache Bergwanderung mit grandiosen Ausblicken auf imposante Berggipfel, Gletscher und Moränenhügel.

BergwanderungT2 ⏱ 4 Std. 30 Min. ↔ 11 km
↑ 896 m ↓ 519 m ⛰ 2006 - 2604 m

Die Alp Dürrboden liegt im hinteren Dischmatal und ist der Ausgangspunkt zur Wanderung über den Grialetschpass. Entlang dem Dürrbodenberg und dem Furggabach steigt der Bergweg über Alpweiden hinauf zum Furggasee. Im Rücken liegt das beschauliche Dischmatal und rechter Hand das imposante Scalettahorn mit dem gleichnamigen Pass, die historische Verbindung zum Engadin. Bei der Grialetschhütte geniesst man neben der verdienten Ruhepause auch das beeindruckende Panorama über den Grialetschgletscher. Zum Hospiz am Flüelapass gelangt man über den Höhenweg entlang dem Piz Radönt. Während der Aufstieg ohne grosse Tritte erfolgen konnte, müssen nun einige Felsrutsche überstiegen werden. Der Weg ist aber gut markiert und führt schliesslich via Abzweigung Schwarzhorn zur Passhöhe des Flüelapasses.

Veröffentlicht am 26.07.2022 von Rentner68 | Tour-Datum: 21.07.2022 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00 Dürrboden, in Flussrichtung rechter Seite, dem Furggabach entlang

01:40...

  • Diese Tour wurde von Rentner68 seriös recherchiert und detailliert beschrieben.

  • Die detaillierten Routeninfos wurden vom Administrator sorgfältig geprüft.

  • Nach der Anmeldung kannst du die detaillierten Routeninfos bei vielen Touren kostenlos nutzen.

  • Diese Tour wurde von Rentner68 seriös recherchiert und detailliert beschrieben.

  • Die detaillierten Routeninfos wurden vom Administrator sorgfältig geprüft.

  • Nach der Anmeldung kannst du die detaillierten Routeninfos bei vielen Touren kostenlos nutzen.

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Bushaltestelle Davos Dischma, Dürrboden (Davos Dischma, Dürrboden)
Zielort
Bushaltestelle Flüela, Hospiz (Flüela, Ospiz)
Verpflegung
Dürrboden, Grialetschhütte, Hospiz Flüela
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Aktuelle Bedingungen
Zu beachten
Susch, Abzw. Schwarzhorn, nur 15:20 Verbindung nach Davos
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Fantastische Bergwelt // Renovierte SAC Berghütte // Wunderschöne Bergseen // Alpenflora
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0)

Tour bewerten
Bis jetzt wurde diese Tour noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

Tourenbild hinzufügen
Füge ebenfalls ein schönes Tourenbild hinzu und erhöhe damit gleichzeitig deinen persönlichen «Wander-Kilometerzähler», welcher auf deiner Profilseite angezeigt wird.

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video